Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Grusoniis aus Samenmix

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Hardy_whv am Di 22 Sep 2015, 18:46

Jenner schrieb:Dafür halte ich sie für zu jung/groß

Dafür müsste man wissen, wie groß sie sind. Meine Pflänzchen sind 4 Jahre, 5 Monate und 14 Tage alt:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Rechte hat eine Höhe von 6,3cm bei einem Durchmesser von 6,0 cm (ohne Dorne gemessen).

Und damit liegen Sie nur geringfügig oberhalb der üblichen Wuchsgeschwindigkeit der Art am Standort (oranger Bereich):

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Antonia99 am Di 22 Sep 2015, 20:46

Gut, dann haben wir eine Verabredung in 50 Jahren.....wenn das reicht? Cool
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 915

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Hardy_whv am Di 22 Sep 2015, 21:23

Antonia99 schrieb:Gut, dann haben wir eine Verabredung in 50 Jahren.....wenn das reicht? Cool

Interessant wär mal eine Angabe, wie hoch/breit (ohne Dornen) die Sämlinge sind.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Antonia99 am Di 22 Sep 2015, 21:50

Manche Leute SIND aber auch hartnäckig.
Bin also für Hardy in mein dunkles Frühbeet getaucht und habe den Kandidaten herein geholt und vermessen. Er steht in einem 7er Topf, ist also ca 5cm breit und 7 hoch, ohne Stacheln. Bitte sehr:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 915

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Hardy_whv am Di 22 Sep 2015, 22:14

Antonia99 schrieb:Manche Leute SIND aber auch hartnäckig.

Naja, so ein Mindestmaß an Einsatz wird hier schon erwartet Cool

Antonia99 schrieb:Bin also für Hardy ...

Nein, nicht für mich, für die Bestimmung deiner Kakteen.

Antonia99 schrieb:Er ... ist also ca 5cm breit und 7 hoch, ohne Stacheln.

Tja, ich würde dann mal sagen: Carnegiea gigantea. Ein Payhcereus pringlei wäre in dem Alter vermutlich schon dreimal so hoch.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Antonia99 am Di 22 Sep 2015, 22:55

Hast ja recht.
Dann werde ich also morgen mal drei Etiketten mit Carnegiea gigantea beschriften, und in 50 Jahren können meine Enkel dann im Garten die Neufassung von "Die glorreichen Sieben" filmen.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 915

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Jenner am Di 22 Sep 2015, 23:02

Nabend,

ein P. pringlei wäre im l/d Verhältnis schlanker und hätte keine so ausgeprägten Warzen Wink
avatar
Jenner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 330
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, Säulen, extreme Ausprägungen

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Antonia99 am Mi 23 Sep 2015, 20:53

Um das Thema endgültig abzuschließen, hier noch der gleichzeitig ausgesäte Pachycereus--jedenfalls wurde er hier so benannt.
Dreimal so hoch ist er nun gerade nicht, aber doch deutlich höher und schlanker.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 915

Nach oben Nach unten

Drei Jahre später

Beitrag  Antonia99 am Do 06 Sep 2018, 00:14

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Tja, ein wilder Wucherer ist so eine Carnegiea nicht, aber sie wächst und legt sich eindrucksvolle Stacheln zu, wie man hier sieht.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 915

Nach oben Nach unten

Re: Grusoniis aus Samenmix

Beitrag  Shamrock am Do 06 Sep 2018, 21:37

Warte mal noch ein paar Jährchen - irgendwann kommt der Punkt, wo sie plötzlich anfängt in die Höhe zu schießen. Zumindest temporär, dann wird irgendwann wieder eher in beschaulichem Tempo weitergewachsen.
Aber so ein Update ist natürlich immer nett. *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13360
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten