Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ferocacteen im Bilde

Seite 84 von 85 Zurück  1 ... 43 ... 83, 84, 85  Weiter

Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  papamatzi am Sa 09 Jun 2018, 13:58

Eine reicht doch, um Bienchen spielen zu können. Wink Wink
Cool jedenfalls. Zeig mal Fotos, wenn die aufgeblüht sind. *Foto*
Wie alt sind die Pflänzchen denn inzwischen?
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1264
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  kleiner Grüner am Sa 09 Jun 2018, 14:17

Moin
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Einer meiner fleißigsten Blüher.  F.gracilis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kleiner Grüner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 114
Lieblings-Gattungen : Ferocactus BC, Ferobergia

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  jupp999 am Sa 09 Jun 2018, 16:17

Hallo Daniel,

Diese drei Ferocactus johnstonianus Isla Angel de la Guarda
gratuliere, schöner "Fang"!

Einer meiner großen Ferocactus acanthodes schiebt derzeit 8 Knospen.
Wenn die Pflanze(n) jetzt "erst" Knospen schieben, dann schätze ich, dass Dein Feroc. acanthodes ein Feroc. x lecontei sein wird.
Feroc. acanthodes sollte schon im Frühjahr blühen ... .
Guck mal, ob in den Blüten dann viele (acanthodes) oder eher wenige (x lecontei) Staminodial-Haare sind.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1602

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Shamrock am Do 14 Jun 2018, 20:58

Das schöne an vielen Feros ist, dass man sie zum Fotografieren nicht groß Rumschleppen muss und auf einen passenden Hintergrund achten muss. Das wird meist gleich gratis mitgeliefert.
Ferocactus fordii hat die erste seiner zahlreichen Knospen geöffnet:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und der schwarzii blüht schon länger vor sich hin:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11427
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Echinopsis am Fr 15 Jun 2018, 18:08

Es geht langsam los. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14924
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  jupp999 am Fr 15 Jun 2018, 20:00

'Mal etwas "bunteres":

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ein Feroc. lecontei  x  viridescens var. littoralis-Sämling von 2002 mit bei (Fero-) Hybriden nicht selten vorkommenden Chlorophyll-Störungen.
Die Pflanze blüht gerade zum ersten Mal.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1602

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Cristatahunter am So 17 Jun 2018, 22:42

Hier ein paar Nachkommen einer Kreuzung aus fordii und schwarzii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14063
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  papamatzi Gestern um 00:23

Shamrock schrieb:Ferocactus fordii hat die erste seiner zahlreichen Knospen geöffnet:
[...]
Und der schwarzii blüht schon länger vor sich hin
Matthias, wie groß bzw. wie alt sind die beiden Arten denn. Bzw. ab wann kann man denn bei diesen beiden Arten erstmals mit Blüten rechnen?
Ich habe nämlich 2012 auch eine Reihe von Feros ausgesäht, von denen einige ja gar nicht soo lange brauchen sollen, bis sie mal ihre Blütenpracht offenbaren... Smile
avatar
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1264
Lieblings-Gattungen : Echinofossulos, Feros, EHs, Mammis, Gymnos und Navajoas

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Shamrock Gestern um 00:26

Der fordii blüht so ab etwa Faustgröße. Über den war doch mal vor gar nicht allzulanger Zeit ein etwas ausführlicherer Artikel in der KuaS.

Beim schwarzii kann ich´s dir allerdings nicht sagen. Der blüht hier sicher schon seit 10 Jahren munter vor sich hin.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11427
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Ferocacteen im Bilde

Beitrag  Cristatahunter Gestern um 00:29

Beides Ferocacteen die bereits früh mit blühen beginnen. Darum habe ich sie gekreuzt.

avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14063
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 84 von 85 Zurück  1 ... 43 ... 83, 84, 85  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten