Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Seite 1 von 37 1, 2, 3 ... 19 ... 37  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  DieterR am So 29 Aug 2010, 08:37

Soderle hier mal so meine Sammlung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2269
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia, Echinocereus, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Gast am Mo 30 Aug 2010, 08:19

moin diedä,

das kann im kommenden frühjahr verdammt eng werden... Gestört

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echeverien, Grapt.......

Beitrag  cool-oma-renate am Di 21 Sep 2010, 22:49

Hallo, fange so langsam an für die im Freien stehenden Töpfe ein geschütztes Plätzchen zu finden und habe sie erstmal hier auf dem Gartentisch abgestellt. Es sind einige Echeverien und auch Sedum, vielleicht sind noch andere Gattungen mit dabei, deren Bezeichnungen mir nicht bekannt sind, schaut doch mal ! gruss renate[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  DieterR am Mi 22 Sep 2010, 07:07

Morgans Beauty schrieb:moin diedä,

das kann im kommenden frühjahr verdammt eng werden... Gestört

lg micha

BTW: hab noch Aeonium arboreum sowie die atropurpureum oder wie des Gwerch heißt.
Muß mal Foddos davon machen!


Muß halt vereinzelt werden und dann fallen ggfs. Steckies ab! Teufel

@ Renate

hast aber auch ne schöne Sammlung! Gestört
avatar
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2269
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Rebutia, Echinocereus, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Gast am Mi 22 Sep 2010, 09:01

renate, die pflanze im bräunlichen keramiktopf recht mittig könnte graptopetalum paraguayense sein! ansonsten siehts bei dir schön herbstlich bunt aus Teufel

aeonium hätte ich auch noch anzubieten, dabei handelts sich allerdings nur um arboreum var. artropupureum, sowie einem mini-aeonium, das ich noch bestimmen muss. wenns die bewurzlung überhaupt durchsteht...

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echeverien, Grapto.....

Beitrag  cool-oma-renate am Mi 22 Sep 2010, 22:05

Hallo micha, das ist mein Aeonium, in größerer Ausführung auch noch, ich weiss aber nicht die exakte Bezeichnung, eine weitere Art hat den Winter nicht überstanden (im GWH).
gruss renate[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Gast am Mi 22 Sep 2010, 22:26

Hallo Renate,
das ist glaube ich auch ein ,artropupureum,.Im GWH überleben die kein Winter.Stelle in auch trocken bis April bei 10°grad

LG Olf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echeverien, Grapto.....

Beitrag  cool-oma-renate am Do 23 Sep 2010, 11:51

danke Olf für deinen konkreten Tip, er kommt an's Kellerfenster!
gruss renate
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441

Nach oben Nach unten

Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Gast am Do 23 Sep 2010, 11:54

sie steht recht sonnig renate? wenn sie sich dann nicht dunkel verfärbt, dann handelt es sich um die "normale" aeonium arboreum lol!

lg micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Echeverien, Grapto....

Beitrag  cool-oma-renate am Do 23 Sep 2010, 12:04

auch eine lehrreiche Nachricht für mich, Micha! ich habe mich schon gewundert, dass sie in diesem Jahr so "grün" erscheint! gruss renate
avatar
cool-oma-renate
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 37 1, 2, 3 ... 19 ... 37  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten