Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Strombocactus

+28
CharlotteKL
Astronomer
fischae
Odessit
Matches
Shamrock
jupp999
Spike-Girl
abax
Orchidsorchid
Marc Question
Ario
Cristatahunter
Wladko
P.occulta
Liet Kynes
kaktusclaudi
Kaktusjo
Jiri Kolarik
Isabel S.
davissi
turbini1
Losthighway
Astrophytum
Torro
zipfelkaktus
kakteen und mehr
Echinopsis
32 verfasser

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  CharlotteKL Di 27 Jul 2021, 22:22

Shamrock schrieb:
CharlotteKL schrieb: mein Vater hatte zumindest früher so was, um sehr kleine Käfer anzusaugen (er ist Käfersammler)
Um sie dann zu Töten und Präparieren? Shocked
Ja... Er ist Biologe und hat im Studium mit Käfersammeln angefangen. Inzwischen hat er seine große Sammlung mit Schwerpunkt Bockkäfern (und bestimmte Prachtkäfer, weiß aber nicht genau, welche) an ein Naturkundemuseum gespendet, wo sie jetzt Teil der wissenschaftlichen Sammlung ist. (Er sammelt und arbeitet aber weiter an der Sammlung; neue Tiere gehen dann halt auch irgendwann ans Museum.)

Als Kind war ich immer traurig wegen der Käfertötung (und würde es selbst immer noch ungern tun), aber letztendlich ist es wie mit den Kakteen auch: Ohne Leute, die ins Habitat gehen und gucken, was da ist, wird auch nichts unter Schutz gestellt -- und wissenschaftliche Sammler entnehmen ja immer nur wenige Tiere; fürs Aussterben sorgen dann die Zerstörung der Habitate und Landwirtschaft etc. In Naturschutzgebieten und wo sammeln sonst verboten ist, sammelt mein Vater natürlich auch nicht.

Ich habe übrigens meinen Vater gefragt; nächste Woche kriege ich das Ding! *Süchtig*

Aber auch vielen Dank für die Bastelvorschläge! danke
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1038
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Shamrock Di 27 Jul 2021, 22:40

Ich sammle auch Käfer, insbesondere Böcke und hab schon einige tolle Funde und Nachweise erbracht - und mir wird bereits von einem Forenmitglied hier eine Anzeige versprochen, weil ich einen seltenen Käfer zum Fotografieren vom Baum genommen und zurückgesetzt hab: https://www.kakteenforum.com/t36801-diskussion-zur-manuellen-entnahme-seltener-geschutzter-arten-zum-betrachten-und-photographieren-mit-unmittelbarer-freilassung-an-selber-stelle
Klar, ist auch verboten - ich weiß. Für mich ist es Nachweis genug, wenn ich ein Foto machen konnte. Im Dienste der Wissenschaft mag es ja vielleicht noch vertretbar sein, aber ich könnte nie, wirklich nie im Leben, einen Käfer zur Befriedigung einer primitiven Sammelwut töten - schon gar keinen seltenen, welcher sowieso gerade am Aussterben ist.
Prachtkäfer sind auch klasse. Da hab ich auch schon einen Erstnachweis für Coraebus undatus erbracht. Wink
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  CharlotteKL Mi 28 Jul 2021, 09:59

Ah, ich dachte schon, dass du dich auch für Käfer interessierst, wegen der Posts beim Thema Flora & Fauna bei KuaS!

Mein Vater fotografiert auch viel, gerade, wo Käfer sammeln halt nicht möglich ist.

Ich denke, es ist wichtig zu beachten, dass bei Insekten -- anders als bei z.B. großen, seltenen Säugetieren wie Nashörnern -- ein einzelnes Tier wirklich kein wichtiger Teil der Population ist. Insekten -- auch seltene -- sterben ständig; eine einzige Autofahrt ist ein Insekten-Massenmord.
Damit will ich auf keinen Fall sagen, dass man einfach sinnlos Insekten töten soll (tue ich nie; Käfer auf dem Fußweg setze ich immer zur Seite etc). Durch das Käferinteresse meines Vaters habe ich viel mehr Respekt vor Insektenleben als die meisten anderen Leute. Aber gerade, wenn man sich für Insektenschutz einsetzt, muss man wissen, wo die tatsächlichen Gefahren für die Population lauern.
(Natürlich kann es bei kleinen Fundorten durchaus sein, dass kommerzielle Sammler einen erheblichen Druck auf die Population ausüben -- wie bei Kakteen ja auch -- deshalb ist ein strikter Schutz mit Kontrollen da natürlich notwendig.)

Besonders gut ist es beim Käfersammeln natürlich, wenn man heile Exemplare für die Sammlung präparieren kann, die eh schon tot sind. Wir haben z.B. im Urlaub in den Sieben von Swimming Pools oft ertrunkene Käfer gefunden; da bekommt man auch einen Eindruck, was in der Gegend so vorkommt.

Naja, jetzt wieder zu den Strombocacteen! Smile
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die hier ist von gestern und da sehe ich auch endlich einen roten Schlund! Leider blüht gerade kein Bestäubungspartner.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1038
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Shamrock Mi 28 Jul 2021, 11:07

Für mich sind schon nicht abgedeckte Regentonnen eine Mordfalle und ein Albtraum!
Was ist, wenn man grad ein schwangeres Weibchen kurz vor der Eiablage erwischt? Unter Umständen kann's schon populationssentscheident werden. Zumindest bei den wirklich seltenen Sachen.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Cristatahunter Mi 01 Sep 2021, 12:42

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wie ein Mandala
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Shamrock Sa 09 Okt 2021, 23:26

Dürfte die Letzte heuer sein - dieser rote Schlund ist einfach ein Traum!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Spike-Girl Mi 18 Mai 2022, 19:34

Servus zusammen Very Happy

Ich wurde heute im Blüten-Fred darauf aufmerksam gemacht, dass einer meiner Strombi's eine ungewöhnliche Blüte hätte.
Ein anderer hat heute auch geblüht, so konnte ich es im direkten Vergleich schon sehen, hätte mir aber nichts dabei gedacht.

Jetzt frage an euch Profis - ist das einfach "normal" oder versteckt sich hinter der Blüte, mit den "spitzeren" Blütenblättern und den nicht reinweissen Blütenblättern irgendwas?

Merci schon mal vorab.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] = VERGLEICHSBLÜHER


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] = NEBENEINANDER


Bei mir laufen bisher alle unter "Strombocactus disciformis".
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1622
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Cristatahunter Mi 18 Mai 2022, 19:43

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Obwohl es sich um unterschiedliche Arten und Unterarten handelt, blühen sie synchron
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Spike-Girl Mi 18 Mai 2022, 20:08

Ist das in meinem Fall dann die selbe Unterart - oder muss noch was dazu auf das Schild?
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1622
Lieblings-Gattungen : Verliebe ♥ mich bei Kakteen spontan.

Nach oben Nach unten

Strombocactus - Seite 11 Empty Re: Strombocactus

Beitrag  Cristatahunter Mi 18 Mai 2022, 20:20

Spike-Girl schrieb:Ist das in meinem Fall dann die selbe Unterart - oder muss noch was dazu auf das Schild?

Wenn sie so klein bleiben ist es vermutlich jarmilae.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten