Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Litho am So 27 Dez 2015, 20:16

Hi,
ich habe 10 Oophytumsamen und möchte sie aussäen.
Muss ich etwas Besonderes beachten? Kann ich jetzt erfolgreich (Jahreswechsel) aussäen?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Re: Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Hardy_whv am So 27 Dez 2015, 23:31

Litho schrieb:Hi,
ich habe 10 Oophytumsamen und möchte sie aussäen. Muss ich etwas Besonderes beachten? Kann ich jetzt erfolgreich (Jahreswechsel) aussäen?

Hi Litho,

ich habe Oophytum noch nicht ausgesät, vermute aber, dass für die Gattung ähnliches gilt, wie für die meisten Mesembs: Die Temperatur sollte nicht zu hoch sein. 20 - 22°C sind völlig ausreichend. Deutlich höhere Temperaturen dürften keimhemmend wirken.

Oophytum ist m. W. ein Winterwachser. Der Zeitpunkt ich m. E. passend, früher wäre vermutlich sogar noch besser. Die Gattung benötigt im Sommer eine Ruhepause. Wichtig ist daher, die Sämlinge bis zum Sommer groß genug zu bekommen.


Gruß,

Hardy   Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Re: Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Litho am So 27 Dez 2015, 23:55

Herzlichen Dank, Hardy!
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Re: Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Litho am Fr 15 Jan 2016, 21:22

Seit gut 2 Wochen warte ich auf Keimung - es tut sich aber nichts Crying or Very sad

Hat wer Erfahrung, wie lange so etwas dauern kann bzw. ob ich den Versuch abbrechen soll?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Re: Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Wüstenwolli am Sa 16 Jan 2016, 22:49

Die Oo´s keimen gerne innerhalb der ersten Woche bei rund 25° -
es braucht aber auch einiges an Licht,wenn man daheim im Winter aussäht-
Steht die Aussaat Zusatz-beleuchtet?


LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5122
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?  Empty Re: Oophytum-Samen - muss ich bei der Aussaat Besonderes beachten?

Beitrag  Litho am So 17 Jan 2016, 02:37

Danke, Wolli.
Die Apparatur steht am Westfenster bei 20° ohne Zusatzbeleuchtung .
Vielleicht ist das Saatgut ja ein Saatschlecht...
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5775
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten