Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe-Hybriden und -Kultivare

Seite 12 von 21 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 16 ... 21  Weiter

Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Ada am Do 14 Dez 2017, 22:53

Liebe Elke,

klar sagt mir der Name was - diese Aloe-Hybride wird seit einiger Zeit überall angeboten, es muss davon unzählige Klone (in-vitro-Vermehrungen nehme ich an) geben. Sie ist mir bei meiner Suche nach Aloe-Hybriden immer wieder untergekommen.

Aber gekauft habe ich sie mir nicht, weil, "Jeff Karshner" ist der Name einer Hybride von Karen Zimmerman. Und Karen Zimmerman macht irre Hybriden, sehr wild bestachelt. Ein Mal hatte ich eine ganze Reihe ihrer Hybriden auf einer US-Webseite gefunden, sie sind einfach fantastisch. Die zur Zeit ständig überall angebotene Hybride mit dem Namen "Jeff Karshner" passt meiner Meinung nach nicht zu den Hybriden von Karen Zimmerman (wie gesagt, meine persönliche Meinung, vielleicht weiss es ja jemand besser), und auch nicht in mein Beuteschema.

Die gleiche Aloe-Hybride wird übrigens häufig auch unter dem Namen "D.Z." angeboten - dies ist auch ein Name einer Karen-Zimmerman-Hybride, die aber in Wirklichkeit anders und besser aussieht (auch meiner Meinung nach).

Bestimmt ist die angebotene Aloe-Hybride auch schön, ein (ggf.) geklauter Name ist vielleicht kein Grund, sie sich nicht zu kaufen.
Ich persönlich warte auf eine wirklich heisse Karen-Zimmerman-Hybride, dann schlage ich zu, egal, was sie kostet. Teufel

Übrigens, meinst Du nicht, dass wir diesen Beitrag vielleicht in den Thread "Aloe-Hybriden und -Kultivare" verschieben lassen sollten? Wenn sich jemand über die Hybriden kundig machen will, ist eine solche Diskussion dabei bestimmt auch hilfreich.

Liebe Grüße,
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Knufo am Do 14 Dez 2017, 23:27


Hallo liebe Ada,

vielen Dank für Deine ausführliche Stellungnahme.

Bei meiner Aloe war ein Aufkleber mit der Beschriftung "Aloe vit" auf dem Topf.
Meine wird dann wohl auch irgendeine dieser Hybriden sein.
Aber egal mir gefällt sie sehr gut und das ist ja die Hauptsache.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2774
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  spinesandrosettes am Fr 15 Dez 2017, 02:57

Hallo    Hallo

zum Vergleich

Aloe 'Franco' aka A. 'Lime Fizz' (Kelly Griffin) - #107
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aloe 'Jeff Karsner'  (Karen Zimmerman)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

liebe Grüße,
Tom
avatar
spinesandrosettes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 96
Lieblings-Gattungen : Agave , Aloe , Echeveria , Dyckia , Sansevieria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Ada am Fr 15 Dez 2017, 18:44

Hallo Tom,
danke für die Fotos zum Vergleich, sowas ist immer gut, und hilft allen Aloe-Hybriden-Interessierten.
Deine "Jeff Karsner" ist wunderschön! Shocked Einfach prächtig. Very Happy Very Happy
Wieder kann ich es nur bedauern, dass hier in Europa die Hybriden von Karen Zimmerman so gut wie gar nicht angeboten werden.

Hallo Elke,
das ist doch ein gutes Vergleichsfoto von Tom, vielleicht ist Deine neue Aloe auch die Hybride "Franco" aka "Lime Fizz"?
Lass und die Sommersonne abwarten, wenn die Farbe dann intensiver geworden ist, zeigst Du sie einfach nochmal.
Schön ist sie auf jeden Fall. Ich habe ja auch einige NoNames, die ich aber auch sehr schätze und schön finde.

Lutek schrieb:Übrigens, schicke Neuerwerbe *daumen*  Mir gefällt besonders auf dem ersten Foto die linke Pflanze, entsprechend Foto 2, wirklich sehr hübsch! Bist du in so etwas wie einem "Aloe-Fanclub"  Wink  ?

Hallo Lothar,
also einen richtigen "Aloe-Fanclub" habe ich noch nicht gefunden. Auf facebook gibt es zwar Gruppen für Liebhaber, ich bin da bei den "Gasteria-Hybrids" und bei den "Aloe-Hybrids". Eine Kommunikation erfolgt dort in der Hauptsache über Bilder und entsprechende Likes. Und viele stellen Bilder ein mit dem schlichten Satz "ID please!".

Ganz selten meldet sich dort mal einer der Fachleute, also je einen (älteren) Beitrag von Kelly Griffin und von Karen Zimmerman habe ich dort bisher gesehen. Der Cok Grootscholten aus Holland, den Du bestimmt auch kennst, meldet sich aber immer wieder mal bei den Gasteria-Hybrids und zeigt Vergleichsbilder bei Fragen und gibt Kommentare ab. Das ist dann sehr erfreulich.
Und die Sammler und Züchter aus den asiatischen Länder stellen immer wieder Fotos von unglaublich toll gefärbten und bestachelten Aloe-Hybriden ein, da muss man wirklich staunen, was da möglich ist. Die Kommunikationssprache ist in allen diesen Foren Englisch.

Überhaupt gibt es hier bei uns in Europa wenig über die Aloe-Hybriden, und einen Fan-Club habe ich hier noch nicht gefunden. Und ein Buch darüber habe ich auch noch nie gesehen, oder weiß vielleicht jemand etwas darüber?

Liebe Grüße,
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Lutek am Fr 15 Dez 2017, 18:51

Hallo Ada,

danke jedenfalls erst einmal für die Auskunft.

Wünsche dir und allen anderen ein schönes Weihnachtsfest.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5589
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Ada am Mi 20 Dez 2017, 15:23

Hallo zusammen,

irgendwie für manche passend zur Jahreszeit, hier die "Christmas Carol" mit Blütenknospen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Liebe Grüße, sunny sunny sunny
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  spinesandrosettes am Do 04 Jan 2018, 20:01

Hallo zusammen, Hallo

Ein paar meiner eigenen Hybriden. Sie sind klein und jung, aber sie sehen gut aus.
Aloe descoingsii X Aloe 'Salt'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aloe Pink Blush X
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aloe 'Marmalade' X Aloe 'Dragon'    =   Aloe 'Marmalade Dragon'    Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aloe 'Sunrise' X Aloe sladeniana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Liebe Grüße,
Tom
avatar
spinesandrosettes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 96
Lieblings-Gattungen : Agave , Aloe , Echeveria , Dyckia , Sansevieria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  spinesandrosettes am Di 06 Feb 2018, 04:31

Hallo Ada,

ein anderer von Karen Zimmerman
Aloe 'Corduroy'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße,
Tom
avatar
spinesandrosettes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 96
Lieblings-Gattungen : Agave , Aloe , Echeveria , Dyckia , Sansevieria

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  M.Ramone am Di 06 Feb 2018, 17:08

Hallo Tom,

deine A. 'Jeff Karsner' erscheint mir viel zu rot. Hast du vielleicht etwas verwechselt oder kommen so starke farbliche Abweichungen öfter vor?

Meine schaut so aus und so sahen bisher alle aus, die ich im Internet finden konnte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Desweiteren sind mir im Winterquartier eine sehr schöne A. variegata und eine ganz junge A. erinacea eingegangen Sad
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 729
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  spinesandrosettes am Di 06 Feb 2018, 18:03

Hallo Marcus,

Hier sind zwei 'Jeff Karsner'. Beide stammen aus dem Huntington Botanical Garden - der Quelle der Karen Zimmerman Hybriden - sie sind echt. Einer bleibt in mehr Licht, der andere ist neuer und befindet sich an einem Ort mit weniger Licht. Wenn Sie genau hinschauen, sind sie gleich, nur einer hat aufgrund von mehr Licht eine starke Farbe.
Deine Pflanze sieht ganz anders aus.
Ich hoffe das hilft.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meiner Meinung nach ist deine Pflanze "Franco / Lime Fizz" von Kelly Griffin.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Grüße,
Tom
avatar
spinesandrosettes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 96
Lieblings-Gattungen : Agave , Aloe , Echeveria , Dyckia , Sansevieria

Nach oben Nach unten

Seite 12 von 21 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 16 ... 21  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten