Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Hoya carnosa

+17
feldwiesel
apution
Cristatahunter
Frau Gans
soufian870
Mango88
Dropselmops
Niki
Shamrock
TobyasQ
Eoleon
Flora Smile
Phyllo
Aheike
Santarello
wikado
Echinopsis
21 verfasser

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  chrisg Fr 12 Okt 2018, 07:16

So sieht der Stamm meiner ältesten carnosa, Stecklingjahr 1970-71 aus. Der Grundstamm ist so 3 - 3½ cm dick. Beim Fotografieren habe ich gerade festgestellt das sie mich mit einem Neuaustrieb in Bodennähe überrascht hat,   Fröhlich  das war schon etliche Jahre her. Sonst treibt sie nur obenherum aus. Wie zu ersehen ist, diese Pflanze wohnt in Hydrokultur. Die Kugeln sind nicht hartgebrannt wie Leca sondern ähneln mehr dieses Seramis in Funktion (da steckt wohl auch was davon irgendwo unten im Topf drin). Diese Pflanze halte ich heute sehr streng, da kaum Platz ist im Fenster (14,5 meter breit aber schon sechs mal ums Karee gewunden) und entferne alle neuausgebildeten Blütendolden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 730
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  soufian870 Fr 12 Okt 2018, 11:58

Warum das denn ? Shocked
Magste den Geruch nicht ?
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3703

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  chrisg Fr 12 Okt 2018, 21:09

Das schon, aber nicht mal hundert. Und ich habe ja nicht nur diese Pflanze im Fenster stehen. Ich möchte auch mal die anderen Hoyas, Orchideen und andere Blüten- und Blattdüfte geniessen können, sowie meine Nase noch gebrauchsfähig behalten. Very Happy

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 730
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  soufian870 Fr 12 Okt 2018, 23:11

Einfache Lösung:
Im Sommer auf den Balkon/ Garten, im Winter auf's Klo. lol! lol! lol!
soufian870
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3703

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Hoya Temperaturtoleranz

Beitrag  Frau Gans Fr 09 Sep 2022, 06:06

Ihr Lieben,

Derzeit stehen meine Hoya überwiegend noch auf dem Balkon. Den Sommer über war ihr Standort schattig, nur in den Abendstunden hatten sie Sonnenlicht. Durch den Tiefstand der Sonne nun schon deutlich früher. Alle sind super gewachsen, bis auf die Bilobata, die will nicht, die findet mich doof.

Die Frage ist für mich, wann sie in die Wohnung müssen. Gibt es irgendwo eine Übersicht zu den Temperaturtoleranzen der einzelnen Arten? Ich suche und suche, aber so wirklich fündig werde ich nicht. Bei Simones Hoyas finde ich leider nur teils Werte, und da auch nie die Tiefstwerte. Die interessieren mich jedoch.

Vielleicht hat ja jemand hier einen Hinweis!

Viele Grüße
Frau Gans

Frau Gans
Frau Gans
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19
Lieblings-Gattungen : Echeverien

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  Cristatahunter Fr 09 Sep 2022, 07:52

Ich bin kein Hoyaspezialist, doch ich glaube irgendwann gelesen zu haben, dass sie nicht unter 10°C stehen sollten.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22403
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  chrisg Sa 10 Sep 2022, 01:58

Das ist unterschiedlich. Ich schlage vor, Du schaust Dir die Herkunftangaben der jeweiligen Arten an. Sind es Arten aus kühles Himalaya oder Höhenlagen in China, oder sind es Arten stammend aus Regionen wie Borneo oder Sumatra. Die Temperaturverträglichkeit hängt stark von der Herkunft ab. Die meisten im Hobby gepflegten Arten leben in tiefer liegende, tropische oder auch subtropische Regionen aber einige in kühlere Höhenlagen usw. Die tropischen Arten haben in der Regel eine geringere Toleranz gegenüber Temperaturvariationen, höchstens Variationen zwischen Regenszeit und Trockene Jahreszeiten.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 730
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Hoya Zuckersaft essbar?

Beitrag  apution Mo 19 Sep 2022, 10:33

Hallo Hoya-Freunde,

meine Hoya blüht mal wieder wunderbar:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Der Saft, welcher einige Tage aus der Blüte fliesst (=Nektar, die Tropfen erkennt man gut auf den Bildern) schmeckt wunderbar süss: weiss jemand ob der irgendwelche Giftstoffe enthält? Alkaloide? Ich habe mehrmals bereits probiert, bisher ohne Nebenwirkungen...weiss aber nicht, ob essbar...?

Danke herzlichst!
apution
apution
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 63
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Echinocereus, Mammillaria, Sedum spp.

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  feldwiesel Mo 19 Sep 2022, 10:39

Mach` einfach weiter, das merkst Du dann schon ... Very Happy (oder auch nicht mehr Twisted Evil ).

Spaß beiseite, wäre ungewöhnlich, soll ja Bestäuber anlocken und nicht abschrecken.
feldwiesel
feldwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1513
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Matucana, Lithops, Coryphanta

Nach oben Nach unten

Hoya carnosa - Seite 5 Empty Re: Hoya carnosa

Beitrag  apution Mo 19 Sep 2022, 11:09

Danke bestens, ja, wäre wirklich nicht zielführend die Nektarnascher durch Giftstoffe abzuschrecken :-)! Dachte eher an "Berauschen", ev. damit das Naschen noch attraktiver wird Laughing
apution
apution
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 63
Lieblings-Gattungen : Opuntia, Echinocereus, Mammillaria, Sedum spp.

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten