Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 4 von 105 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 54 ... 105  Weiter

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Do 17 Dez 2015, 22:05

Danke!
Dann mal der Rest. Wobei, eine interessante Ladung für hier https://www.kakteenforum.com/t14524-fossilien-und-mineralien hätte ich noch auf Lager. Soll ich die auch mal auspacken? Aber sicher heute nicht mehr...

Sehen auch nicht mehr ganz so frisch aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann hatten sie dort noch eine Vitrine speziell mit irgendwelchen Missbildungen. Ziegenbock mit vier Hörnern und solche Sachen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Da würden sicher auch wunderbar ein paar von denen hier https://www.kakteenforum.com/t21794-astrophytum-myriostigma-alien reinpassen... *duckundweg*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22704
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Niki am Do 17 Dez 2015, 22:24

Shamrock schrieb:Danke!
Dann mal der Rest. Wobei, eine interessante Ladung hätte ich noch auf Lager. Soll ich die auch mal auspacken? Aber sicher heute nicht mehr...
Her damit! Lieber gestern als morgen! 

Die Skelettis mögen nicht mehr frisch sein, aber glaub mir, frische erträgst du nicht. 

Ja, die armen Missbildungen bzw die missgebildeten Tierchen. 
Sind aber gängige Ausstellungsstücke.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Sabine1109 am Do 17 Dez 2015, 22:42

Shamrock schrieb: Da würden sicher auch wunderbar ein paar von denen hier https://www.kakteenforum.com/t21794-astrophytum-myriostigma-alien reinpassen... *duckundweg*
Thematisch ganz bestimmt - nur ob die sich da im Vitrinenschrank so wohlfühlen würden? Very Happy

Ich wäre ja ganz klar für ein pitahayalogisches Kabinett - könnte bitte jemand mal anfangen, da so schöne Kakteenfrüchte aus Wachs nachzubilden? Gäbe sicher auch eine hübsch-bunte Mischung....... Cool
Besten Dank für die Impressionen, Matthias *daumen*

Von mir gibt es heute ein kleines und noch nicht gedörrtes Mäuschen - obwohl die kleine Süße mich ein paar Nerven und etwas Arbeit gekostet hat.
Saß da heute mittag, als ich das Schlafzimmer betrat doch plötzlich eine Maus auf dem Wäscheständer. Rotzfrech auf einem der Pullis........
Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich kurz gekreischt habe - ganz einfach, weil ich erschrocken bin.
Danach ist die Maus unters Bett geflüchtet und ich habe mich mit den Kindern, einer Reitgerte, einem Hundehandtuch und einer Heimtiertransportbox aus Plexiglas auf Mäusejagd begeben.
Geraume Zeit später saß sie hier fest:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und beim Hundegassi habe ich sie mitgenommen und in den Wald entlassen.

Danach habe ich erstmal geputzt....die war echt überall Mad ....und hat auf dem Fensterbrett, der Bettdecke - sogar auf einem Kissen ihre Mäuseköttel hinterlassen *Nudelholz* Und das Ärgerliche war, dass ich das Bett eigentlich erst gestern frisch bezogen hatte.......klassische ABM-Maßnahme Rolling Eyes

Grüße in die Runde!
Sabine
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1718
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Niki am Do 17 Dez 2015, 22:48

@Sabine: einfach nur genial.  llachen llachen grinsen2  wo kam die denn her? 
Hast du das gecheckt, ob es eine Waldmaus ist? Ich mein ja nur, ob du sie in ihr Habitat zurückgebracht hast? Feldnummer hatte sie wohl keine dabei, oder? 

Sorry, aber ich finde es zum Schreien....einfach herrlich.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Sabine1109 am Do 17 Dez 2015, 22:56

Wo sie herkam frage ich mich auch.....im ersten Stock. Und unser Kater darf eigentlich nicht ins Schlafzimmer und war auch sicher schon seit 3 Wochen nicht mehr drin. (Davon abgesehen, dass sie dann vermutlich auch deutlich zerzauster ausgesehen hätte, wenn er sie mitgebracht hätte....... Wink )
Vielleicht kam sie beim Lüften übers Garagendach rein?
Das war keine Waldmaus, dafür waren die Ohren zu klein (und schlafen müsste sie dann jetzt auch) Eine hundsgewöhnliche Hausmaus, schätze ich .....aber in meinem Garten wollte ich sie dann auch nicht aussetzen - nachher kommt die postwendend wieder rein Evil or Very Mad
Jo, schon witzig......aber erst hinterher........ Laughing
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1718
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Niki am Do 17 Dez 2015, 23:07

Naja, du wirst wissen, wie euer Kater die Maus zersaust.
Mein Hund jedenfalls liebt die Viecher. Der kann ihnen kein Haar krümmen, auch wenn er sie im Maul hat...

....na bitte, Rätsel gelöst: schreibst ja selber:hundsgewöhnliche Hausmaus. Warum muss dann in den Wald?

Ich spür ihn schon   *Nudelholz* *Nudelholz* bin schon gstad.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Lutek am Fr 18 Dez 2015, 08:49

Hallo Niki,

bin schon gstad. mit der Bitte um Übersetzung für Nichtösterreicher

_________________
liebe Grüße und bleibt gesund!
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5863
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Fr 18 Dez 2015, 11:04

Lutek schrieb:bin schon gstad. mit der Bitte um Übersetzung für Nichtösterreicher
Lothar, Gstadt ist eine Gemeinde am Chiemsee. Wink
Schonmal was von der staaden Zeit gehört? Mit diesem Begriff bezeichnen manche Ureinwohner Süddeutschlands den Advent. Von staad zu gstad ist nicht wirklich weit. Leiwand! Teufel

Na schiach ist die Maus sicher nicht!
Weckt eine Kindheitserinnerung: Im Zimmer meines Bruders (bezeichnenderweise natürlich auch im ersten Stock) ist ebenso eine Maus aufgetaucht. Nur hielt diese es für angebrachter, sich zu verstecken. Die Tür und damit die Fluchtmöglichkeit in weitere Räumlichkeiten wurde umgehend durch ein hohes Brett unterbunden. Hilft aber alles nix, wenn sich die Maus nicht fangen lassen will. Letzten Endes befand sich irgendwann das gesamte Mobiliar im Flur (kein Spaß ein Bett, Schränke, etc. über das "Absperrbrett" zu heben!) und der Maus waren sämtliche Versteckmöglichkeiten genommen. Vorher bestand keine Möglichkeit ihrer Habhaft zu werden. Hat Tage gedauert, bis wir über diese ganze Aktion auch lachen konnten...
Im Hoteltreppenhaus durfte ich mal eine Fledermaus fangen, weil sich die Mädels nicht getraut haben. Da hat ein großes Badetuch herhalten müssen. Das anstrengende an der Aktion war das unendliche Treppauf und Treppab... Rolling Eyes Zum Glück hatte die Fledermaus irgendwann ein Einsehen mit mir und die vorher so verängstigten Mädels waren gar nicht mehr von der Fledermaus zu trennen ("ach ist die süß, ich will sie auch mal Streicheln...").

Gut, dann will ich mal demnächst das angekündigte Bonusmaterial rauskramen. Ob da aber auch eine Maus dabei ist, kann ich euch nicht sagen. Glaube kaum.
An sich hab ich ja Mäuse wirklich zum Fressen gern:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber klar, Mäuse in der Wohnung sind für´n Ar**h:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sabine, wahrscheinlich war die Maus einfach nur müde und erschöpft und wollte ein Nickerchen in euerem Bett halten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Chrrrrrr, zzzzzzzzzzzz....

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22704
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Sabine1109 am Fr 18 Dez 2015, 11:18

Hihi......Hugo beim Essen gefällt mir am besten.....* daumen *
Danke für den mausigen Nachschlag......

Und Matthias - mach' es Lothar nicht so schwer! Der Advent ist schon lange nicht mehr still, wie soll er denn auf die Lösung kommen? Wink
Niki hatte Sorge, ich könnte mit dem Nudelholz auf sie losgehen.....daher: "bin schon still" Very Happy
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1718
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 4 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Niki am Fr 18 Dez 2015, 11:36

Für Lothar: gstad=still

@Sabine: Naja, wenn ich meine blöde Klappe nicht halten kann.  Rolling Eyes weißt ja: wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen! 

@Shamrock:  *daumen* wie gewohnt von dir: immer die passende Antwort, Sunnyboy.  llachen
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 105 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 54 ... 105  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten