Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

+77
k.oli
Ada
TobyasQ
Tarias
Shamrock
Kaktussonne32
Wühlmaus
shirina
jupp999
Vg10
Herold
Rainerg
Avicularia
Cristatahunter
Karin
Nopal
Gymnocalycium
OPUNTIO
Rouge
Grandiflorus
Knufo
Wolfen
fotofranz
Matches
cirone
Dogma
Doodelchen
Spickerer
Palmbach
Baume
Dropselmops
Msenilis
CO2
Kaktus big
gerti
coolwini
Thomas G.
nordlicht
Pieks
Aldama
cactuskurt
Epikaktus
Hans-Jürgen
Kalinda
Snuky
mike2
jpx
soufian870
Birgitt
Dorina
pisanius
johan
Echinopsis
Beetlebaby
Conny70
Dietmar
Didi52
meinemoppe
Aless
rainer33
Sand
Mc Alex
deedee11
Datensatz
Plainer3
Eriokaktus
Hoth
Plipp
Stachelsusi
Torry
Niki
misching
Bimskiesel
Hartmut
magnolie
m3tallurgy
KarMa
81 posters

Seite 49 von 51 Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51  Weiter

Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo So 27 Jun 2021, 21:48


Hallo liebe Karin ( KarMa),

es freut mich, dass die Opuntia sich gut bei Dir eingelebt haben.
Auch die Hosta sieht gut aus.

Danke für die lieben Worte bezüglich meiner Bilder.
Ich habe dann doch weitere Aufnahmen gemacht und werde auch hier noch einiges zeigen.




_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo So 27 Jun 2021, 22:05


Lexi schrieb:Hallo Elke,

sondern auch zum Teil sehr lehrreich.

Grüße Lexi


Hallo Andrea,

ich habe mich über die positive Resonanz sehr gefreut.
Allerdings frage ich mich schon die ganze Zeit was dabei für Dich lehrreich war.
Es gibt dann doch eine Fortsetzung. Es hat mir Spass gemacht mit den Bildern, und mache Blüten oder Pflanzen müssen einfach festgehalten werden.


_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo So 27 Jun 2021, 22:13


Karin und Bianca,

auch euch Beiden ein herzliches Dankeschön.
Habe mich sehr über eure positiven Kommentare gefreut.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo So 27 Jun 2021, 23:01

Echinopsis Hyb.   „“Virginia Woolf“
TS.H45-BS02, ähnlich  „“Kleopatra“         -    vom Michi

So blühte sie 2020

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

das ist die Blüte von diesem Jahr.
Es ist aber noch eine Knospe da. Mal schauen wie diese Blüte wird.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo So 27 Jun 2021, 23:36

Echinocereus frostfest bis - 20°   von Martin  (kleiner Grüner)
Nochmal vielen Dank für diese tolle kostenlose Zugabe..........

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Farbe ist in Wirklichkeit viel dunkler mit dem Schimmer in der Mitte. Leider bringt meine Kamera das nicht so rüber.


Meine uralte Lobivia jajoiana.......

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Lobivia jajoiana  für Stefan (CH)  
Vielen Dank nochmal dafür ..........

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Leider hat das Wetter da nicht so mitgespielt.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo Mo 28 Jun 2021, 00:36

Echinopsis Hybr. Tondelayo  -   von Michi

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Erstblüte von Echinocereus pectinatus Cuathemoc Chih - dottergelb - habe ich vor vielen Jahren von Aless bekommen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  shirina Mo 28 Jun 2021, 14:02

hallo Elke, 
super toll  und hervorragend fotografiert. 

bei mir ist nichts mehr los mit Blüten,   es ist einfach zu heiß.
die kleineren Echinopsis die im Halbschatten wachsen,  halten die Blüten für ein paar Stunden. 
Dann ist aber schon wieder Ende. 
Die großen Trichosäulen  nur kurz in den Morgenstunden und finito .
Dafür gibt es im Forum viel zu bestaunen 

lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1100
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo Mo 28 Jun 2021, 15:58


Danke liebe Sofie, freut mich wenn Dir die Bilder gefallen.

ja, es ist schade, dass die Blüten bei den hohen Temperaturen so schnell schlapp machen.
Aber da kann man nichts machen, besser nur kurz als gar keine Blüte .
Ich hoffe in Korsika ist es nicht ganz so heiß.
Unsere Freunde fahren ja Mitte Juli wieder hin. Dann bekommen die KuS auch wieder Wasser.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5005
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  TobyasQ Mo 28 Jun 2021, 17:55

Elke ich vermisse Bilder vom Echinocereus scheerii oder hat er dieses Jahr nicht geblüht.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3878
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 49 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Lexi Mo 28 Jun 2021, 18:01

Hallo Elke,

wirklich tolle Bilder und Kakteen.

Meine Echinopsis haben erst Knospen bekommen. Die sind
immer so spät dran bei mir.

Grüße Lexi
Lexi
Lexi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1014
Lieblings-Gattungen : von jedem etwas

Nach oben Nach unten

Seite 49 von 51 Zurück  1 ... 26 ... 48, 49, 50, 51  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten