Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder der Gattung Oxalis

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Sa 13 Okt 2018, 22:25

Ich brauch die Schilder hier ja wirklich ganz selten - aber es hat sich einfach bewährt! Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Mi 07 Nov 2018, 22:25

Ist mir kürzlich erst aufgefallen - an meinem zweiten Oxalis herrerae ist die rote Zeichnung am Blütenkelch noch deutlich ausgeprägter:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dirk, das ist die Pflanze die von dir kam.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am So 18 Nov 2018, 21:00

Die blühen vom Frühling bis weit in den Herbst! Dennoch blutet einem wirklich das Herz, wenn man sie blühend ins Winterquartier räumen muss.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  kunterbunt5 am Mi 26 Dez 2018, 20:10

Guten Abend,
anbei ein Bild von heute von Oxalis convexula (jetzt auch mit Etikett  Cool ). Seit dem letzten Bild und dem Umtopfen haben die Pflanzen sehr gut zugelegt. Ein richtiger Winterwachser, und das bei 5 - 10 Grad.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]" />


Viele Grüße
Angelika
kunterbunt5
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 295
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Mi 26 Dez 2018, 20:13

Sehr, sehr hübsches Pflänzchen! Neben der Zwiebel sind in dem Fall ja sogar die Blätter leicht sukkulent. Jetzt fehlen nur noch die hübschen rosa Blüten mit dem gelben Schlund...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  kunterbunt5 am Mi 26 Dez 2018, 20:28

Auf die hoffe ich auch noch :-) Diese Saison könnte es vielleicht etwas werden Very Happy
kunterbunt5
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 295
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Mi 26 Dez 2018, 20:30

Meine gedrückten Daumen sind dir sicher! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  kunterbunt5 am Mi 26 Dez 2018, 20:30

Danke Very Happy
kunterbunt5
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 295
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  plantsman am Mi 26 Dez 2018, 21:47

Moin,

für unsere Südafrika-Geophyten-Abteilung hab ich aus Bonn mal zwei Arten zum Testen bekommen: Oxalis flava und Oxalis bowiei. Beide hätte ich im ersten Jahr wegen zu wenig durchlässigem Substrat fast umgebracht. Es war zwar mein normales Geophyten-Substrat, aber das für die mediterranen Arten. Die Südafrikaner mögen es nicht ganz so "fett". Deshalb stehen die Zwiebelchen jetzt fast pur mineralisch mit ausgesiebten Lehmanteilen und in Rosentöpfen......... das finden sie richtig gut.
Wichtig bei diesen Winterwachsern ist wieder starke Temperaturschwankungen, direkte Sonne und viel Frischluft. Dazu noch eine gleichmäßige, aber sparsame Bewässerung sowie wenig Dünger.

Oxalis flava, mal richtig gelb....... "flava" halt. Diese Art hat stärker gelitten und ist mir bis auf zwei Zwiebeln fast vollständig verschimmelt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Oxalis bowiei ist offensichtlich deutlich einfacher. Eine recht groß werdende Art die dem Glücksklee recht ähnlich ist.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aus Platzgründen muss ich mich bei dieser Gattung aber erstmal zurückhalten, obwohl es ja noch ein paar begehrenswerte Pfleglinge gibt.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2116
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Bilder der Gattung Oxalis  - Seite 8 Empty Re: Bilder der Gattung Oxalis

Beitrag  Shamrock am Mi 26 Dez 2018, 21:59

Bei denen muss mich sich schon wieder krummlegen, dass man sie zu den Sukkulenten zählen kann. Aber das Oxalis convexula von Angelika gefällt mir sowieso besser. Wink

Plötzlich herrscht ja wieder mal richtig Leben im Oxalis-Thread! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16996
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten