Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Lithops

Seite 77 von 95 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78 ... 86 ... 95  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Orchidsorchid am So 17 Sep 2017, 17:50

Hallo Feldwiesel
Das ist ja der Lithops-Wahnsinn sehr schöne Sammlung

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 749
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Aztekium,Echinocactus horizonthalonius Turbinicarpus, Rebutia, Ariocarpus, Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Godefred am So 17 Sep 2017, 17:53

Mit der Sammlung von Feldwiesel kann ich nicht mithalten. Trotzdem zeige ich hier ein paar Aufnahmen von heute:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Godefred
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Thomas G. am So 17 Sep 2017, 18:10

Ich kann euch zu so viel Blüten nur (fast) neidlos gratulieren. Von mir gibt's vermutlich heuer gar keine, weil ich im Frühling meine paar blühfähigen Lithops gebraten habe Sad

Viele Grüße

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 852
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Henning am So 17 Sep 2017, 18:16

Moin zusammen,
egal, ob man mit so einer Supersammlung wie der vom Feldwiesel mithalten kann oder "nur" eine handvoll Lithöpse pflegt - Hauptsache, man hat Spaß daran! Und den Spaß kann man doch auch an einer Sammlung aus "nur zwei oder drei" Steinchen haben, denn klasse aussehen tun sie alle!
Heute habe ich mal mit der Kamera herum gespielt und versucht, ein paar "Porträtaufnahmen" hin zu bekommen.
Ehe gleich wieder nach den Namen der Blümchen gefragt wird - das sind grundsätzlich die selben wie beim letzten Mal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von den Sämlingen kommen eigentlich immer welche durch.

Falls mal jemand ein paar Steinchen zum Tauschen hat - ich würde mein Steinebeet gerne noch um die eine oder andere Art erweitern.

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 803
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  benni am So 17 Sep 2017, 18:23

Henning,
sehr schön, Deine Steinchen ...
So richtig gesund und pro(p)per sehen sie aus
Liebe Grüsse
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 646
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Godefred am So 17 Sep 2017, 18:50

Ich habe heute zu diesem Thema sehr schöne und interessante Bilder verschiedener Lithops gesehen. Meine Aufnahmen von vor zwei Stunden möchte ich hier ergänzen, nachdem ich nochmal draussen war. Nun sehen die Blüten so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Godefred
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Henning am So 17 Sep 2017, 21:23

Moin Adolf,
nimm mal einen feinen Haarpinsel und spiel Biene - ist doch egal, ob (dass) dann eventuell keine reinen Arten dabei heraus kommen. Du wirst sehen, dass sich noch im Laufe des Herbsts und denn im Winter ganz deutlich sichtbar Samenkapseln bilden. Die sind erst noch grünlich und prall und werden dann zum Spätfrühling hin immer trockener und offensichtlich ausgereifter.
Wenn dann im kommenden Frühsommer die alten vertrockneten Blätter aufplatzen und darunter die neuen kommen - Du also mit dem Gießen schon wieder soweit bist - dann tröpfelst Du einfach etwas Wasser auf die Pflanze und die Samenkapsel. Letztere wird innerhalb von weniger als einer Minute aufgehen und die darin enthaltenen Samen kannst Du mit noch ein paar Tropfen Wasser einfach heraus spülen, so dass sie mit auf dem Substrat liegen. Dort werden sie dann bei Gelegenheit keimen.
Oder Du erntest die Kapseln, indem Du sie einfach mit einer kleinen Nagelschere abschneidest, in ein Glas mit wenig Wasser legst und zuguckst, was passiert. Die Kapseln öffnen sich, die Samen kommen raus und sinken auf den Boden des Glases. Jetzt nimmst Du das ganze Wasser (und die Reste der leeren Kapseln) weg, so dass nur noch die Samen übrig bleiben. Sobald der allerletzte Rest des Wassers vertrocknet ist, hast Du ein Häufchen Lithopssamen, die Du dann in einer extra Schale aussäen kannst. Auf alle Fälle hast Du mit Deinen vermeintlich wenigen Pflänzchen doch einen guten Grundstock für eine schöne Sammlung - Du wirst sehen!
Bei mir bekommen die Sämlinge keinerlei Sonderbehandlung - kein zusätzliches Wasser, keine zusätzliche Wärme und auch keinerlei zusätzliches Licht im Winter - alles genau so wie die Eltern!
Viel Spaß und Erfolg!
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 803
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

neues Steinchen aus dem Blumenladen

Beitrag  Wüstenwolli am Di 19 Sep 2017, 09:57

Hallo,
seit Samstag bin ich steinreich-
eins mehr  in  der  kleinen  Sammlung. Wink  Very Happy
Stand im Blumenladen mit zerknitterter, geschlossener Blüte-dachte eigentlich,  es wäre schon abgeblüht.
Doch schon  Sonntag sah das  schon besser aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ist erst 16mm breit und blüht schon- noch namenlos, da ich auf Vergleichsbildern im Forenlexikon nicht fündig wurde.
Wer weiß mehr?

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4572
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Pieks am Di 19 Sep 2017, 15:16

Find ich ganz schön schwierig, Wolli.

Erster Gedanke war eine villetii-Varietät, allerdings blühen die (bei mir?) gedrungener/körpernäher.
Nächster Gedanke war etwas sehr braunes aus dem Hause salicola, völlig ungepunktet. Prakitisch das Gegenteil von Super Mac.

Keine Ahnung, mal sehen, ob Lothar was dazu sagt.

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4507
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Lithops

Beitrag  Henning am Di 19 Sep 2017, 18:54

Noch ein paar Blüten von vorhin.

L.aucampiae
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

L. aucampiae (oben) und darunter dorotheae (das Gelb der Dorotheae ist ein bisschen heller)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und der Struwwelpeter ist ein fulviceps.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 803
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 77 von 95 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78 ... 86 ... 95  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten