Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum asterias monströs?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Astrophytum am So 23 Jan 2011, 09:39

Hab hier einen etwas komisch gewachsener asterias Cool .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Santarello am So 23 Jan 2011, 10:40

Hallo Heinz !

Na, der sieht ja mal klasse aus ! Shocked
Santarello
Santarello
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 717

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Astrophytum am So 23 Jan 2011, 12:04

Danke dir, mir gefällt er auch blos das Bild ist wieder mal nicht optimal geworden Embarassed .
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  zipfelkaktus am So 23 Jan 2011, 12:44

Hallo Heinz, der ist schon sehr schön, wird noch viel schöner, Du musst ihn nur pflegen und warten, Grüsse Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3467
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Astrophytum

Beitrag  cool-oma-renate am So 23 Jan 2011, 13:03

ganz einfach: große Klasse
" " : ich - voll neidisch (hört sich nicht so gut an!!!) ja, der Mensch ist eben schwach

einen schönen Restsonntag noch gruss renate
cool-oma-renate
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 449

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Schön ist er...

Beitrag  Torro am So 23 Jan 2011, 14:40

ungefähr so wie dieser.
Dieses hier ist jedoch kein "reiner" asterias. Hat wohl coahuilense mit abbekommen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Torro
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6763
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Astrophytum am So 23 Jan 2011, 15:09

Danke für die Blumen Very Happy . Bin mal gespannt wie er sich entwickelt und ob er auch dieses Jahr blüht, dann wird ganz heftig mit dem Pinsel geschwungen um reichlich Nachkommen zu erhalten.
Schöne Pflanze Torro, mir gefallen die ausgefallen Pflanzen und Hybriden sehr gut.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  lautaro am So 23 Jan 2011, 17:23

Von denen habe ich 2, ebenfalls gepropft (Myrtillocactus geometrizans). Ich gehe davon aus, dass dies eine Folge des Pfropfens ist und keine genetisch bedingte Ursache hat. Dies ist einer der Gründe weshalb ich wurzelechte Exemplare bevorzuge, da so der natürliche hanitus erhalten bleibt.


Mit transatlantischen Grüssen

Lautaro
lautaro
lautaro
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 111
Lieblings-Gattungen : Eriosyce, Copiapoa, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Astrophytum am So 23 Jan 2011, 18:43

Hi Lautaro,
kann schon gut möglch sein das das Pfropfen was ausgemacht hatt, ich werde jedenfalls Bilder machen und ins Forum sellen sobald sich die Pflanze verändert Very Happy .
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Astrophytum asterias monströs? Empty Re: Astrophytum asterias monströs?

Beitrag  Astrophytum am Mo 24 Jan 2011, 08:38

Den hab ich vor ein paar Tagen von einer Pereskiopsis runter auf den Fero glaucescens. Mir gefällt er sieht irgenwie urig aus.
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2727

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten