Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine Aussaat Herbst 2015

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am So 29 Nov 2015, 21:17

Heute habe ich einige davon gepfropft. Meist sind es solche Arten bei denen nur einzelne wenige Samen gekeimt sind. Es macht keinen Sinn einen 6er Topf mit einem oder Zwei Sämlingen zu kultivieren.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Es geht voran

Beitrag  Cristatahunter am Mi 02 Dez 2015, 16:06

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cactophil am Mi 02 Dez 2015, 20:29

Ich staune immer wieder, wie schnell und ansehnlich sich Deine Sämlinge entwickeln... *daumen* *daumen* *daumen*
Von den letzten Fotos sind die meisten Astros, oder?
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1209
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  chico am Mi 02 Dez 2015, 20:39

Da ja die Energiekosten keine Rolle spielen .Was sagt der Vermieter dazu ?
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Mi 02 Dez 2015, 23:54

Cactophil schrieb:Ich staune immer wieder, wie schnell und ansehnlich sich Deine Sämlinge entwickeln... *daumen* *daumen* *daumen*
Von den letzten Fotos sind die meisten Astros, oder?
Das letzte Foto sind Echinocereus lindsayi. Das meiste sind schon Astrophyten Eigene Kreuzungen oder zugekaufte. Es hat aber auch Echinopsis Hybriden oder Gymnocalycium darunter.
Das Wachstum geht erst dann richtig los wenn ich die Abdeckungen ganz entfernt habe.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Do 03 Dez 2015, 00:06

chico schrieb:Da ja die Energiekosten keine Rolle spielen .Was sagt der Vermieter dazu ?
Das ist ein Gewerberaum ich teile das Haus mit einer Künstlerin, einem Kurslokal für Gestaltung, einem Architekten und einem Fitnescenter. Ich glaube nicht das meine Energiekosten gross zu Buche schlagen.
Der Gewerbestrom ist hier sehr billig und ich habe ja nicht den ganzen Raum voller Lampen.
Ich schätze 800 Watt/Stunde x16 pro Tag. Das entspricht ungefähr der Raumbeleuchtung wenn die den ganzen Tag an ist.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cactophil am Do 03 Dez 2015, 05:08

Cristatahunter schrieb:
Cactophil schrieb:Ich staune immer wieder, wie schnell und ansehnlich sich Deine Sämlinge entwickeln... *daumen* *daumen* *daumen*
Von den letzten Fotos sind die meisten Astros, oder?
Das letzte Foto sind Echinocereus lindsayi. Das meiste sind schon Astrophyten Eigene Kreuzungen oder zugekaufte. Es hat aber auch Echinopsis Hybriden oder Gymnocalycium darunter.
Das Wachstum geht erst dann richtig los wenn ich die Abdeckungen ganz entfernt habe.

Apropos, viiiiieeeeeelen Dank nochmal für Dein Ecc. lindsayi-Saatgut! Die keimen wirklich sehr gut, sind schon 9 innerhalb der ersten Woche!
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1209
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Papillon am Do 03 Dez 2015, 21:09

Deine Sämlinge haben sich prächtig entwickelt *daumen*
Hast du die Abdeckung bereits ein wenig angehoben?


Zuletzt von Papillon am Do 03 Dez 2015, 22:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Cristatahunter am Do 03 Dez 2015, 22:32

Die Abdeckungen sind bereits bei Seite gelegt. Was nicht mehr kommt, kommt halt nicht mehr. Einiges habe ich 
gepfropft aber leider mit mässigem Erfolg. Eigentlich komme ich ja auch ohne die Pfropferei aus.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Meine Aussaat Herbst 2015

Beitrag  Papillon am Do 03 Dez 2015, 22:58

Das ist schade. Hat es der Pinke noch geschaft?
avatar
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 239

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten