Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Copiapoa dealbata "Selfie"

Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am So 25 Okt 2015, 10:38

Meine Copiapoa dealbata hat geblüht und danach in Rekordzeit eine Frucht ausgebildet.
Die Samen habe ich sofort ausgesät und wundere mich jetzt über das Ergebnis.
Diverse chlorophyllfreie Sämlinge und ein Zwilling sind dabei.
Das war letztes Jahr ähnlich.
Hat jemand eine Erklärung dafür?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Shamrock am So 25 Okt 2015, 20:25

Moin Frank,

hast du ein bissl mehr Hintergrund zur Ursachenforschung? Bestäubt mit einer zweiten Copiapoa dealbata? Reizbestäubung? Oder evtl. hybrid?
Die Copiapoa-Früchte, die ich kenne, finde ich im Regelfall erst im Folgejahr in der Scheitelwolle versteckt. Ob es sich da evtl. bei der C. dealbata anders verhält, kann ich nicht beurteilen. Evtl. hat ja deine Mama schon etwas seltsame Gene mitbekommen, die zu solch Ergebnissen führen? Zweimal in Folge ist jedenfalls schon verdächtig.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 17823
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am Mo 26 Okt 2015, 07:15

Moin Matthias,

wie schon gesagt: Die Copiapoa blüht alleine ohne irgendwelchen Verwandten in der Nähe.
Ich bestäubte die mit einem Pinsel mit deren eigenen Pollen.
Die stammt aus der Sammlung Bonatz.
So stand sie da und blühte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am Mo 16 Nov 2015, 16:07

Die Frage ist eigentlich nur, wie lange die farbarmen durchhalten.
Aber im Augenblick sehen 2 noch recht proper ist.
Der vierte ist eine Hildewintera-Hybride. Der passt nur farblich dazu.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  nikko am Mo 16 Nov 2015, 20:54

Moin Frank,
die machen sich doch, ich denke die halten durch. Bin gespannt, wie sie sich weiterentwickeln!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4708
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am Di 17 Nov 2015, 07:37

Moin Nils,

die sind zu hell. Zu wenig Farbe. Da reicht ein Sonnenstrahl und die sind verbrannt.
Aber eventuell entwickeln sie ja noch ein wenig Sonnenschutz.
Dann haben sie eine Chance.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  nikko am Di 17 Nov 2015, 07:54

Moin Frank,
ok, verstehe. Dann drücke ich die Daumen, dass sie noch etwas Farbe bekommen! Very Happy

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4708
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am Do 24 Dez 2015, 10:24

Gut entwickelt haben sie sich eigentlich. Nur die beiden sind sehr, sehr blass.
Der dritte ist in seiner Entwicklung stehen geblieben. Da tut sich nix.
Die "Normalos" wachsen gut vor sich hin.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  Torro am Di 09 Mai 2017, 10:41

Mal ein "Fortschrittsbericht":
Obwohl weiße und rosa angehauchte Kakteen selten länger als ein Jahr überleben
haben die sich gehalten. Einen davon habe ich frisch gepfropft, die Pereskiopsis hat den Winter nicht
überlebt. Jetzt hoffe ich das der Pfröpfling es tut.
Zum Vergleich noch einen grünen "Bruder" der beiden.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Torro am Do 17 Aug 2017, 09:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Copiapoa dealbata "Selfie" Empty Re: Copiapoa dealbata "Selfie"

Beitrag  nikko am Do 11 Mai 2017, 15:39

Moin Frank,
sehen toll aus die kleinen Albinos. Besonders der 1. ist schön, mit seinen rosa Tupfen. Ich drücke die Daumen, dass er anwächst!

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
nikko
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4708
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten