Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Hendrik am Do 04 Aug 2011, 11:10

Schöne Pflanzen, die man hier sieht. Ich habe da auch noch 2 "Fetties". Der linke war so gut wie "nackt" als er zu mir kam ( vor ca. 15 Jahren ), bekam dann aber die weißen Flocken in meiner Kultur. Lag wahrscheinlich an der Umstellung von Gewächshaus in Freiland. Der rechte ist ein hartes Kerlchen und hat schon so einiges überlebt. Vogelfraß, jahrelanger Pilz, einen Sturz aus dem 2. OG usw.
Eben eine dieser Pflanzen mit Geschichte. Die hat wohl jeder in seiner Sammlung.... Wink
Mit den Blüten klappt es bezüglich Astrophytum nicht so richtig bei mir. Vielleicht hat da noch der ein oder andere den entscheidenden Tip für mich. Die beiden blühen alle paar Jahre mal und wenn, dann gerade mal 1 oder 2 Blüten. Knospen setzen sie jedes Jahr an und die auch in großer Zahl. Aber die entwickeln sich nicht fertig. Sterben dann irgendwie ab, bzw. bleiben in der Entwicklung stehen und vertrocknen dann.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hendrik
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 535
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Torro am Do 04 Aug 2011, 11:31

Schöne Pflanzen Hendrick,

wenn die blühfähig sind, dann blühen die eigentlich willig.
>>Mit den Blüten klappt es bezüglich Astrophytum nicht so richtig bei mir.
Kann mir nur vorstellen, es liegt an zu wenig Wasser und Dünger.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6791
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  ferox am Do 04 Aug 2011, 11:37

Hi Hendrik

...schöne Pflanzen hast Du da. Schade, daß Du sie so selten zum Blühen bringst. Sad
Eigentlich mache ich mit meinen auch nichts besonderes, sie werden mit den andreren zusammen gegossen, mit der gleichen Mischung Wasser/Dünger/Vitanal. Sie stehen im GH und kriegen volle Sonne sunny sunny
ferox
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Losthighway am Do 04 Aug 2011, 15:23

ferox schrieb:Hi Hendrik

...schöne Pflanzen hast Du da. Schade, daß Du sie so selten zum Blühen bringst. Sad
Eigentlich mache ich mit meinen auch nichts besonderes, sie werden mit den andreren zusammen gegossen, mit der gleichen Mischung Wasser/Dünger/Vitanal. Sie stehen im GH und kriegen volle Sonne sunny sunny

Hm das könnte bei mir der Punkt sein, haben zwar viel Licht, stehen aber im Schatten von den Säulen, sollte sie vielleicht auf die andere Seite im Beet pflanzen..
Losthighway
Losthighway
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 585

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Tim am Mo 22 Aug 2011, 17:08

ich hab meinem Ornatum mehrfach eure Bilder gezeigt... scheint geholfen zu haben
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Very Happy sunny cheers
Tim
Tim
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  Isabel S. am Mo 22 Aug 2011, 17:45

Glückwunsch Tim! Very Happy
Isabel S.
Isabel S.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1194
Lieblings-Gattungen : Mexikaner & Chilenen :)

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  DieterR am Mo 22 Aug 2011, 18:21

Habe auch einige ornaten.

Was das genau für welche sind, kann ich leider nicht bestimmen!

A
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

B
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

C
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

D
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

E
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Soll eine japan Hybride sein!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ornatum v. glabrescens?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ornatum v. vierens?

A
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

B
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2269
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia, Echinocereus, Mesembs

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am So 02 Okt 2011, 11:00

Hallo Dieter,

Schöne Exemplare! Wink

Reinhard schrieb:
Dein mirbellii braucht noch ein paar Jahre bis sich Blüten zeigen. Um so größer wird deine Freude
darüber sein Very Happy

Hallo Reinhard,

Als "Beweis" dass er "nur" ein paar Monate brauchte bis er seine ersten Knospen bekommt hier zwei aktuelle Bilder(insgesamt sind es zwei Knospen) von gerade eben:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  OPUNTIO am Fr 06 Apr 2012, 17:22

Das ist mein ornatum.
Ist auch der einzige Astrophytum den ich habe. Den hab ich vor vielen Jahren mal als Weihnachtsgeschenk bekommen. Ihr wißt schon,winzig klein mit Augen und Zipfelmütze.
Dieses Jahr hatte er Wollausbefall im Winterquartier. Reste der Gespinste hängen noch dran. Die Biester hab ich allerdings schon terminiert.
Ich hab diesen Kaktus bisher recht stiefmütterlich behandelt, da mein Interesse bei anderen Arten liegt.
Wenn ich mir eure Bedornungen so ansehe, werde ich ihm dieses Jahr einen noch sonnigeren Platz geben.
Gruß Stefan
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3120
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Astrophytum ornatum und seine Varietäten - Seite 4 Empty Re: Astrophytum ornatum und seine Varietäten

Beitrag  davissi am Mi 18 Apr 2012, 20:24

Hallo Stefan,


eine tolle Pflanze! Weißt Du, wann genau Du die Pflanze bekommen hast?
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten