Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Cristatahunter am Di 24 Nov 2015, 10:14

Ich habe hier im Forum etwas aufgeschnappt das mich beschäftigt.


Keine Ahnung vom Weißlichtabgleich haben, aber sich Bildbearbeitungssoftware für zig Euro kaufen.


Wer macht den Weißlichtabgleich mit der Bildbearbetungssoftware?
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19718
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Fred Zimt am Di 24 Nov 2015, 10:59

Hallo Stefan,
wie wichtig dir der Weißabgleich ist kannst Du selbst entscheiden.
Es geht ja um naturgetreue Farbwiedergabe auf deinen Bildern.

Die Kamera macht vermutlich, wenn Du nichts anderes eingestellt hast,
einen Automatischen Weißabgleich, das funktioniert, je nach Motiv mal besser, mal schlechter.

Wer macht den Weißlichtabgleich mit der Bildbearbetungssoftware?
Du meinst nachträglich am Rechner?
Mach ich manchmal.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  rabauke am Di 24 Nov 2015, 11:10

Hallo Stefan,
ich muss den Weißabgleich manchmal auch nachträglich am Rechner nachbearbeiten. Das passiert dann an Bildern,
die ich zB. in sehr sonnigen Gewächshäusern oder an grauen Tagen geschossen habe.
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2728
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Cristatahunter am Di 24 Nov 2015, 11:40

Bei meiner ersten Digicam hatte ich oft das Problem das die Fotos eine Blaustich hatten. Besonders im Gewächshaus. Bei den danach gekauften Kameras konnte ich das Licht einstellen ob Sonne, Neon oder Warmlicht. Bei der SLR und der neuen Kompakt Kameras ist das vollautomatisch.
Ich bearbeite meine Fotos auch ab und zu nachträglich mit Photoshop aber den Weißabgleich korrigiere eigentlich nie. Meist kommen die Fotos unbearbeitet am schönsten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19718
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Fred Zimt am Di 24 Nov 2015, 12:21

Meist kommen die Fotos unbearbeitet am schönsten.
Das kann natürlich auch daran liegen,
daß Photoshop ein sehr komplexes Programm ist.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  rabauke am Di 24 Nov 2015, 12:34

Zum reinen 'Entwickeln' und nachbearbeiten von Fotos finde ich Lightroom als besser geeignet.
Es konzentriert sich auf das wesentliche und sämtliche Funktionen sind sehr gut sichtbar/bedienbar.
(Ist ja Geschmackssache Wink )
rabauke
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2728
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Cristatahunter am Di 24 Nov 2015, 13:11

Fred Zimt schrieb:
Meist kommen die Fotos unbearbeitet am schönsten.
Das kann natürlich auch daran liegen,
daß Photoshop ein sehr komplexes Programm ist.
Oder daran dass der Weißabgleich bereits Kameraseitig vorgenommen wurde. Weißabgleicher geht ja nicht.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19718
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Fred Zimt am Di 24 Nov 2015, 15:11

Doch, das geht schon, die Kamera muß ja selbst entscheiden was auf deinem Bild weiß ist,
da kann sie sich schonmal vertun, dann hat dein Bild einen Farbstich.
Den kannst Du mit Sachkenntniss oder Glück und einer entsprechenden Software eventuell korrigieren.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Cristatahunter am Di 24 Nov 2015, 16:55

Sachkenntnis?llachen
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19718
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich? Empty Re: Wie wichtig ist der Weißlichtabgleich?

Beitrag  Fred Zimt am Di 24 Nov 2015, 17:49

Eben.
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6940

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten