Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflege von Schlumbergera

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  Tarias am Mo 07 Dez 2015, 21:39

Hallo Karin,

hier: welches Substrat für Schlumbergera sind schon einige Infos beisammen.
Ich wäre ehrlich nie auf Moorbeeterde gekommen, außer vielleicht wegen dem niedrigen ph-Wert. Aber insgesamt fühlen sich meine Schlumbergera in luftigerem Substrat wohler.
Die Gefahr der Staunässe ist bei Blumen- oder Moorbeeterde halt höher.
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 848

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  TobyasQ am Mi 09 Dez 2015, 15:45

Also ich nehme die Epiphytenerde von Haage mit Orchideenerde gemischt.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1693
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  KarMa am Mi 09 Dez 2015, 15:54

Vielen Dank für Tipps und Hinweise. Scheint wohl fast in jedem Substrat zu klappen. Ich werde einfach verschiedene Erden ausprobieren.
In Rhododendron-Erde hatte ich leider kein Glück mit meinem Thor Alec, das war der Einzige mit einem Namen. Mad
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3271
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  Phyllo am Mi 09 Dez 2015, 16:07

Hi
Das Substrat sollte durchlässig und luftig sein. Der Erdanteil höchstens ein Drittel. Rest kann Pinienrinde, Seramis oder sonstiger Zuschlagstoff sein.
Schlumbergeras werden gerne zu Tode gegossen. In normalem Substrat geht das ruckzuck! Also immer erst gießen wenn die Erde gut angetrocknet ist.
Sind die Triebe schlabberig, sind die Wurzeln bereits geschädigt, dann hilft auch kein Gießen mehr!
avatar
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 446
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  TobyasQ am Mi 09 Dez 2015, 17:22

Apropos Gießen; ich sprühe mehr. Dazu nehme ich eine Gloria mit 5 Liter Fassungsvermögen. Beim Einfüllen wird das Regenwasser gefiltert. Vorher kommen noch ggf. Dünger etc. rein. Mit dem Sprüharm (Düse ist regulierbar) kommt man super zwischen die Äste und benäßt keine Blüte. Außerdem ist die Wasseraufnahme besser und es läuft nicht direkt durch. Auch sind die hängenden Baskets und Ampeln besser zu erreichen und erspart die Kletterei auf der Leiter.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1693
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  Litho am Mi 09 Dez 2015, 17:43

Ich hatte meine Schlumbies fast ein Jahr in irgendwelchen Ecken vergessen.
Vor einigen Tagen habe ich alle in neues Substrat (50/50) eingetopft.
Seitdem versucht jede Pflanze, den Nachbarn hinsichtlich Blütenbildung zu übertreffen!
Ich sehe nur noch Knospe an Knopse...
Very Happy


Zuletzt von Litho am Mi 09 Dez 2015, 17:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6873
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  Tarias am Mi 09 Dez 2015, 17:43

@Tobyas: Was ist eine Gloria? Eine bestimmte Marke Drucksprühflasche?

@Karin: Das Bewurzeln klappt bei mir in Seramis sehr gut. Die Stecklinge haben immer leichte Feuchte und dennoch genug Luft um die Wurzeln.
Ob ich die Pflanzen dauerhaft in Seramis kultiviere weiß ich noch nicht...
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 848

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  TobyasQ am Mi 09 Dez 2015, 17:53

Bianca, Gloria Prima5 heißt das gute Stück. Das ist ein Drucksprühgerät mit Schultergurt. Eigentlich für die Verteilung von Pflanzenschutzmitteln bestimmt; muß aber nicht.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1693
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  Litho am Mi 09 Dez 2015, 17:55

5l Gloria für Schlummies? Stimmt da das Mengenverhältnis oder hast Du eine professionelle Gärtnerei?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6873
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Pflege von Schlumbergera

Beitrag  TobyasQ am Mi 09 Dez 2015, 18:13

Mike das wird entsprechend umgerechnet. Man muß die auch nicht immer vollmachen; wenn 3l reichen, dann eben nur 3 Liter. Außerdem auf fein eingestellt kann man damit auch super nebeln. Oder auch im Garten Blattläuse abstrahlen. Ich hab sogar 2; eine Indoor und eine Outdoor. Vielleicht noch eine Dritte für die 1. Etage quasi für den Balkon.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1693
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten