Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüten unserer Sukkulenten 2016

Seite 4 von 23 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 13 ... 23  Weiter

Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  -simon- am Sa 06 Feb 2016, 22:57

Heute in meinem Winterquartier entdeckt:

Phaedranassa dubia. hab ich schon ewig hat aber noch nie geblüht bisher

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  Cactus1 am Di 09 Feb 2016, 15:43

Obwohl die Blütezeit schon längst vorbei ist, zeigt sich an der CRASSULA ausensis ssp. titanopsis eine kleine Nachblüte.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cactus1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 25

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  benni am Sa 13 Feb 2016, 19:52

Habe im Garten soeben diese schönen magentafarbenen Blüten entdeckt.
Ich glaube, es könnte ein Lampranthus sein - aber welcher?
Lampranthus aureus hat ähnliche Blüten, wächst aber gerade aufrecht und
blüht viel später, während diese Pflanze eher flach sich ausbreitet, aber eine
Delosperma ist es sicher nicht. Die blüht jedes Jahr üppig im Winter von ca.
Weihnachten bis ....., also das Foto ist von heute.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Vielleicht kann mir ja jemand verraten, wie sie heisst.
Liebe Grüsse
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 820
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  plantsman am Sa 13 Feb 2016, 21:44

Moin,

ja, Phaedranassa lassen sich nur schwer bitten. Es könnte an dem heißen Sommer 2015 gelegen haben. Einige Zwiebeln brauchen so eine Backofen-Phase um gut zu blühen. So einen Kandidaten hab ich auch in meiner Sammlung. Mal sehen, ob ich sie noch vor meiner Rente, in 19 Jahren, in Blüte erleben darf Wink.

Sedum palmeri ist da schon deutlich einfacher. Da hab ich schon richtig tolle, große Stücke von gesehen. Besonders im Mittelmeer-Raum ist es eine beliebte Topfpflanze die in beeindruckenden Exemplaren in den Gärten steht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1666
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  -simon- am So 14 Feb 2016, 22:24

hallo

@plantsman: Eigentlich stand die Pflanze wie schon die Jahre zuvor eher halbschattig. Werde aber deinen Ratschlag befolgen und die Pflanze im Sommer in die volle Sonne stellen und mal schauen was dann passiert.
avatar
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  plantsman am So 14 Feb 2016, 22:42

Moin,

eine Bekannte von mir hat ein paar Arten dieser Gattung und sie meint, es lag nicht an der Hitze. Bei ihr blühen die Pflanzen auch so recht gut. Das Problem sind manchmal Klone, die sich vegetativ gut vermehren, aber schlecht blühen. Bei diesen muss man etwas Geduld haben. Sie blühen ab einem gewissen Alter, wenn auch nicht so reich wie die weniger sprossenden Exemplare. Das "Geheimnis" ist eine gute Düngung im Wachstum und seltenes Umtopfen. Mit ihren langlebigen Wurzeln mögen sie Störungen nicht so gerne. Wenn der Topf dann voll mit Wurzeln ist, blühen sie auch ohne heissen Sommer.

Also hab ich wieder was dazugelernt und kann meine Hitze-Theorie zurückziehen und Du musst sie nicht unbedingt in der Sonne braten.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
avatar
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 1666
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  -simon- am Mo 15 Feb 2016, 07:28

super danke danke

dann bleibt se bei den anderen Sachen mit drin da is schon eng
avatar
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Cheiridopsis carnea

Beitrag  Wüstenwolli am Do 25 Feb 2016, 20:24

...auf ihre Blüte  ist im Spätwinter Verlass, obwohl sie seit Ende November im Bodenbeet keinen Sonnenstrahl abbekommt:
Cheiridopsis carnea

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4806
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  Lutek am So 28 Feb 2016, 10:24

Sedum mocinianum (Mexiko)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5589
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Blüten unserer Sukkulenten 2016

Beitrag  Mintom am So 28 Feb 2016, 16:01

Hallo Wolli,

deine Cheiridopsis carnea gefällt mir gut. Meine diversen Cheiridopsis sind zwar gut gewachsen aber zeigen noch keine Blütenbildung.
Wie Pflegst Du deine  ? Bekommen die Dünger ?
avatar
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 23 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 13 ... 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten