Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloe-Hybriden und -Kultivare

Seite 16 von 20 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Weiter

Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  M.Ramone am Do 13 Sep 2018, 14:30

Hey Alf,

freut mich, dass sie nicht zwischen der Pappe zerquetscht worden ist. Da hatte ich nämlich wirklich bedenken.

bagamani schrieb:Lieben herzlichen Dank Marcus, werde sie in Ehren halten und natürlich immer wieder mit Fotos den Entwicklungsstand hier mitteilen..... *danke*Gruß Alf

Darauf freue ich mich schon. cheers
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  bagamani am Do 13 Sep 2018, 18:48

M.Ramone schrieb:Hey Alf,

freut mich, dass sie nicht zwischen der Pappe zerquetscht worden ist. Da hatte ich nämlich wirklich bedenken.

bagamani schrieb:Lieben herzlichen Dank Marcus, werde sie in Ehren halten und natürlich immer wieder mit Fotos den Entwicklungsstand hier mitteilen..... *danke*Gruß Alf

Darauf freue ich mich schon. cheers

Nene Marcus, die Doran Black ist ohne Schaden angekommen......
avatar
bagamani
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  bagamani am Do 13 Sep 2018, 19:10

Also Leute.....bin nicht mal mit dem schreiben an Marcus fertig klingelts an der Tür und ein Packetbote mit einem Packerl steht vor der Tür.....jo is den scho Weihnachten:shock:

Das Packerl von Ada ist gerade angekommen und ist fix ausgepackt und ein Foto gemacht

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein staunen über die tollen Ableger und meine Freude darüber könnt Ihr Euch sicher vorstellen!

Danke Ada.....und auch Danke Euch beiden ( Marcus und Ada ) für die vielen Ratschläge und Tips per PN und email die mir sehr helfen.

Einen tollen Start in die Welt der Aloehybriden habt Ihr mir somit ermöglicht.

Aja, das alles war im Packerl:

- Snowflake
und die Kelly-Griffin-Hybriden:
- KG 324-033
- Bronze Star
- Lavender Star
- Moondance
- Christmas Carol
- Diego / White Lightning
- Donnie / Bright Star
- Coral Fire
- Vito / Green Sand
- Pink Blush

Und jetzt geh ich mal die ersten eintopfen Fröhlich
avatar
bagamani
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  M.Ramone am Do 13 Sep 2018, 19:43

Shocked Shocked Shocked

Da hat die Ada aber dafür gesorgt, dass du seeehr viel Geld und Nerven sparen konntest. Das nenne ich mal Starthilfe bounce
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  bagamani am Do 13 Sep 2018, 20:07

Vor allem Nerven.....die Suche nach den Raritäten wären höchstwahrscheinlich Nervenaufreibend gewesen.

Und Geld, naja, wer hat nicht schon genug für sein Hobby ausgegeben.....und wird noch genug ausgeben um diese oder jene Sukkulente oder Kaktus zu bekommen.....ich zumindest kann ein Lied davon singen!

Und ich denke das Ada nicht daran dachte mir oder sonst jemanden den er Ableger zukommen lässt ums Geld sparen geht sondern eher um Hilfe unter Gleichgesinnten.

Ich zumindest wenn ich Astros verschicke die ich zuviel habe bei der Samenanzucht will Freude bereiten.....

In diesem Sinne, Gruß Alf
avatar
bagamani
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  M.Ramone am Do 13 Sep 2018, 20:18

Sicherlich möchte man dem anderen eine Freude bereiten. Mir ging es ja bei dir nicht anders. Nichts desto trotz muss man für die ein oder andere Pflanze halt Geld auf den Tisch legen, das dann anderswo fehlt. Bei mir gibt es dann doch noch sowas wie ein fixes Budget. Wenn ich das überschreite, ist auch Schluß Smile

Aber ja, die größte Ersparnis liegt definitv in den Nerven.

avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  bagamani am Do 13 Sep 2018, 20:34

Kenn ich, ich habe für besondere rare Astrophyten schon Unsummen auf den Tisch gelegt😢

Und auch die Sache mit dem Budget ist bei mir ebenso.....und bis auf wenige Ausnahmen gelingt es mir auch das Schluss ist wenn es verbraucht ist;)

Genug von Geld und Nerven, widmen wir uns lieber wieder schöneren Sachen.....unseren Sukkulenten und Kakteen*nacht*
avatar
bagamani
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  Ada am Fr 21 Sep 2018, 18:43

Hallo zusammen,

stimmt schon, die Aloe-Hybriden werden manchmal sehr hoch gehandelt - aber was soll's, wenn man sie dann doch bekommt und sie erst einmal da sind, ist doch der ganze Handel vergessen - und die Freude ist da!

Hier in unserem kleinen Forum finde ich es gut, dass wir uns austauschen und die Hybriden tauschen oder auch verschenken können, das ist dann geteilte (doppelte) Freude. Very Happy

Eine Hybride von Kelly Griffin hatte ich schon mehrmals gesehen, aber ich hatte mich noch nie entscheiden können, sie zu kaufen.
Jetzt habe ich es doch getan, ich habe nun auch die 'Twilight Zone':

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie hatte bei der Ankunft schöne kräftige Wurzeln, und schon einen kleinen Ableger, ein gutes Zeichen, sie ist gesund.

Diese Aloe ist zwar nicht so spektakulär in den Farben oder der Bestachelung wie viele andere Hybriden, trotzdem hat sie auf mich immer einen gewissen Reiz ausgeübt. Ich erfreue mich dran, und ich bin sehr gespannt auf ihre Entwicklung, und wie sie wohl als größere Pflanze aussehen wird.
Liebe Grüße, sunny  sunny  sunny
Ada


Zuletzt von Ada am Fr 21 Sep 2018, 18:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  M.Ramone am So 23 Sep 2018, 00:21

Hallo Ada,

schön, dass du wieder da bist!

Bei der Twilight Zone geht es mir ganz genau so, wie es dir ergangen ist. Oft gesehen, aber immer so: "Weiß nicht.". Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie wirklich wie eine Hybride ausschaut. Die anderen, "krasseren" Züchtungen sind ja quasi Mutanten, also im Vergleich.

Ich war Freitag beim Zoll und habe die Gargoyle und die Viper abgeholt. Zum Glück ist der Zollbeamte ein Rocker, somit lagen wir schon mal auf der gleichen Wellenlänge. Und als ich feststellte, dass ich die falsche Rechnung ausgedruckt habe, meinte er mit einem Zwinkern: "Also ich kann keine Rechnung sehen, du musst dich irren. Kann das nicht ein Geschenk gewesen sein?". Ich dann so: "Oh ja, mein Fehler. Ich habe einen sehr netten Onkel in Kalifornien.". Da hat er mir die Zollgebühren geschenkt. Aber Geld für die Kaffeekasse durfte er nicht annehmen. Smile

Jedenfalls waren viele Blattspitzen der Viper abgebrochen. Die Gargoyle ist unversehrt. Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der Lieferung aus Übersee. Fotos kommen noch, wenn die sich etwas von der Durststrecke und der Dunkelheit erholt haben.

Meinen Glückwunsch zu der Twilight Zone!
avatar
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aloe-Hybriden und -Kultivare

Beitrag  bagamani am So 23 Sep 2018, 09:27

Guten Morgen

@Ada: tolle Pflanze.....gefällt mir.

Freitag meine neuste Errungenschaft bekommen, heute Fotos gemacht.

Aloe Rauhii cv Verde

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
bagamani
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 119
Lieblings-Gattungen : Astrophyten

Nach oben Nach unten

Seite 16 von 20 Zurück  1 ... 9 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten