Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Echinopsis am Mo 18 Jul 2011, 17:58

...oder du schneidest der den Kopf ab und pfropfst ACM Tentakel drauf...habe ich auch gemacht die Tage! Die Stücke haben sich schon aufgepumpt von dem ACM Gestört

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15487
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Mo 18 Jul 2011, 18:27

Wer schneidet schon seiner eigenen 30 Jahre alten Pflanze den Kopf ab?
Selbst gesäht und über die Jahre gebracht!
Die brauch ich auch für meine Astro-Samen-Produktion.

ACM setz ich nächstes Jahr auf Fero rectispinus - das könnte nett werden...
oder blutige Finger geben.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6769
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Reinhard am Di 19 Jul 2011, 17:04

Heute sind auch meine Ornaten aufgeblüht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß,
Reinhard
Reinhard
Reinhard
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 633
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ariocarpus,Ferocactus, Echinocactus

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am Di 19 Jul 2011, 17:06

Hallo Reinhard,

Eine wunderschöne Blüte! *Sabber*
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  sensei66 am Mi 20 Jul 2011, 02:39

Hallo Reinhard,

ein klasse Foto. Die Dornen springen einen regelrecht an.

ciao
Stefan
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2493

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Tim am Mi 20 Jul 2011, 10:20

Vielleicht sollte ich das tolle Blütenbild mal meinem Uralt-Ornatum zeigen (Ausschnitt im Avatar). Der ist mit mindestens 30 Jahren und etwa der gleichen Höhe in cm immernoch nicht bereit "Farbe" zu bekennen. Man sieht zwar an seinem Wuchs, das er einige Durststrecken durchleben mußte, aber jetzt wird er schon 3 Jahre lang intensiv bepflegt und er traut sich trotzdem nicht Evil or Very Mad
Tim
Tim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  ferox am Mi 20 Jul 2011, 10:37

Da hab ich auch noch einen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Amur am Di 02 Aug 2011, 12:30

Da will ich doch meinen auch mal hier zeigen.
Er wurde vor Jahren beim Penny gekauft als kleine Kugel, stand dann Jahre im Büro rum, bis ich 2007 wo ganz anders hin ging und ihn nach Hause brachte.
Dort durfte er dann an die frische Luft und direkt in die Sonne.
Das war dann 2007 das Resultat:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber auch heute blüht er jeden Sommer etliche Mal.
Das war das letzte Photo, kann sein es steht bei den Blüten 2011 auch schon drin:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Di 02 Aug 2011, 12:49

Tim schrieb:Vielleicht sollte ich das tolle Blütenbild mal meinem Uralt-Ornatum zeigen (Ausschnitt im Avatar). Der ist mit mindestens 30 Jahren und etwa der gleichen Höhe in cm immernoch nicht bereit "Farbe" zu bekennen. Man sieht zwar an seinem Wuchs, das er einige Durststrecken durchleben mußte, aber jetzt wird er schon 3 Jahre lang intensiv bepflegt und er traut sich trotzdem nicht Evil or Very Mad

Ist ein nackter Ornatum? - die brauchen länger bis zur Blüte.
Hab auch 2.
Einer mit Flecken - der blüht regelmäßig
Einer ohne - der wollte auch noch nicht

Sorry - ist genau Wink


Zuletzt von Torro am Di 02 Aug 2011, 14:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6769
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 2 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Tim am Di 02 Aug 2011, 13:17

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich habe ihn seit 12 Jahren...früher wurde er aus Unwissenheit auch mal im Winter gegossen. In diesem Jahr hat er wie gesagt die 30cm geknackt. Bitte keine Kommentare zur Wuchsform. ICH HABE IHN GERNE!


Aber ich warte mal noch ne Woche, evtl. habe ich da beim fotografieren grade was endeckt und das ihm-eure-Fotos-zeigen hat doch was gebracht sunny
Ansonsten habe ich auch noch ein paar Jahre Geduld mit ihm...das darf er nur nicht hören
Tim
Tim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten