Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Kakteenbestand bei frosthart

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Shamrock am Fr 08 Jan 2016, 21:36

Heute wird sie hochoffiziell als Mammillaria thornberi subsp. yaquensis angeredet und ihre Blüten kann man bei flüchtigem Blick leicht mit der Mammillaria fraileana verwechseln:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zudem finde ich immer noch die Hakendornen der Mammillaria senilis am hinterhältigsten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So leicht Mammillaria yaquensis-Ableger mal an T-Shirt und Co. hängen bleiben, so leicht bewurzeln diese übrigens auch wieder. Klassischer Fall von beabsichtigter, vegetativer Vermehrung.
Besten Dank für deine wirklich tollen Pflanzenvorstellungen! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Tarias am Fr 08 Jan 2016, 21:53

Ahhhh, das arme Meisenkind!
Mensch, Shamrock, sowas zeigt man nicht einfach kommentarlos... Sad

Gott sei Dank habe ich erst kürzlich das KuaS-Heft durchgelesen, in der die zum Glück glücklich endende Story der Meise drinstrand.

Abgesehend davon: Tolle Fotos zeigt ihr da!
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 587

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Shamrock am Fr 08 Jan 2016, 22:19

Ich dachte es ist allseits bekannt, dass ich ne Meise hab... Wink Was lernen wir daraus? KuaS-Leser wissen mehr! Very Happy
Zur Mammillaria yaquensis fiel mir noch ein, dass diese relativ früh und jung schon zu dichotomischen Teilungen neigt.
So, und jetzt überlass ich aber den Thread gerne wieder Gerhard und seinen tollen Pflanzenpotraits.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Ralla am Fr 08 Jan 2016, 22:22

Ich finde die Pflanze auch als Mammillaria yaquensis und ohne Meise ausgesprochen vorzeigungswürdig.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4222

Nach oben Nach unten

Mammillaria leptacantha

Beitrag  frosthart am Sa 09 Jan 2016, 10:25

Habe diese Mammillaria leptacantha , so stand es auf dem Bezeichnungsschild, seit April 2015 in meiner Sammlung.
Sie könnte seit neuerer Zeit auch als Mammillaria rekoi ssp leptacantha bezeichnet sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  frosthart am Sa 09 Jan 2016, 10:54

Wenn wir schon bei den hackigen Mammillarien sind, dann darf natürlich Mammillaria perezdelarosae nicht fehlen.
Momentan hat sie schon Knospenansätze, bekommt aber noch kein Wasser.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Echinopsis am Sa 09 Jan 2016, 11:09

Das sind mal wieder sehr schöne Schmuckstücke Gerhard.
Ich glaube wir haben parallel auch hier beim Michi eingekauft, die selben Pflanzen stehen auch bei mir.
Wunderbar, Danke für`s Einstellen!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14338
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  frosthart am Sa 09 Jan 2016, 11:36

Erst als Tephrocactus articulatus var. papyracanthus den bessten Sonnenplatz im GW bekommen hat kam im Sommer 2015 die erste Blüte zum Vorschein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
frosthart
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 284

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  peter1905 am Sa 09 Jan 2016, 12:29

Hallo Gerhard...

wundervolle Bilder !!!

müssen uns dann unbedingt mal beim Michi treffen...ich bin 2-3 mal im Monat bei ihm Very Happy Very Happy

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter


http://peter1905.xobor.net/
avatar
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2498
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Kakteenbestand bei frosthart

Beitrag  Shamrock am Sa 09 Jan 2016, 20:49

frosthart schrieb:Mammillaria rekoi ssp leptacantha
Stimmt, die hat auch ganz fiese Hakendornen. Sehr anhänglich bei Textilien jeglicher Art.

Und den Tephrocactus articulatus var. papyracanthus hab ich bisher noch nie zum Blühen bekommen - lediglich zum konsequenten Triebabwerfen. Glückwunsch!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten