Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Ich suche meinen Namen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Didi52 am Mi 06 Jan 2016, 18:47

Jetzt kenn ich eine Coryphanta  mit Haken. Bleibt uns wirklich nix anderes übrig, als auf die Blüten zu warten. Und Fero muss uns versprechen, ein Bild von der Blüte einzustellen. *daumen*
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Didi52 am Mi 06 Jan 2016, 18:50

Da fällt mir gerade ein, haben die Coryphantae nicht eine Furche auf der Warze? Oder gibt es da auch welche ohne? scratch  Vielleicht hat die hier Furchen, dann wäre zumindest die Gattung geklärt.
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am So 11 Dez 2016, 15:54

Liebe Kakteenfreunde!

Nach dem Sommer ist nun wieder mehr Zeit Bilderhochladen. Ich geb schon zu, so viel Aufwand ist es dann auch wieder nciht, aber es ibt halt immer sooooo viel zu tun Cool

Im Sommer hat mein Kandidat tatsächlich geblüht:

Am 29. Juni zeigten sid die Knospen schon deutlich:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Am 5. Juli waren die Blüten dann unter Tags schon offen; das Bild stammt vom Abend.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

so sahen dann die Blüten aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und drei Wochen später blühte er dann nochmals

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es ist wohl sicher eine Coryphanta, aber welceh was ist Euer Tipp?

Ich bin schon gespannt auf eure Meinungen.

Liebe Grüße

Fero
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Lutek am So 11 Dez 2016, 16:11

Hallo Fero,

könntest du eventuell mir diesem Namen leben, Coryphanta werdermannii ?

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4839
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am So 11 Dez 2016, 17:31

Hallo Lutek!

Danke für die rasche Antwort!

Beim Coryphantha werdermannii habe ich keine Fotos mit Hakendornen gefunden;

Die letzte Diskussion ging eher Richtung Coryphantha hintoniorum oder Coryphantha palmeri. Woran man die Beiden aber gut unterscheiden kann, weiß ich auch nicht.

Liebe Grüße

Fero



avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Asclepidarium am So 11 Dez 2016, 18:01

Hallo Fero,
das ist C. delicata.
Die kleinen kurzen, aber stark gehakten Randdornen sind ganz typisch. Auch die eher kleine Blüte ohne roten Schlund und ohne rote Staubfäden mit dem eher blasseren Gelb ist typisch. Die Art bleibt auch klein, wie auf deinem Bild gut zu erkennen ist.
avatar
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am So 11 Dez 2016, 20:15

Hallo Uli,

Danke für den Hilfe!! danke

. Ich habe im Forum auch noch einen anderen Beitrag von Dir, der sich ebenfalls mit der Bestimmung von C. delicata befasst, gefunden.
Dort hat Coryfan geschreiben, dass C. delicata früher als C. palmeri bezeichnet wurde? Stimmt das so?

Liebe Grüße

Fero


avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Asclepidarium am Mo 12 Dez 2016, 09:10

Hallo Fero,

teils teils.
C. palmeri ist ein Synonym für C. delicata im Sinne von Britton & Rose sensu Berger von 1929.
C. palmeri ist aber auch ein Synonym von C. compacta von Britton & Rose, aber von 1923. C. palmeri ist aber laut Dicht & Lüthy eindeutich eine C. compacta.
Also etwas verzwickt. Damit verbunden ist natürlich das Problem, wenn C. palmeri angeboten wird, dass man nie weiß, welche Art nun eigentlich dahinter steckt.
avatar
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Re: Ich suche meinen Namen

Beitrag  Fero71 am So 18 Dez 2016, 11:58

Hallo Uli!

Alles klar! Das klingt ja fast ein wenig so wie im Artikel über die Feldnummern im letzten KuaS. Very Happy

Meine Coryphantha delicata hat schon ihr Schildchen!

Liebe Grüße

Fero
avatar
Fero71
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Nordamerikaner

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten