Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

+82
Nimrod
jupp999
simone
Lexi
FEANOR
Wüstenwolli
k.oli
Ada
TobyasQ
Tarias
Shamrock
Kaktussonne32
Wühlmaus
shirina
Vg10
Herold
Rainerg
Avicularia
Cristatahunter
Karin
Nopal
Gymnocalycium
OPUNTIO
Rouge
Grandiflorus
Knufo
Wolfen
fotofranz
Matches
cirone
Dogma
Doodelchen
Spickerer
Palmbach
Baume
Dropselmops
Msenilis
CO2
Kaktus big
gerti
coolwini
Thomas G.
nordlicht
Pieks
Aldama
cactuskurt
Epikaktus
Hans-Jürgen
Kalinda
Snuky
mike2
jpx
soufian870
Birgitt
Dorina
pisanius
johan
Echinopsis
Beetlebaby
Conny70
Dietmar
Didi52
meinemoppe
Aless
rainer33
Sand
Mc Alex
deedee11
Datensatz
Plainer3
Eriokaktus
Hoth
Plipp
Stachelsusi
Torry
Niki
misching
Bimskiesel
Hartmut
magnolie
m3tallurgy
KarMa
86 verfasser

Seite 54 von 55 Zurück  1 ... 28 ... 53, 54, 55  Weiter

Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Tarias Fr 06 Mai 2022, 08:05

Wie schön!
Jetzt im Frühling sind die Farben der Dachwurze so intensiv, da kann man sich gar nicht sattsehen I love you .
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1871
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  shirina Fr 06 Mai 2022, 09:19

hallo Elke,
Du willst mich schon wieder in Deinen Knebel der Passion legen und zeigst hier so tolle Bilder
den Hauswurzen wird oft viel zu wenig Beachtung geschenkt , sind sie doch wunderschön und  pflegeleicht
gerade bin ich fertig mit meinen Beeten,  bin ich doch gestern um ein halbschattiges herumgeschlichen
mit dem Gedanken , da musst Du was daraus machen
und ich glaube die Entscheidung ist soeben gefallen.
Vielen herzlichen Dank für Deine wunderschönen Inspirationen
liebe Grüße
sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1261
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  merztinu Fr 06 Mai 2022, 09:24

Salü Elke

Es ist immer eine Freude deine Bilder zu betrachten, wunderschöne Pflanzen!
merztinu
merztinu
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 103
Lieblings-Gattungen : Rhipsalis

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  simone Fr 06 Mai 2022, 09:35

Hallo Elke,
wunderschön sieht es bei Dir aus und alles so liebevoll Gestaltet. Ich schaue immer wieder gerne hier rein und hole mir Inspirationen.


Liebe Grüße
Simone
simone
simone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 86
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Matches Fr 06 Mai 2022, 11:11

Hallo Elke!
Ist ja der Wahnsinn. Besonders der Th. hastifer (besondere zeichnugn der Blüte) und der G. bruchii (Knospenfülle) gefällt mir.
Du hast halt ein Händchen für die dornigen Gesellen.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4709
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo Fr 06 Mai 2022, 16:02


Hallo ihr Lieben,

herzlichen Dank für die zahlreichen postiven Antworten.
Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Die Kakteen, in dem Streifen, vor der Scheune habe ich erst vor drei Jahren dort eingepflanzt. Da waren die Hauswurz schon richtig groß. Jetzt muss ich immer schauen, dass diese die Kakteen nicht zuwachsen. Andererseits bin ich dadurch nicht so ängstlich mit dem Regen. Die Wurzen drinken ja mit. Der Streifen gefällt mir selbst auch sehr und er ist sehr abwechslungsreich, da sich auch Schneeglöckchen, Traubenhyazinthen und Tulpen dort befinden. Die waren schon in der Erde als ich die Neugestaltung vor einigen Jahren vorgenommen habe.
Ist halt auch ein besonderes Klima dort vor der Scheune, viele Sonnenstunden und große Temperaturunterschiede.
Die vielen Winterharten habe ich im April 2016 von Herrn Knebel bekommen. Er schenkte mit damal einen kleinen Topf voll mit versch. Sämlingen. Robust wie die sind haben sie alles gut überstanden und sind jetzt fleißig am blühen.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5353
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Adrian22 Fr 06 Mai 2022, 16:50

Diese mit Hauswurzen überfüllten Töpfe gefällt mir gut. Lass mich raten: du hast vor 5 Jahren ein paar Hauswurzen gekauft und eingesetzt und plötzlich bumm Very Happy
Adrian22
Adrian22
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 353
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Pachypythum, Cleistocactus, Opuntia

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Knufo Mi 11 Mai 2022, 01:15

Blüten der letzten Tage

Lobivia ferox oder  pentlandii ??

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium bruchii

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Rebutia marsoneri

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria bombycina

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria giselae blüht schon seit Wochen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria bocasana

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria heyderi subsp. meiacantha

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria der Artname fehlt mir gerade

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria prolifera

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thelocactus  polycephalus ??

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Thelocactus bicolor

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Trichocereus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

dann die Winterharten bzw. Frostharten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5353
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Wüstenwolli Do 12 Mai 2022, 21:20

Ein Knospen- und Blüten-"Inferno" , Elke! cheers

Sehr schön auch die Umgestaltung - da hast Du Dir wieder viel Mühe gegeben!
So schön können auch Sempi´s sein, besonders , wenn man sie farblich geschickt angeordnet zusammen pflanzt.
Kakteen haben es in solche Schalen später manchmal schwer , nicht zwischen den Blatt-Rosetten unterzugehen.
Erlebe es gerade bei meinen Zwergopuntien, die teilweise von den Sempi´s völlig überwachsen werden.
Aber man wird ja wieder schnell " Herr " der Angelegenheit, da die Blattrosetten leicht zu entfernen sind.

Danke für die schönen Bilder!

LG Wolli



Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5251
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof - Seite 54 Empty Re: Kakteen und Sukkulenten "besetzen" einen ehemaligen Bauernhof

Beitrag  Matches Do 12 Mai 2022, 22:01

Knufo schrieb:Blüten der letzten Tage

Mammillaria der Artname fehlt mir gerade

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Müsste Mammillaria napina sein - wunderschöne Art - manchmal ein wenig zickig.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4709
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 54 von 55 Zurück  1 ... 28 ... 53, 54, 55  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten