Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aussaat Jatropha podagrica

+5
Alex H.
soufian870
kamama
Scally
Lorraine
9 verfasser

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  Lorraine Mo 24 Sep 2012, 10:00

Meine Podagrica hatte ich letztes Jahr im März ausgesät. Die hat sich top gemacht.
Inzwischen werden die ersten Samen reif:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Inzwischen habe ich die Früchte mit einem dünnen Netz umhüllt, damit ich die Samen wieder finde,
wenn es soweit ist.
Lorraine
Lorraine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1194
Lieblings-Gattungen : Boswellia sacra, Operculicarya, Lithops, Avonia quinaria, Adenium, großblütige Mammillarien

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  Scally Mo 24 Sep 2012, 11:22

Toll Lorraine, die hat sich super gemacht. Und die Früchtchen sind 'ne Wucht. Erinnern mich ein wenig an Stachelbeeren. Wink

Ich habe heute im Büro auch eine schöne sukkulente Pflanze vorgefunden, die wurde am Freitag aus Süddeutschland angeliefert und hat das WE im Päckchen verbringen müssen. Sie sieht ganz knuffig aus. Wenn ich die eingepflanzt habe, mache ich mal ein Photo und stelle es ein Very Happy
LG Scally
Scally
Scally
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 403
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  kamama Do 27 Sep 2012, 00:40

Oh schön, mit denen habe ich bei der letzten Köhres Bestellung geliebäugelt, aber dann auf die mentale "irgendwann mal" Liste gesetzt. Das was man hier liest und sieht, macht Lust! Hat jemand von Euch selbst geerntete Samen abzugeben?
kamama
kamama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 407

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  soufian870 Mo 20 Mai 2013, 12:44

Eine Frage an alle. In was für Substrat habt ihr die Jatropha gesetzt ? (mineralisch oder mit Humusanteil)
Meine sitzen noch in Aussaaterde mit Sand, ich finde das es Zeit wird zum umtopfen.
Hier mal nen Bild, hinten rechts am Fenster ist auch noch Eine.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

PS: Kann ich das Substrat für die Jatropha auch für Cussonia, Othonna, Cyphostemma und Dorstenia nehmen ?

Danke schon mal für eure Hilfe
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3240

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  soufian870 Mo 20 Mai 2013, 17:24

Hmmm scratch
Keiner ne Idee zur Substratfrage ?
Schade Sad
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3240

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  Alex H. Mo 20 Mai 2013, 20:35

soufian870 schrieb:Keiner ne Idee zur Substratfrage ?

Das ist eben immer so 'ne Sache mit den Substratfragen ...

Grüße
Alex
Alex H.
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  soufian870 Mo 20 Mai 2013, 22:01

Alex, ich bin schon am überlegen die beiden Jatropha´s in Lechuza zu setzen Smile
Ich hab echt keine Ahnung was besser ist, mit Humus oder rein mineralisch scratch
Hab im Netz leider nicht wirklich was gefunden Sad
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3240

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  Alex H. Di 21 Mai 2013, 06:38

Hallo Katrin,

ich hab' ja eine Zeit lang praktisch alle Pflanzen in meiner Sukkulentensammlung rein mineralisch gehalten, und hierfür das Granulat der besagten Firma verwendet ( aber ohne dem Bewässerungssystem ) - entweder pur oder mit Lehm, Sand o. Ä. vermischt. Bei vielen Pflanzen bin ich aber wieder davon abgekommen, weil's ihnen offenbar bei meinen Gieß- und Düngegewohnheiten zu mager war.
Da Du aber mehrere Adenium, die eigentlich einen hohen Nährstoff- und Stickstoffbedarf haben, offenbar recht erfolgreich rein mineralisch im Pon pflegst kannst Du das natürlich auch mit Jatropha versuchen.
Vielleicht setzt Du einen Sämling in das Pon, und den anderen pflegst Du in deutlich humoserem Substrat ... und berichtest ob sich die Pflanzen unterschiedlich entwickeln.

Grüße
Alex
Alex H.
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 468
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Re: Aussaat Jatropha podagrica

Beitrag  soufian870 Di 21 Mai 2013, 14:55

Gute Idee, danke Alex Very Happy
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3240

Nach oben Nach unten

Aussaat Jatropha podagrica Empty Folgende Frage:

Beitrag  malageno Fr 28 Jun 2013, 19:44

Meine Jatropha hat die in dem Foto gezeigten Samenkugeln gebildet. Möchte jetzt versuchen daraus weitere Pflanzen zu ziehen.
Habe gelesen, dass man ein Netz darum spannen soll. Warum ? Und wie gehts dann weiter?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
malageno
malageno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 340
Lieblings-Gattungen : Was kommt

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten