Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Beleuchtung

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Cristatahunter am Sa 17 Okt 2015, 19:48

ernesto42 schrieb:Ralf Tausend Dank!

Warst echt ne Hilfe!
Meinst du im Baumarkt ist es viel Teurer als bei amazon?
Das Komplette Teil hat 36Watt Röhren, das ist nicht  zuviel oder?
Abstand zur Aussaat  30 bis 50 cm??

Lg Christian
Eher 10-20cm
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19697
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Fred Zimt am Sa 17 Okt 2015, 22:31

Der Vollständigkeit halber:
Die Leuchte aus Beitrag 7 ist ca. 130cm lang.
Die Leuchtmittel mußt Du extra dazubestellen.
Passender für die in Beitrag 6 genannte Fläche wär eine Leuchte für 18W-Lampen.

Stefan schrieb:Kaltweiss, 6500 Kelvin, bei der Röhre 840 ist die Lichtfarbe die es braucht.
Das ist etwas mißverständlich.
Eine Röhre mit der Kennzahl 840 hat eine Farbtemperatur von 4000 Kelvin,
das wird meistens als cool white oder neutralweiß bezeichnet
6500 Kelvin trägt den Code 865 (oder-teurer-965), Tageslicht oder daylight ist die gängige Bezeichnung
Alle drei wären aber gut geeignet.

Die in Beitrag 1  verlinkten Strahler sind ebenfalls geeignet,
ich würde bei 60 x 60cm Anbaufläche auf 30W oder 2x 20W zurückgreifen.

Stefan schrieb: Diese Leuchten bringen so gut wie keine Wärme. 25 Grad erreichst du damit nicht.
Das ist leider falsch. Die Wärme wird aber eher über das Gehäuse nach oben abgeführt.
Wenn mann sie nutzen möchte, muß man das halt konstruktiv berücksichtigen.

Hoffe das hilft

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Ralle am So 18 Okt 2015, 14:26

Falls noch nicht gesehen Christian, ab 3:02 Min., meine Improvisation von Aussaat. Unter dieser Abdeckung habe ich schon in den letzten Jahren tausende Sämlinge gezogen.
Ist aus irgendeiner Idee und Platzmangel entstanden.  Laughing

Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2647
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Cristatahunter am So 18 Okt 2015, 19:46

m
Fred Zimt schrieb:Der Vollständigkeit halber:
Die Leuchte aus Beitrag 7 ist ca. 130cm lang.
Die Leuchtmittel mußt Du extra dazubestellen.
Passender für die in Beitrag 6 genannte Fläche wär eine Leuchte für 18W-Lampen.

Stefan schrieb:Kaltweiss, 6500 Kelvin, bei der Röhre 840 ist die Lichtfarbe die es braucht.
Das ist etwas mißverständlich.
Eine Röhre mit der Kennzahl 840 hat eine Farbtemperatur von 4000 Kelvin,
das wird meistens als cool white oder neutralweiß bezeichnet
6500 Kelvin trägt den Code 865 (oder-teurer-965), Tageslicht oder daylight ist die gängige Bezeichnung
Alle drei wären aber gut geeignet.

Die in Beitrag 1  verlinkten Strahler sind ebenfalls geeignet,
ich würde bei 60 x 60cm Anbaufläche auf 30W oder 2x 20W zurückgreifen.

Stefan schrieb: Diese Leuchten bringen so gut wie keine Wärme. 25 Grad erreichst du damit nicht.
Das ist leider falsch. Die Wärme wird aber eher über das Gehäuse nach oben abgeführt.
Wenn mann sie nutzen möchte, muß man das halt konstruktiv berücksichtigen.

Hoffe das hilft

Grüße

Fred
Dann benuzt du solche Strahler zum Aussäen?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19697
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Fred Zimt am So 18 Okt 2015, 21:18

Stefan, meinst Du die LED-Strahler aus dem ersten Beitrag?
Sicher, im letzten Jahr hab ich ein Teil meiner Pflanzen unter solchen Strahlern ausgesät,
Allerdings nur ein paar Töpflein Kakteen zwischen Chilis, Tomaten, Passionsblumen, Gesnerien.
Du weißt ja, ich bin eher Generalist. Wink

Gruß

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Cristatahunter am So 18 Okt 2015, 23:32

Wie bringst du die Gehäusewärme an die Pflanzen?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19697
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  m3tallurgy am Mo 19 Okt 2015, 00:10

Ah dieses Thema past super zu meiner Frage.
Ich habe diese"alte" Tageslicht-schreibtischlampe: http://my.element14.com/daylight/e32500/fluorescent-lamp-triple-42w-euro/dp/2008268

Kann ich die Lampe gebrauchen um meine kleinen Kakteen diesen Winter durchzukultivieren? Die Kakteen sind in einem Gefaess von ungefaehr 50cm x 30cm.
Waere super wenn die Lampe reichen wuerde Smile.

Gruss,
Ken
m3tallurgy
m3tallurgy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Brighamia, Pachypodium

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Jenner am Mo 19 Okt 2015, 00:54

Nabend,

250w auf die kleine Fläche ergibt eher Cracker... niedrig gehangene 1W LED reichen für Sämlinge auch. 10-15 Stück sollten mehr als reichen, wobei die billigen Chinakracher in dem Fall besser sind.


Cristatahunter schrieb:Wie bringst du die Gehäusewärme an die Pflanzen?

Einfach gehalten und ohne großes Risiko einzugehen: Töpfe und Lampe kapseln... oder alles in Heizungsnähe verfrachten

Jenner
Jenner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 378
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, Säulen, extreme Ausprägungen

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Fred Zimt am Mo 19 Okt 2015, 01:18


Wie bringst du die Gehäusewärme an die Pflanzen?



Ich hab meine Anzuchtschalen in geschlossenen Styropor-Euroboxen aus dem Asialaden stehen
 und darin einen PC-Lüfter installiert.
Schau:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein 15W-Strahlerchen erwärmt meine Kiste, die in einem kühlen Lagerraum steht, um ungefähr 10 Grad, damit hab ich auch gleich eine zünftige Nachtabsenkung. Ausserdem sieht man noch die Notheizung mit Thermostat, falls es nachts mal unvorhergesehen kalt werden sollte hält die die Angelegenheit bei ca.15°C.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Beleuchtung - Seite 2 Empty Re: Beleuchtung

Beitrag  Fred Zimt am Mo 19 Okt 2015, 01:31

Hi Ken, 

das power rating von 250W in dem link ist etwas verwirrend. Very Happy

Die Leuchte wird schon geeignet sein, Du mußt halt recht nahe dran an die Kleinen.
Welche Lichtfarbe haben denn die Lampen?

Grüße

Fred


PS:

Jenner schrieb:...wobei die billigen Chinakracher in dem Fall besser sind. 
Als was? Und wenn ja, warum?

scratch
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten