Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Thelobergia

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Echinopsis am Di 05 Mai 2020, 11:42

Bei mir blüht gerade eine Thelobergia.
Die Pflanze entstammt der Züchterhand von Werner Sporbert und hat sicherlich schon 20-25 Jahre auf dem Buckel, auch wenn man das zuerst für übertrieben halten mag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15334
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Cristatahunter am Di 05 Mai 2020, 11:59

Wurzelecht ist das durchaus realistisch.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18437
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Echinopsis am Di 05 Mai 2020, 12:12

Ja, die Pflanze ist wurzelecht.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15334
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Cristatahunter am Di 05 Mai 2020, 12:18

Echinopsis schrieb:Bei mir blüht gerade eine Thelobergia.
Die Pflanze entstammt der Züchterhand von Werner Sporbert und hat sicherlich schon 20-25 Jahre auf dem Buckel, auch wenn man das zuerst für übertrieben halten mag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Müsste es da nicht heissen: auf den Buckeln? Wink
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18437
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Echinopsis am Di 05 Mai 2020, 12:34

Wie meinst du das?

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15334
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Cristatahunter am Di 05 Mai 2020, 12:52

So eine Telobergia hat sicher mehrere Buckel.

Der Buckel als Metapher.

Du schrubtest 25 Jahre auf dem Buckel.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18437
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  jupp999 am Di 05 Mai 2020, 22:16

Müsste es da nicht heissen: auf den Buckeln?
Das heißt: auf den Areolen!

Ich habe ältere (, wurzelechte) Pflanzen, die sind noch kleiner ... . Wink

Abei: klasse Pflänzchen ...
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2507

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  Echinopsis am Mi 06 Mai 2020, 09:08

Manfred, bitte zeig doch mal ein Bild Smile

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15334
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  jupp999 am Mi 06 Mai 2020, 09:20

Keine Thelobergien - da hab ich keine. Pelecyphoras z. B. ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2507

Nach oben Nach unten

Thelobergia - Seite 3 Empty Re: Thelobergia

Beitrag  jupp999 am Mi 06 Mai 2020, 18:00

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
1986 als Gynmocalycium ochoterenae var. paucispinum ausgesät
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2507

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten