Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder der Gattung Oxalis

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Fred Zimt am Mi 17 Jun 2015, 13:30

Ahoj!
Ausser dem gefürchteten Gewächshausklee Oxalis corniculata
beinhaltet die Gattung ja auch ein paar manierliche Arten für Garten, Fensterbank und Küche.

Zeigt doch mal her Very Happy

Ich mach den Anfang mit O. triangularis, welcher grad bei mir im Garten blüht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6526

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  abax am Mi 17 Jun 2015, 13:40

Hallo,
da habe ich O. peruvianus - besser: hatte- ist mir letztes Jahr leider erfrohren, hatte ich beim Einräumen vergessen. Stammte mal von einem Küchenkräuterstand, ist ein schöner Dauerblüher.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 795
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Echinopsis am Mi 17 Jun 2015, 18:49

Wenn Fred schon so höflich fragt - hier mal meine Oxalis tetraphylla, es handelt sich um drei verschiedene Sorten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15066
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Mi 17 Jun 2015, 22:00

Fred Zimt schrieb:Fensterbank
Nahezu ideal für die kleine Lücke auf der Fensterbank:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie der Name schon verrät, handelt es sich hier um eine sehr kleinbleibende Art:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12418
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Fred Zimt am Do 18 Jun 2015, 11:05

Oha!
Das gäb eventuell einen feinen Salat. scratch


Oxalis lasiandra:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6526

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  OPUNTIO am Fr 19 Jun 2015, 18:17

Echinopsis schrieb:Wenn Fred schon so höflich fragt - hier mal meine Oxalis tetraphylla, es handelt sich um drei verschiedene Sorten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Daniel

genau die drei hab ich auch Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2347
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Fr 03 Jul 2015, 23:14

War eigentlich ´ne gute Idee diesen Thread zu starten - nur kam leider nicht mehr viel nach. Dabei gibt es wirklich ein paar sehr hübsche, sukkulente Oxalis-Arten.

Weniger sukkulent geht beim Waldsauerklee (Oxalis acetosella) zu - aber dafür gibt er im März ein nettes Bild in heimischen Wäldern ab:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12418
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Fr 18 Sep 2015, 22:55

Fred Zimt schrieb:Ausser dem gefürchteten Gewächshausklee Oxalis corniculata
beinhaltet die Gattung ja auch ein paar manierliche Arten für Garten, Fensterbank und Küche.

Zeigt doch mal her Very Happy
Ich weiß auch gar nicht, warum Oxalis corniculata so gefürchtet ist? Blüht alljährlich willig und zuverlässig - und sieht dabei gar nicht mal so schlecht aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gestört

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12418
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Rouge am Di 29 Sep 2015, 13:09

Stimmt, Matthias Wink

Schlimmer ist da eindeutig Goldfelberich Twisted Evil

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4262
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Oxalis palmifrons

Beitrag  kunterbunt5 am Sa 02 Jan 2016, 14:48

Hallo zusammen,
ich bin mir nicht sicher, ob der Oxalis bei den anderen Sukkulenten richtig aufgehoben ist. Da er aber Knollen bildet und so auch "übersommert", hoffe ich, dass er hier geduldet ist :-)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Art ist in meinen Augen sehr hübsch. Die Bulben habe ich seit 2015, habe sie aber erst im Spätwinter erhalten und der Austrieb war eher mau, weil es bereits zu warm war. Sie zogen dann ab ca. April komplett ein und ich hatte schon befürchtet, dass es das gewesen wäre. Die Töpfe blieben über Sommer unter dem Tisch, bekamen ab und an etwas Wasser. Ab September zeigte sich neues Leben und seitdem wachsen sie fleißig. Blüten gibt es bisher noch keine, eventuell sind die Bulben noch zu jung. Die Pflanzen selbst sind sehr klein, beide Pflanzen sitzen zusammen in einem 6-cm-Topf. Die Pflanzen stehen im Gewächshaus bei einer Mindesttemperatur von 5 Grad. Die Helligkeit hier im Norden ist trotz gutem Platz im Gewächshaus gerade ausreichend, damit die Rosette kompakt bleibt. Je nach Luftfeuchtigkeit und Temparatur gieße ich im Moment ca. 1x pro Woche bzw. seltener.

Viele Grüße
Angelika
avatar
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 7 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten