Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Winterverluste

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Litho am Di 17 Apr 2018, 19:41

Paranoia ist gut gegen potentielle Schädlinge.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6301
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Cristatahunter am Mi 18 Apr 2018, 06:09

Bei mir sind auch ein paar Astrophytum asterias Hybriden dem Winter zum Opfer gefallen. Sie sind einfach vertrocknet. Und in einer Ecke vom Gewächshaus hat die Kälte ihren Tribut gezollt. Die Verlustrate liegt aber weit unter der Prozentmarke.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14630
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  TobyasQ am Mi 18 Apr 2018, 10:52

Gestern Abend fiel mir in meinem Balkonkasten ein sich neigender Echinocereus dasyacanthus auf. Beim Test war er nach allen Seiten zu bewegen. Heute hab ich ihn dann entnommen und der Wiederverwertung zugeführt. Es war ein selten Gelbblühender laut Etikett, der den 2. Winter überlebt hat, jetzt aber aus ungeklärter Ursache innerlich faulte und aufgab. Bilder gibt's später.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1432
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Mammillaria, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Coni am Mi 18 Apr 2018, 14:18

Hallo Zusammen

Ich schneide bei feuchter Wetterlage die verwelkten Blüten bei Echinos immer direkt beim Ansatz ab, sofern ich nicht unbedingt Samen ernten will.
Es geschieht sonst relativ häufig, dass beim Blütenansatz eine Faulstelle entsteht.
Meistens heilt diese zwar von selber ab (auch ohne Schneiden) aber eine dunkle Schadstelle bleibt dann zurück die nicht sonderlich schön aussieht.
Wenn es richtig heiss und trocken ist besteht keine Gefahr und die Blüten können dran bleiben.

Grüsse Coni
avatar
Coni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 525
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Echinofossulocactus, Gymnocalycium, Echinocactus, Mammilaria

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  TobyasQ am Do 19 Apr 2018, 09:04

Das Elend in Bildern
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1432
Lieblings-Gattungen : EC, Cleistocactus, Mammillaria, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Shamrock am Do 19 Apr 2018, 10:07

Uih, fein - mit Karamellfüllung! Sad

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12081
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Cristatahunter am Do 19 Apr 2018, 12:23

Der ist nur zu faul um zu blühen. Hochgradig blühfaul.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14630
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Gymnocalycium am Do 19 Apr 2018, 13:15

Betonung liegt hier eindeutig auf faul (ig)
avatar
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1002
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Gymnocalycium am Do 19 Apr 2018, 13:15

oder auf (ver)-fault (t)
avatar
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1002
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Winterverluste

Beitrag  Antonia99 am Do 19 Apr 2018, 22:33

hrrgh, das hat etwas von Pathologie an sich. Wie ein eröffneter Brustkorb. Herr Prof. Boerne, Ihre Diagnose ?
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 821

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten