Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am Sa 16 Jul 2011, 18:28

Hallo,
Ich fände es sehr schön wenn auch andere in diesem Thread hier ihre A. ornatum`s und Varietäten desselbigen zeigen würde!

Ich fange dann mal mit einem ornatum -v- mirbelli an:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Liet Kynes am So 17 Jul 2011, 00:13

Dazu erlaube ich mir eine Zwischenfrage an die Experten : Kann man diese Bezeichnungen wirklich sicher optischen Merkmalen zuordnen, oder ist es "nur" die Standortbezeichnung, deren zugehörige Arten optisch auch sehr variieren können ? Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Reinhard am So 17 Jul 2011, 12:29

Hier mal meine Pflanzen

links ein altes Exemplar v. mirbellii recht v. glabrescens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie unterscheiden sich nicht nur im Aussehen - die nudale Form blüht auch
früher - die beflockte erst mit ca 15 Jahren.


v. mirbellii kann in der Jugend komplett weiß sein.
Hier ein Beispiel:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier noch einige andere alte Exemplare
In der Ecke ein Hybrid ornatum x myriostigma nudal
links ein Hybid ornatum x myriostigma

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am So 17 Jul 2011, 12:35

Hallo Reinhard,

Seehr schöne Pflänzchen zeigst du uns! Sind die selbst ausgesäet oder gekauft?

Weiß jemand ob mein ornatum -v- mirbelli im Startpost blühfähig ist?
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Reinhard am So 17 Jul 2011, 12:58

davissi schrieb:Sind die selbst ausgesäet oder gekauft?
Weiß jemand ob mein ornatum -v- mirbelli im Startpost blühfähig ist?
Nein - die meisten habe ich geschenkt bekommen - ohne Wurzeln und habe sie mit viel Geduld
zum neuen Leben erweckt. Ein Beispiel dafür ist der wohl schon sehr alte ornatum x myriostigma nudal.
Das dauerte über 1 Jahr - nach der Neubildung von Wurzeln pumpte er sich nur auf, ohne einen Neutrieb
zu bilden. Er wuchs dabei um ca. 10 cm. Der Neutrieb ist dann etwas unförmig geraten.

Dein mirbellii braucht noch ein paar Jahre bis sich Blüten zeigen. Um so größer wird deine Freude
darüber sein Very Happy

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Mo 18 Jul 2011, 15:05

... und so sieht er aus, wenn er denn blüht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am Mo 18 Jul 2011, 15:13

Hi Torro,

Schönes Bild!

Gibs zu der war (ist) gepfropft lol!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Mo 18 Jul 2011, 15:36

David,

ich würde behaupten, der ist es nicht.
Ist ca. 30 Jahre alt. Deshalb bin ich nicht 100%tig sicher...

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Echinopsis am Mo 18 Jul 2011, 17:32

Eine wurzelechte Pflanze in deiner Sammlung Frank?
Muss ich mir Sorgen machen? lol!

Ok....er ist nicht variegat.... Razz grinsen

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15392
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Mo 18 Jul 2011, 17:48

Der Verdacht lag schon nahe... aber die ein oder andere
wurzelechte Pflanze hab ich noch lol! Gestört

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6721
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 9 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten