Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

unbekannte mesembs

4 verfasser

Nach unten

unbekannte mesembs Empty unbekannte mesembs

Beitrag  -simon- So 03 Jan 2016, 10:30

Hallo.

habe 2 Pflanzen geschenkt bekommen, kann sie aber nicht genauer bestimmen. Sie kommen auf alle Fälle aus der Familie der der Aizoaceae, aber mehr weiss ich nicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke schon mal für die Hilfe :Danke:
-simon-
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

unbekannte mesembs Empty Re: unbekannte mesembs

Beitrag  Kotschoubey So 03 Jan 2016, 10:44

Die auf den ersten Bildern, mit den länglichen Blättern, könnte Lampranthus sein. Die zweite Pflanze auf jeden Fall Delosperma. Von beiden gibt es im Gartenfachhandel zahlreiche Züchtungen. Ohne Blüten kann man da leider nicht mehr sagen.
Kotschoubey
Kotschoubey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 625
Lieblings-Gattungen : Thelocactus, Coryphantha, Zwergkakteen, mex. Kleingattungen, polsterbildende und Caudex-Kakteen, Mesembs

Nach oben Nach unten

unbekannte mesembs Empty Re: unbekannte mesembs

Beitrag  OPUNTIO So 03 Jan 2016, 14:32

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4667
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

unbekannte mesembs Empty Re: unbekannte mesembs

Beitrag  -simon- Mo 04 Jan 2016, 17:32

dann sag ich schon mal vielen Dank :Danke:

ich denke wenn die Pflanzen dann mal blühen werde ich das Thema wieder beleben
-simon-
-simon-
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Burseraceae, Aloe, Euphorbia, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

unbekannte mesembs Empty Re: unbekannte mesembs

Beitrag  Mintom Mi 06 Jan 2016, 20:13

Hallo Simon

das erste ist eine Lampranthus Art und das zweite sieht nach Drosanthemum aus allerdings ohne Blüte ist
es schwer eine genauere Bestimmung vorzunehmen.
Mintom
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten