Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hybriden=> was ist das

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Hybriden=> was ist das

Beitrag  Flacki am Fr 23 Okt 2015, 19:38

Ich lese häufiger von Hybriden.
Was versteht man darunter? Ist vielleicht eine dumme Frage, aber ich habe echt keine Ahnung.
avatar
Flacki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 135
Lieblings-Gattungen : Altpflanzen, Astros, Lophos,Gymnocalicien

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  sensei66 am Fr 23 Okt 2015, 19:51

Hallo Flacki,

Man kann Hybriden auch einfach als "Kreuzung" bezeichnen, also alles was durch den Austausch von Erbgut verschiedener Arten (oder Gattungen etc.) entsteht. Hybriden entstehen in der Natur oder häufiger durch gezieltes Bestäuben durch Züchter. Meist geht es darum bestimmte Eigenschaften der beiden gekreuzten Arten gezielt zu fördern (z.B. Blütengröße oder -farbe).

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2309

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  Flacki am Fr 23 Okt 2015, 21:03

Ist ein Hybriden Kaktus dadurch ein schlechterer Kaktus? Lohnt sich der Kauf eines (oder mehreren) Hybriden? Ist ja nur Hobby....
avatar
Flacki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 135
Lieblings-Gattungen : Altpflanzen, Astros, Lophos,Gymnocalicien

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  sensei66 am Fr 23 Okt 2015, 21:24

Ein schlechterer Kaktus sicher nicht. Es kommt immer darauf an, was DIR wichtig ist bzw. wie deine Vorlieben liegen. Es gibt Kakteenfreunde, die sich überwiegend auf natürliche Arten und deren Erhaltung konzentrieren. Andere wiederum züchten gezielt Hybriden, um neue Blütenformen und -farben zu erzielen. Da ist nichts besser oder chlechter, erlaubt ist, was gefällt.

Wenn du mal von den kakteen absiehst: im Gartenbereich findest du fast nur noch gezüchtete Arten (Rosen, Tulpen usw.), da die Wildformen teilweise zu wenig attraktiv erscheinen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2309

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  william-sii am Fr 23 Okt 2015, 22:17

Ziele der Hybridenzucht bei Kakteen:
- Pflanzen mit anderen/ neuen/ außergewöhnlichen Blüten (dazu kannst du dir ja meine Homepage ansehen.) und / oder
- Pflanzen mit andersartigen Körpern (z.B. variegat oder monströs) und/ oder
- Pflanzen mit anderer Bedornung (z.B. dornenlos oder mit besonders langen Dornen).
- Ein weiteres Zuchtziel kann z.B. die Zucht besonders frostfester Pflanzen sein.

In der Landwirtschaft spielt die Hybridenzucht mittlerweile eine große Rolle. So werden dadurch z.B. besonders schnellwüchsige Schweine und Hühner oder gegen Krankheiten resistente Nutzpflanzen gezüchtet.
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3123
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  Shamrock am Fr 23 Okt 2015, 23:54

Flacki, alles eine Frage des persönlichen Geschmackes. Ich finde beispielsweise, dass die Natur bei Kakteen genug hervorragende Auswahl liefert und möchte nicht noch irgendwelche wilden Kreuzungen. Wenn man das unkontrolliert tut und solche Sämlinge unter´s Volk bringt, dann kann man in der Kakteen-Taxonomie noch mehr heillose Verwirrung stiften als eh schon angesagt ist. In meiner Sammlung wird man kaum Hybriden finden und die paar wenigen haben auch einen eher schlechten Stand - aber schlechtere Kateen sind sie deswegen sicher nicht.
Mein Vorredner dagegen ist ein Hybridenzüchter mit Leib und Seele. Aber er macht das ja auch wenigstens mit Sinn und Verstand und bringt auch nur entsprechend beschriftete Kakteen in Umlauf, von denen er die Eltern kennt. Mal ganz abgesehen von einigen wirklich beeindruckenden Zuchterfolgen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13325
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  Cristatahunter am Sa 24 Okt 2015, 00:35

Wie du siehst gibt es ein Pro und ein Kontra Hybriden.
Du kannst aber auch beides gern haben. 
Wir Europäer sind alle Hybriden. So wie jetzt festgestellt wurde, sind wir eine Mischung aus afrikanischstämmigen Homo irgendwas und den Neandertalern.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15351
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  Shamrock am Sa 24 Okt 2015, 00:38

Definitionssache... Wir sind alle Homo sapiens und somit eine Art. Das vorher war Evolution und innerhalb einer Art gibt´s keine Hybriden. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13325
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  sensei66 am Sa 24 Okt 2015, 01:07

Cristatahunter schrieb:Wir Europäer sind alle Hybriden. So wie jetzt festgestellt wurde, sind wir eine Mischung aus afrikanischstämmigen Homo irgendwas und den Neandertalern.
Geht grad so weiter...
Wer hat was festgestellt? Wo stehts?
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2309

Nach oben Nach unten

Re: Hybriden=> was ist das

Beitrag  Cristatahunter am Sa 24 Okt 2015, 09:17

Shamrock schrieb:Definitionssache... Wir sind alle Homo sapiens und somit eine Art. Das vorher war Evolution und innerhalb einer Art gibt´s keine Hybriden. Wink
Ja jetzt sind wir es. Aber wie sind wir es geworden?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15351
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten