Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ich suche meinen Namen

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am Mo 04 Jan 2016, 18:55

Liebe Experten!

Anbei ein Bild von einer Neuanschaffung, aber leider ohne Namen. Geblüht hat er auch noch nicht, dadurch wird es schieriger.

.. aber vielleicht hat ja jemand eine passende Idee.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


und nochmals von einer etwas andeen Perspektive:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Ich bin schon gespannt, was Eure Einschätzung ist.

Liebe Grüße

Fero71
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Ebi am Mo 04 Jan 2016, 18:58

ich versuche es mal, Mammi ja vielleicht
Mammillaria krasuckae

aber hier gibt es Experten die wissen es besser
avatar
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 382
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am Mi 06 Jan 2016, 09:24

Hallo Hardy!

danke für Deinen Vorschalg.

Ich habe ien wenig im Netz gegoogelt und bin auch auf den Namen M. rekoi als Synonym gestossen. Die Photos, die es dazu gibt, zeigen Exemplare, die alle nicht so dicht bedornt sind.

Wie bist Du auf den Namen gekommen, hast Du vielleicht ein ähnliches Exemplar?

Ich habe auch schon auf Matucana haynei getippt, aber der hat wieder keine Hakendornen - und wie gesat die Blüte kenne ich (noch) nicht.

Liebe Grüße

Fero
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Ebi am Mi 06 Jan 2016, 10:45

ich schrieb ja schon, ich versuche es Very Happy

Ich bin ja blutiger Anfänger der interessiert recherchiert und das mache ich meist hier
da erkundige ich mich auch über Pflege u.s.w. versuche sie dann zu verfeinern, z.B. Substrat.

Dieses Forum ist auch ganz o.k. aber manchmal wir die Suche schwierig weil viel geschrieben wird was im weiteren Verlauf am Thema vorbei geht.
Und gerade als Anfänger wirds dann schwierig. (für mich jeden falls)
avatar
Ebi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 382
Lieblings-Gattungen : Echinopsis und alle Schönheiten

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am Mi 06 Jan 2016, 11:21

... dann geht es uns ja ziemlich gleich, war ja auch von meiner Seite nicht kritisch gemeint. Und bei den Mammillarien gibt es ja soooooo viele Unterschiedliche.

Die Idee mit dem Matucana passt wahrscheinlich auch nicht gut - aber vielleicht meldet sich noch jemand mit einer weiteren Fährte.

Danke für den Link, ich habe auch einen der mir schon manchmal bei den Mammillarien geholfen hat ... http://mammillarias.net/
ist zwar auf Englsich, aber mit einem Wörterbuch nebenbei kein so grosses Problem ...

Das mit dem Abschweifen ist so eine Sache, aber andererseits habe ich dadurch - wenn man dran bleibt - den einen oder anderen echt praktischen Pflegetipp erhalten.

Jedenfalls Danke für die Hilfe Very Happy

Liebe Grüße

Fero
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  turbini1 am Mi 06 Jan 2016, 14:46

Hallo Fero,
mich würde es nicht wundern wenn deine Pflanze große, gelbe Blüten aus dem Scheitel macht und anschließend ein Etikett mit dem Familiennamen Coryphantha bekommt, was dann noch auf das Schildchen kommt kann ich dir leider ohne umfangreiches Literaturstudium nicht sagen.
Gruß
Stefan


Zuletzt von turbini1 am Mi 06 Jan 2016, 16:41 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3114
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Konni am Mi 06 Jan 2016, 16:31

Hallo Fero,

da muß ich dem Stefan recht geben, denn nach Mammillaria sieht mir die Pflanze auch nicht aus.
Ich tippe auch auf eine Coryphantha.

Da gibt es nur ein: Blüten abwarten und dann neue Bilder hier hochladen.

Gruß

Konrad

_________________
Gruß

Konrad
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 327
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Tephoros, Pteros und Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Didi52 am Mi 06 Jan 2016, 16:37

Also, alles was recht ist, aber für mich sieht sie schon wie eine Mammillaria aus. Vom Habitus her erinnert sie an M. bombycina. Allerdings bin ich alles andere als ein Mammi-Experte. Rolling Eyes
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Didi52 am Mi 06 Jan 2016, 16:40

Ich habe mal schnell ein paar Coryphanta-Fotos gegoogelt, habe aber keine mit diesen für viele Mammillarien typischen Hakenstacheln (-dornen) gefunden.
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am Mi 06 Jan 2016, 17:07

Dake für Eure Tipps und die Fährte Richtung Coryphanta.

Mir hat es natürlcih keine Ruhe gelassen und habe eine Coryphanta palmeri im Netz gefunden, die passen könnte?

Ich glaub die Coryphantas sind eh nicht all zu schwierig in der Pflege und groß genung scheint er auch zu sein, somit besteht gute Hoffnung, dass er im Sommer blüht. Laughing

Dann werde ich jedenfalls noch einmal ein Photo mit Blüte hoch laden.

Liebe Grüße

Fero
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten