Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Rückblicke auf das Pelargonienjahr 2015

Nach unten

Rückblicke auf das Pelargonienjahr 2015

Beitrag  Morning Star am Mi 16 Dez 2015, 22:04

Meine "Pelargonienstraße "  - Pelargonium x ardens

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sammlung Mini- Pelargonien

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Miniatur Pelargonie ' Excalibur'  mit Beistellern.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mini Pelargonie 'Urchin' im Beisteller.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mehrere Minis in Beistellern

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Re: Rückblicke auf das Pelargonienjahr 2015

Beitrag  Ada am Do 17 Dez 2015, 01:13

Liebe Morning Star,
das ist ja eine schöne Pelargonien-Welt! Sehr reizvoll, die kleinen Pflanzen, da regt sich bei mir gleich der Jagdtrieb Very Happy .
Duften diese Pelargonien auch? Also das Laub?
Und wie sehr vergrößern sie sich im Laufe der Zeit, gehen sie in die Breite?
Bekommen sie eine Winterruhe mit Trockenheit etc., müssen sie dann hell stehen?
Wie Du siehst, gleich ein paar Fragen, aber bei begehrenswert erscheinenden Pflanzen muss man sich ja solche Gedanken machen.

Liebe Grüße,
Ada
avatar
Ada
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 615
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Opuntiadae, Aloe, Gasteria und viele mehr

Nach oben Nach unten

Rückblicke auf das Pelargonienjahr 2015

Beitrag  Morning Star am Do 17 Dez 2015, 22:57

Liebe Ada
Ja, das kann ich gut verstehen, wenn sich da ein Sammeltrieb meldet.
Die Kleinen brauchen weniger Platz , Man kann auf dem gleichen Platz mehr Sorten unterbringen , viele blühen ganz bezaubernd .

Zur Frage der Pflege möchte ich nach meinen Erfahrungen sagen - sind doch etwas heikler in der Pflege und vor allem in der Überwinterung.
Im Sommer machen sie viel Freude aber im Winter ist zuviel Wasser tödlich. Wenn man den Bogen rausbekommt - dann steht einer Sammlung nichts im Wege.

Du, mit Deinen Erfahrungen bei Kakteen liebe Ada., hättest dafür die besten Vorraussetzungen.

. Bei meiner Überwinterungsmethode mit den Osram Leuchten im Keller  geht es auch gut; auch gut bei heller Überwinterung im Wohnzimmer bei Zimmertemperatur kommen die meisten durch.
Bei einigen schaffe ich es aber auch nicht. Das akzeptiere ich - und wenn ich sie wieder haben möchte, bestelle ich bei Frau Michiels nach.
Gut geht bei mir die 'Urchin'. Die ist mein Liebling, aber ich mache dennoch jedes Jahr Sicherheitskopien. 'Urchin ' ist  übrigens das altengliche Wort für Igel. Das bezieht sich auf den Wuchs.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mini - Zonalpelargonie 'Jill Brown'

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]6

Ich besitze ca. 6000  Pelargonienfotos - Arten, Sorten. Minis  .Grandiflorum Hybriden und vieles mehr. Da ist es schlecht, eine Auswahl zu treffen, sorry.

Regal mit Minis !!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Morning Star
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 270
Lieblings-Gattungen : Pelargonium, Begoniaceae, Gesneriaceae, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten