Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

unbekanntes Peralgonium

Nach unten

unbekanntes Peralgonium Empty unbekanntes Peralgonium

Beitrag  abax am Fr 20 Nov 2015, 20:40

Hallo,
da ich mich mit Peralgonien gar nicht auskenne, bräuchte ich mal eure Bestimmungshilfe. Seit einiger Zeit habe ich ein Peralgonium, das gerade zum ersten mal blüht. Die Einzelblüten sind mit Narbe etwa 1,5 cm lang und duften nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

unbekanntes Peralgonium Empty Re: unbekanntes Peralgonium

Beitrag  Lutek am Sa 21 Nov 2015, 19:26

Moin Stefan,

könnte eine Duftblatt- oder Zitronenpelargonie sein. Wenn du ein wenig von einem Blatt zwischen den Fingern zerreibst, sollte es intensiv nach Zitrone riechen.
Vergleiche auch einmal hier.

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5837
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

unbekanntes Peralgonium Empty Re: unbekanntes Peralgonium

Beitrag  abax am Sa 21 Nov 2015, 19:39

Hallo Lothar,
danke für deine Antwort, aber eine Duftperalgonie ist es nicht, hatte ich früher mal, da sind auch die Blüten viel größer.
Bei dieser hier duften weder Blätter noch Blüten, die Blätter muffeln noch nicht mal wie "normale" Peralgonien- zudem ist der Stamm recht sukkulent.
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

unbekanntes Peralgonium Empty Re: unbekanntes Peralgonium

Beitrag  -simon- am So 22 Nov 2015, 07:44

Hallo

bei der Pflanze müsste es sich um Pelargonium carnosum handeln.

Gruss
-simon-
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 73
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

unbekanntes Peralgonium Empty Re: unbekanntes Peralgonium

Beitrag  abax am So 22 Nov 2015, 20:50

Hallo Simon,
danke für deine Bestimmung. Habe mir mal Bilder bei google dazu angesehen, das kommt auch von den Blüten her gut hin. Allerdings finde ich die Caudices bei den dort abgebildeten Pflanzen schon ansprechende als bei meiner Gurke scratch Da muss ich mich mal zwecks besserer /anderer Kulurbedinungen schlau machen.
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 950
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten