Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was tun mit dem Grünzeug?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  plantsman am So 11 Okt 2015, 19:22

Moin,

noch ein kleiner Tipp: UMTOPFEN. Der Topf ist viel zu groß. Da bei den epiphytischen Trichter-Bromelien die Wurzeln eigentlich nur zum Festhalten da sind, braucht man diese nicht in, im Verhältnis, riesige Töpfe stopfen. Ein Topf der nur ein 1/3 des Volumen des jetzigen hat, reicht vollkommen aus. Tontopf ist günstiger, weil er dann ein besseres Gegengewicht zur Pflanze ist. Gefüllt wird er mit handelsüblichem Orchideen-Substrat. Mit diesen Pflanzen wachsen sie ja auch zusammen auf den Bäumen.
Man hält zwar auch das Substrat stets leicht feucht, aber der Wasserbedarf wird von diesen Pflanzen aus ihren Trichtern gedeckt. Man füllt also in die Blätter von oben immer ordentlich Regenwasser (!) ein und lässt dieses darin stehen. Im Sommerhalbjahr kann in dieses Wasser auch ein stickstoffärmerer Volldünger in schwacher Konzentration gegeben werden. So sollte es auch wieder was mit der Pflanze werden.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2076
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Mc Alex am So 11 Okt 2015, 23:33

Super danke für deine Tipps.
Mist, hab es nur zu spät gelesen, Heute auf der Börse hätte es Massenhaft Orchideensubstrat gegeben ...... Rolling Eyes

Im Winter in die warme Stube oder kalt mit den KuaS?
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1178
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Niki am Mo 12 Okt 2015, 00:18

Hallo.

Es gibt nur wenige Bromelien, die im Handel angeboten werden, die in ihrer Heimat wirklich extreme Regen-und Trockenphasen ausgesetzt sind.
Deshalb würde ich sie genauso pflegen wie im Sommer: hell, nicht vollsonnig. Wegen der trockenen Heizungsluft würde ich sie öfters besprühen. Also, im Zimmer.
Bei Pflanzen mit großen Trichtern, da steht ja das Wasser länger, solltest es zwischendurch ausleeren, 1-2 Tage trocknen lassen und dann wieder auffüllen.

Ich glaube auch, dass sie wieder wird. Die Mutterpflanze wird aber eingehen.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  plantsman am Mo 12 Okt 2015, 00:39

Wobei es nicht aus kulturtechnischer Sicht nötig ist. Der botanische Garten Magdeburg hat eine sehr große Bromelien-Sammlung und dort wird nie das Wasser regelmäßig ausgeleert. Den Pflanzen macht es nichts. Stehendes Wasser fängt mit der Zeit aber an ordentlich zu stinken.......... vor allem wenn mein Kollege umtopft, bin ich froh, wenn ich nicht daneben stehen muss. Dann leert er die Trichter natürlich aus und das was da raus kommt ist sicher kein "Kölnisch Wasser" grinsen2

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2076
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Niki am Mo 12 Okt 2015, 00:47

plantsman schrieb:Wobei es nicht aus kulturtechnischer Sicht nötig ist. Der botanische Garten Magdeburg hat eine sehr große Bromelien-Sammlung und dort wird nie das Wasser regelmäßig ausgeleert. Den Pflanzen macht es nichts. Stehendes Wasser fängt mit der Zeit aber an ordentlich zu stinken.......... vor allem wenn mein Kollege umtopft, bin ich froh, wenn ich nicht daneben stehen muss. Dann leert er die Trichter natürlich aus und das was da raus kommt ist sicher kein "Kölnisch Wasser" grinsen2
Wobei "Kölnisch Wasser" auch nicht grade duftet. Muss ich persönlich auch nicht daneben stehen. llachen
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Mc Alex am Mo 12 Okt 2015, 06:51

Super, ich danke euch recht herzlich für alle Infos und Tipps. danke
Mc Alex
Mc Alex
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1178
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Christian am Mo 02 Nov 2015, 19:47

und damit du ungefähr weist was du da hast .... entweder ist es eine Vriesea oder eine Guzmania.
Die Holländer überschwemmen den Markt mit Hybriden von beiden Sorten lol!
Ganz sicher können wir das aber erst bestimmen wenn mal ne Blüte kommt.
Christian
Christian
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 507
Lieblings-Gattungen : Winterharte (nicht nur Kakteen), Bromelien und Tillandsien

Nach oben Nach unten

Was tun mit dem Grünzeug? - Seite 2 Empty Re: Was tun mit dem Grünzeug?

Beitrag  Aheike am Do 04 Okt 2018, 23:25

Existiert die Pflanze noch und wenn ja, was ist daraus geworden?
Aheike
Aheike
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1232
Lieblings-Gattungen : Querbeet, am liebsten Sukku`s

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten