Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  Litho am So 10 Jan 2016, 16:42

Henning schrieb:...meine Tacitüsse (ganz bestimmt die richtige Schreibweise im Mehrzahl) kriegen den ganzen Winter über keinen Tropfen Wasser. Sie stehen im kühlen Wintergarten und warten mitsamt den Lithöpsen und Conophyten und anderen Sukkulenten auf das Frühjahr...

Henning, jetzt bin aber platt:

Ich halte meine / deine Conos bei 20° tagsüber, nachts etwas kühler.
Und nun lese ich, dass die bei Dir kalt und trocken stehen!
Was ist denn nun richtig?
scratch
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6860
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  johan am So 10 Jan 2016, 20:46

der naturstandort ist vergleichbar mit noch unbeschriebene pinguicula-art und die wachsen in sierra obscura, mexico absonnig und kalkreich,kulturl wie duddleya etc.

lg
johan
avatar
johan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 495
Lieblings-Gattungen : Kakteen, andere Sukkulenten, Orchideen, mediterane Sträucher

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  Hansi am Mo 11 Jan 2016, 09:04

Ist eine pflegendwerte Art, die wunderbar blüht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hansi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 365

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  KarMa am Mo 18 Apr 2016, 16:38

Mein Tacitus erwacht nun auch. Der Blütenstand wird länger und einige kleine Rosetten sehe ich an der Basis. (Danke acanthus!)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3268
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  KarMa am Do 19 Mai 2016, 20:47

Mein Tacitus blüht nur mit einer Blüte. Aber jeder fangt mal klein an. Dafür gibt es einige Kindl an der Basis und neben der Blüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3268
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  Henning am Di 14 Jun 2016, 16:28

Meine Tacitüsse.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bis bald.
Gruß
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1290
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  Henning am So 16 Okt 2016, 12:32

Hallo zusammen,
habe soeben den einen Tacitus von draußen herein geholt - er war den ganzen Sommer draußen. Seine Blätter sind sehr gedrungen, kurz und dick.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der andere stand dagegen das ganze Jahr über drinnen im Wintergarten, wo er zwar auch volle Sonne abbekommen hat aber eben keinen Regenguss, keinen Temperatursturz und auch keine direkte (sondern nur durch Fensterscheiben gefilterte) UV-Strahlung - er sieht deutlich "weicher" aus. Die Blätter größer, flacher und nicht so fest.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einen schönen Sonntag wünscht
Henning
avatar
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1290
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  KarMa am Fr 27 Jan 2017, 19:56

Henning, der ist aber schön kompakt gewachsen.
Meiner hat im Sommer viele Kindel bekommen, ist jetzt etwas 'out of shape', aber ein Blütenstand entwickelt sich mittig oben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3268
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  acanthus am Fr 27 Jan 2017, 22:27

Frische Luft und sonniger Stand während der Freiluftsaison bringen die Form zurück, Karin.
avatar
acanthus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : viele - Aeonien gehören dazu

Nach oben Nach unten

Re: Graptopetalum bellum / Tacitus bellus - Wachstum und Pflege

Beitrag  HerbertR am Sa 28 Jan 2017, 08:07

Ich hab meine vorgestern aus dem ungeheizten Glashaus in den Wintergarten getragen.
Tiefstwerte von -8C und Dauerfrost hat sie bisher offensichtlich unbeeindruckt überlebt!
avatar
HerbertR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 37
Lieblings-Gattungen : frostfeste Echinocereen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten