Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

5 verfasser

Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Marling Mi 28 Okt 2015, 17:14

Hallo zusammen,
Ich habe 2013 2 Schlumbis gekreuzt und diese Samen gegen ende letztes Jahr ausgesät. Ich habe mich Riesig gefreut als alle Samen aufgingen. Aber bis Heute haben sie noch nicht angefangen zu Wachsen, Insgesamt sind sie jetzt ca. 3,5 cm Hoch,
davon 2,5 cm über der Erde  , was mache Ich Falsch?  confused  Vielen Dank im vorraus für eure Hilfe / Tipps

Das sind die Eltern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und so sehen die Kinders jetzt aus ! confused

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Marling
Marling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258
Lieblings-Gattungen : Echinocereen , Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Phyllo Mi 28 Okt 2015, 17:36

Hi
Du machst gar nichts falsch, sehen doch super aus!
Anfangs wachsen die Babys immer sehr langsam, also keine Sorge, die werden noch.
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Marling Mi 28 Okt 2015, 18:07

Hi Phyllo

Meinst du, mir kommt das nur komisch vor daß die so lang sind , müßten die nicht eher rundlicher Wachsen?
Marling
Marling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258
Lieblings-Gattungen : Echinocereen , Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  fho Mi 28 Okt 2015, 21:52

Marling schrieb:Meinst du, mir kommt das nur komisch vor daß die so lang sind , müßten die nicht eher rundlicher Wachsen?

Eigentlich sehen sie sehr gesund aus. Und dass das erste Glied so länglich ist, ist auch normal.
Mich wundert nur, dass von den Keimblättern nichts mehr zu sehen ist.
Hast du sie schon pikiert und dabei tiefer gepflanzt als vorher? Oder nachträglich Erde aufgefüllt?
fho
fho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 532

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Dine Mi 28 Okt 2015, 22:31

Hallo Marling,
habe vor ein paar Jahren auch mal Schlumbergera-Kreuzungen ausgesät, die Keimlinge sahen aus so komisch länglich aus, das hat sich dann ab dem 2. Blatt verwachsen. Halt uns doch auf dem Laufenden, wie sie sich weiter entwickeln. Bin ganz gespannt, was das dann für Blüten gibt! Wieviel pink und wieviel weiss, heller oder rosa Stempel...
Viel Freude beim Weiterbeobachten und liebe Grüsse,
Nadine
Dine
Dine
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Lobivia, Mammillaria, Rebutia, Sulcorebutia

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Marling Fr 30 Okt 2015, 13:20

fho schrieb:
Marling schrieb:Meinst du, mir kommt das nur komisch vor daß die so lang sind , müßten die nicht eher rundlicher Wachsen?

Eigentlich sehen sie sehr gesund aus. Und dass das erste Glied so länglich ist, ist auch normal.
Mich wundert nur, dass von den Keimblättern nichts mehr zu sehen ist.
Hast du sie schon pikiert und dabei tiefer gepflanzt als vorher? Oder nachträglich Erde aufgefüllt?

Ja Ich habe diese 6 Kinders schon Pikiert , weil sie so Lang gewachsen waren habe Ich sie tiefer gepflantzt ca. 1cm.
Marling
Marling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258
Lieblings-Gattungen : Echinocereen , Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  Marling Fr 30 Okt 2015, 13:24

@ Nadin : Ja Ich bin auch schon sehr gespannt wenn sie endlich weiterwachsen , und noch mehr auf die erste Blüten sunny , Ich werd euch auf jedenfall auf dem laufenden halten Telefon .
Marling
Marling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 258
Lieblings-Gattungen : Echinocereen , Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ? Empty Re: Was stimmt nicht mit meinen Schlumbibabys ?

Beitrag  rainer33 Fr 30 Okt 2015, 21:36

Wie heißt es so schön: Gut Ding will Weile haben.........
Aber sie sehen wirklich gut aus.
Gruß Rainer
rainer33
rainer33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 31
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum,Echinocereus,frostharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten