Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Knospen unserer Kakteen 2016

Seite 47 von 47 Zurück  1 ... 25 ... 45, 46, 47

Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  Cristatahunter am Sa 31 Dez 2016, 19:48

Scheint vergesslich zu sein. Wie ich, wenn ich nicht mehr sicher bin dass ich etwas gemacht habe, mache ich es nochmal. Bis ich merke ach ja, habe ich ja schon gemacht. Gestört
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19817
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  NorbertK am Sa 31 Dez 2016, 21:23

Aber gleich an mehreren Stellen? Zumal sie eh schon massig an Knospen angesetzt hat.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1435
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  Shamrock am So 01 Jan 2017, 21:17

Da gibt´s unter den Kakteen ein paar Spezialisten, welche gerne mal mehrere Blüten aus einer Areole bringen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In wieweit das aber bei den Epis gängig ist, kann ich nicht beurteilen. Ich hab´s zumindest bisher bei meinen wenigen Epis noch nie gesehen.
Bin mal gespannt, ob da wirklich alle deine Knospen auch wirklich bis zur Blüten kommen...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22167
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  Wüstenwolli am So 01 Jan 2017, 22:07

Hatte das vereinzelt an meinen Epis-
es haben sich aber nie 2 Blüten an einer Areole vollständig ausgebildet -
die 2. Knospe kümmerte schnell - trocknete weg.

Das einzelne Epi-Blatt bildet oft im Überfluss Knospen aus - selten aus einer Areole -
aber auch sonst fielen bei mir meistens gut die Hälfte der Knospen an einem Blatt ab.
Mehr als 3 Blüten an einem Blatt hatte ich bei großblütigen Epis noch nie .

Würde mich aber freuen, mal 2 Epi-Blüten aus einer Areole bestaunen zu können! bounce


LG Wolli


Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  NorbertK am So 01 Jan 2017, 22:21

Ich glaube nicht das sie das schaffen. Bisher hatte diese Eine immer viele Ansätze aber durchgekommen waren dann nur ganz wenige. Vielleicht wenn ich ihr einen größeren Topf gegönnt hätte.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1435
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  Wüstenwolli am So 01 Jan 2017, 22:30

Viele Epiphyten kommen in der Natur mit ganz wenig Substrat aus-
werden durch die " Unterlage " versorgt -
warum sollte da ein größerer Topf helfen?

Gönnen wir der Pflanze also ihren Knospen - Überfluss-
durch das Abwerfen der überzähligen spart sie Nährstoffe für Knospen in anderen Blättern -
oder für eine 2. saisonale Blühphase.

Und dass sie soo viele Knospen zeigt, ist ein Zeichen deiner guten Pflege, Norbert! Very Happy

LG Wolli

Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5154
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  NorbertK am Mo 02 Jan 2017, 07:15

@Wolli
Obgleich sich die vielen Epis die ich habe unterschiedlich verhalten. Nicht alle treiben so viele Knospen.
Wenn man bedenkt das Epis am Naturstandort überwiegend epiphytisch wachsen, ist schon klar, dass die hauptsächliche
Fuktion der Epi-Wurzeln die Verankerung an der Unterlage ist. Ich stelle es mir aber vor wie mit Fischen in einem zu kleinen Aquarium.
Nun ja, ein Epi-Bonsai habe ich bisher noch nicht gesehen.

@Shamrock
Wenn man mal richtig darüer nachdenkt, doch eigentlich nichts wirklich ungewöhnliches. Eine Ariole, die schon mal geblüht hat wirds wohl nicht so leicht wieder schaffen (bei Echinopsen wäre ich mir nicht mal so sicher). Wenn es aber kleine Knospen mal nicht geschafft haben, sind die Ariolen deshalb noch nicht verbraucht. Das Potenzial ist also vorhanden aus einer Ariole mehrere Austriebe zu produzieren.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1435
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  CactusJordi (†) am Mo 02 Jan 2017, 08:15

NorbertK schrieb:….Eine Ariole, die schon mal geblüht hat wirds wohl nicht so leicht wieder schaffen (bei Echinopsen wäre ich mir nicht mal so sicher). Wenn es aber kleine Knospen mal nicht geschafft haben, sind die Ariolen deshalb noch nicht verbraucht. Das Potenzial ist also vorhanden aus einer Ariole mehrere Austriebe zu produzieren.
Üblicherweise kommt aus einer Areole nur eine Blüte. Bei Echinopsen ist das bestimmt so. Und wenn eine Knospe es nicht geschafft hat, dann gibt es normal keine weiteren Knospen/Blüten aus dieser Areole. Ausnahmen wie zB Myrtillocactus, Epiphyllum, Digitostigma etc, bestätigen nur die Regel.
CactusJordi (†)
CactusJordi (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1179
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Knospen unserer Kakteen 2016 - Seite 47 Empty Re: Knospen unserer Kakteen 2016

Beitrag  CactusJordi (†) am Mo 02 Jan 2017, 08:17

gelöscht
CactusJordi (†)
CactusJordi (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1179
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Seite 47 von 47 Zurück  1 ... 25 ... 45, 46, 47

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten