Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

+90
Redhorse
Adrian22
Knufo
Schmetterling33
Henning
adtgawert324
Rainerg
plantsman
Shamrock
CharlotteKL
Gordon
postph
Kaktusfreund81
gerwag
Ramarro
Tarias
TobyasQ
jupp999
Dickblatt
Krabbel
l. Kimberley
Godefred
Edd
Kaktusjoe
Ada
KarMa
benni
hibiscus2
Karin
otorongo
Hurricane
shirina
Dropselmops
Kakteenmama123
MiLa
wühlmaus999
Manfrid
frosthart
Avicularia
Klaus
Motte
hilde
lauramausi
malageno
Bimskiesel
biker4870
Rebutzki
misching
MiniTini73
schippy62
Blumenbank
agavenandmore
acanthus
-simon-
sachsenwothan
MBM
have nice day
kieselstein
Alex H.
Cristatahunter
Aspasia
Silberkotelett
Echinopsis
Josef17
prosopis
schmetterling0004
Aless
Lutek
DAGR
Fred Zimt
Wühlmaus
Canelle
kunterbunt5
Liet Kynes
simsa
wowi
soufian870
Aheike
davissi
wikado
Prof.Muthandi
Wüstenwolli
Echino
Mexikofan
meermaid
Christa
Rouge
Gila
cool-oma-renate
DieterR
94 verfasser

Seite 95 von 96 Zurück  1 ... 49 ... 94, 95, 96  Weiter

Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Echeveria purpusorum

Beitrag  Cossart Sa 25 Jun 2022, 10:23

Hallo,

meine Purpusorum blüht. Ich habe sie schon seit ein paar Jahren, dieses Jahr hat sie zum ersten Mal einen Blütenstengel geschoben, der zweite ist gerade auf dem Anmarsch:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Froi [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cossart
Cossart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 36
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Shamrock Sa 25 Jun 2022, 11:16

Glückwunsch - und tolles Foto! Wäre aber sicher in diesem Thread besser aufgehoben: https://www.kakteenforum.com/t21933-echeverien-graptopetalum-aeonium-und-anderes Wink
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Esor Tresed Sa 20 Aug 2022, 14:50

Habt ihr das an euren Echeverien schon einmal beobachtet? Ich mache mir Sorgen um die Echeveria colorata 'Mexican Giant', die ich von Tarias habe.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die neu gebildeten Blätter haben kleine dunkle Flecken.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Wenn man sie wegkratzt, sieht die Pflanze darunter gesund aus. Trotzdem wirken sie nicht wie Schildläuse.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 786
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  adtgawert324 So 21 Aug 2022, 06:02

Meine Opuntia subulata hat an ein paar Stellen auch solche Flecken, bisher tat sich da aber nichts. Ich würde mir keine allzu großen Sorgen machen.
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 160
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Cristatahunter Sa 15 Okt 2022, 19:16

Echeveria elegans wächst wie wild. Macht dann im Winterquartier ihre Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22402
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Shamrock Fr 11 Nov 2022, 21:41

Stefan, dein Fachgebiet - Echeveria-Wochen bei EDEKA. Ich tippe auf Echeveria aurum, Echeveria rubra und Echeveria argentum, korrekt?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da freut man sich, dass ausnahmsweise mal nicht Monate vorher alles mit schwachsinniger Fußball-WM-Deko zugekleistert ist und nicht Hinz und Kunz mit der WM Werbung machen müssen - dann lässt man sich halt wegen Weihnachten irgendeinen sinnlosen Schwachsinn einfallen. Warum gibt´s hier eigentlich keinen Kotz-Smiley?
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Esor Tresed Do 24 Nov 2022, 22:24

So ähnliche sind mit im Tegut nun auch begegnet (gold, bronze und silber) und im Obi mit Kunstschnee. Mal davon abgesehen, dass die Echeveria agavoides sicher ohne Farbe tausendmal schöner ausgesehen hat, stirbt die Pflanze doch, wenn sie nicht schnell genug austreibt, um Fotosynthese zu machen. Ich stand eine ganze Zeit davor und habe überlegt, ob sich die Farbe wohl abwaschen lässt. Aber mit einem Kauf unterstützt man sowas auch noch. Evil or Very Mad

Und wozu nimmt man Wüstenpflanzen und trimmt sie dann auf weihnachtlich?
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 786
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Shamrock Do 24 Nov 2022, 23:05

Esor Tresed schrieb: Und wozu nimmt man Wüstenpflanzen und trimmt sie dann auf weihnachtlich?
Es gibt auch Kakteen, die vom Aussterben bedroht sind, weil sie in der südamerikanischen Heimat im Advent mit weihnachtlich roten Blüten blühen und deshalb von Einheimischen ausgebuddelt werden. Moralisch sicher noch verwerflicher, aber zumindest sehen diese Kakteen dann nicht auch noch so potthässliche wie die Echeverien aus. Manchmal kann man schon an der Intelligenz der Menschheit zweifeln. Wer zur Hölle kauft so einen Müll? Rolling Eyes
Falls ich jetzt versehentlich jemanden auf die Füße getreten sein sollte: Kann passieren!
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28571
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Papillon So 08 Jan 2023, 18:08

Die ersten Blütenstiele.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echeveria White Rose
Papillon
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 552

Nach oben Nach unten

Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes - Seite 95 Empty Re: Echeverien, Graptopetalum, Aeonium und anderes

Beitrag  Papillon So 08 Jan 2023, 21:09

Die Echeveria Raindrop sieht momentan nicht so gut aus. Ich hoffe im Frühling erholt sie sich wieder.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Papillon
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 552

Nach oben Nach unten

Seite 95 von 96 Zurück  1 ... 49 ... 94, 95, 96  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten