Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ja , was für einer bin ich ?

Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Terribilis am Sa 09 Jan 2016, 13:14

Hallo und ein schönes Wochenende ,

ich habe im Vorbeigehen einen für mich unbekannten Kaktus erworben . Vielleicht erkennt ihn ja ein erfahrener Sammler .
Ich hoffe die Bilder klappen .
Grüsse Frank

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Terribilis
Terribilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : kleine Kakteen

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Dietmar am Sa 09 Jan 2016, 13:27

Mammillaria, aber frag mich nicht welche!

Gruß

Dietmar
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Niki am Sa 09 Jan 2016, 13:35

Mammillaria spinosissima     mit vielen? ??


Eine Profi meldet sich bestimmt noch.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  jupp999 am Sa 09 Jan 2016, 17:58

Hallo zusammen,

erinnert mich an eine Mammillaria mitlensis, die ich vor reichlich Jahren 'mal hatte ... .
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2933

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Terribilis am Sa 09 Jan 2016, 18:06

Hallo @ all ,

na ,das ist ja schon mal was .Danke. Da habe ich ja schon einen Anhaltspunkt bezüglich der Gattung . Ich habe genug Literatur und Bildmaterial ist im Netz auch vorhanden .
Kann die Suche losgehen , wenn er dann blüht wirds bestimmt leichter . Jetzt habe ich ihn erst mal von der torfigen Erde befreit und trocken in das Winterquartier entlassen .

Viele Grüsse Frank
Terribilis
Terribilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : kleine Kakteen

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Niki am Sa 09 Jan 2016, 18:56

Terribilis schrieb:Hallo @ all ,

na ,das ist ja schon mal was .Danke. Da habe ich ja schon einen Anhaltspunkt bezüglich der  Gattung . Ich habe genug Literatur und Bildmaterial ist im Netz auch vorhanden .
Kann die Suche losgehen , wenn er dann blüht wirds bestimmt leichter . Jetzt habe ich ihn erst mal von der torfigen Erde befreit und trocken in das Winterquartier entlassen .

Viele Grüsse Frank
Du meinst, du hast den trockenen Torf, trocken entfernt. Ist kein Wasser an die Wurzeln gekommen?
Bis ins Frühjahr kann sie ruhig Torf bleiben. Gießt ja eh nicht.
Wo hast sie jetzt bzw in welchem Substrat?
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Terribilis am Sa 09 Jan 2016, 19:30

Hallo Niki ,
ich habe die Torferde trocken abgerieben . Jetzt steht im leeren topf und wartet auf das Frühjahr zum eintopfen . Es wird ein Mineralsubstrat , Bims , Lavagrus, Ziegelsplit , Kalk ,bisschen Lehm usw. Viele Grüsse Frank
Terribilis
Terribilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : kleine Kakteen

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Niki am Sa 09 Jan 2016, 19:51

Hallo Frank.

Na dann. Gut gelöst. Sollte dir, jetzt im Winter noch ein Torfling zulaufen, belass ihn im Torf und enttorfe im Frühjahr. 
Zumindest, würde ich es so machen.

Achso: du pflegst ja schon lange. Dann erspare ich mir ja das Geplapper, von wegen enttorfen.  Embarassed Embarassed
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Ja , was für einer bin ich ? Empty Re: Ja , was für einer bin ich ?

Beitrag  Terribilis am Sa 09 Jan 2016, 19:56

Hallo Niki ,

im Frühjahr hatte ich auch vor . Dann wollte ich doch sicher gehen und eine Schädlingskontrolle durchführen , bevor ich ihn zu den andern stelle . Dir noch einen schönen Abend bis denne .

Viele Grüsse Frank
Terribilis
Terribilis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 30
Lieblings-Gattungen : kleine Kakteen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten