Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2016

Seite 6 von 34 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 34  Weiter

Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Wüstenwolli am So 20 März 2016, 18:59

Hallo Norbert,
meine roten sind sehr wuchsfreudig - mehr als ich eigentlich möchte.
jeden Spätsommer werden die ausgedünnt - die alten Triebe abgeschnitten.
Manche sinnd einen guten halben Meter lang.
Sie hängen vom Mai bis Ende September im Garten.

Ein paar Sämis der Aussaat 10.01. hier im Bilde:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4814
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  NorbertK am Di 22 März 2016, 08:07

Wolli, Deine Sämlinge sind schon prächtig gewachsen. Einige wenige sehen bei mir auch schon so aus aber insgesamt geht es nur schleppend voran.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Di 22 März 2016, 08:51

Hallo Norbert,
seit mehreren Jahren kultiviere ich auch eine "Flamingo", die braucht etwas mehr Zuwendung, ist bei mir grün (nicht rot); blüht nicht jedes Jahr, wenn sie aber blüht, dann mit großer, prachtvoller Blüte in typischer Flamingo-Farbe.
Meine Epi-Sämlinge, am 18.02. ausgesät, sind zwar überwiegend gut gekeimt, doch jetzt machen sie erst einmal Pause - sie müssen mit dem Tageslicht auskommen und haben wir hier wenig Sonnenstunden.
Meine Epi-Blüten-Knospen kommen nur langsam voran, die Betti Paetz ist aber fast offen, bald gibt es ein Bild.
Grüße aus Kelkheim
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  NorbertK am Di 22 März 2016, 09:10

Hallo Dieter,
die Knospenentwicklung geht nicht jedes Jahr gleich von statten. Dieses Jahr scheint es mir alles etwas gemächlicher voranzuschreiten. Ich hoffe aber das sie alle noch vor anfang Mai zur Blüte kommen. Stehen sie erstmal draußen bekommen sie nochmal die nächtliche Kälte zu spüren, was für die Knospen sicher nicht so gut wäre.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Riahwhana am Di 22 März 2016, 09:30

Meine Knospenden bummeln auch. Ich bin gespannt.
avatar
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  NorbertK am Di 22 März 2016, 09:38

Das schöne aber ist, dass es keine Extreme gibt. Plötzliche klimatische Änderungen mögen dir Knospen nicht so sehr. Dieser langsame Anstieg ist da viel förderlicher auch wenn dann etwas länger braucht.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Do 24 März 2016, 22:10

Nach zwei Sonnigen Tagen hat die Betti Paetz die erste Blüte geöffnet, kaum zu glauben, die Staubfäden sind violett!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Frohe Ostern!
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  NorbertK am Fr 25 März 2016, 05:29

Die Fäden sind rot und die Staubbeutel violett. Mal was anderes.
Bist Dir sicher das es Betti Paetz ist?
Schau mal hier.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Riahwhana am Fr 25 März 2016, 08:45

Interessanter Anblick. Gestört

Aber wie Norbert sagt, ob es wirklich die Betti Paetz ist? Hier wird sie ebenfalls anders gezeigt.
Klick
avatar
Riahwhana
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 213
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2016

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Fr 25 März 2016, 10:27

@ Norbert und Riahwhana
Eure Zweifel, ob es die "richtige" Betti Paetz sei, haben mir keine Ruhe gelassen. Ich habe mir deshalb die Blühte noch einmal genau angesehen, obwohl ich einen kurzen Gang durch das Regenwetter am Karfreitag machen musste, aber was macht man nicht alles für das Hobby....
Also: die Staubbeutel sind violett, die Staubfäden weiß (im Foto aber rot!), die Farbe der Petalen rot/orange, zur Mitte hin ins Gelbe gehend.
Mein Foto wurde mit Blitz gemacht, da sind die Farben nicht "echt". Es gibt ja Kameras mit eingebauter Telefoniersoftware, die machen teilweise bessere Bilder als meine Single-Use-Kamera. Zum Vergleich ein Bild derselben Betti-Paetz von 2015, damals gab es noch Sonne.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Bilder auf der verlinkten Webseite sind ja auch deutlich unterschiedlich, meine Pflanze kommt dem Bild vom Züchter Paetz sehr nahe, Hauptunterschied:
die Staubbeutel sind violett (dieses Jahr und letztes Jahr!).
Aber weiterhin gilt: es sind Mehrfach-Hybriden und die können jedes Jahr mit leichten Abweichungen ihren Flor zeigen....
Dennoch viel Spaß beim Ostereiersuchen!"
MfG
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 34 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 34  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten