Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben

Beitrag  dbm am Fr 15 Jan 2016, 23:29

OPUNTIO und Cristatahunter haben wohl recht gehabt. Habe bei einer im Zimmer überwinternden Copiapoa im unteren Körperbereich einige deutlich typischere Exemplare dieser netten Lebensformen entdeckt. Solche Winzschildläuse, es ist wohl Diaspis echinocacti oder anverwandtes, kannte ich bis dato aber auch noch nicht - nur von anderen Zimmerpflanzen deutlich größere Exemplare. Man sieht, ich betreibe das Kakteenhobby noch nicht allzu lange. Embarassed

Immerhin kann ich damit auf ein "Auswachsen" bei den Sulcos hoffen, auch wenns lange dauern wird, bis alles wieder normal aussieht - und ich habs durch den Extrembefall an dieser Pflanze noch rechtzeitig entdeckt - und kann was dagegen tun. Also... steht dann wohl leider mal wieder eine Chemiekur an.

....Erinnert mich gänsehauterzeugend an mein hoffentlich ausgemerztes Wurzellaus-Horrorproblem an den Aasblumen. Neutral  affraid

Besten Dank erstmal *daumen*

Werde aber doch noch schauen, ob ich nicht ein paar gute Detailfotos nachliefern kann.
avatar
dbm
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 53
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben

Beitrag  Aldama am Sa 16 Jan 2016, 20:23

Das sind Spinnmilben und nichts anderes, wenn ich das mal so krass sagen darf. Pflanzen entsorgen sonst hast du bald über den Winter damit
die ganze Bude voll. Das Schadbild spricht eindeutig dafür. Shocked Shocked
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1044
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben

Beitrag  Niki am Sa 16 Jan 2016, 21:27

Aldama schrieb:Das sind Spinnmilben und nichts anderes, wenn ich das mal so krass sagen darf. Pflanzen entsorgen sonst hast du bald über den Winter damit
die ganze Bude voll. Das Schadbild spricht eindeutig dafür. Shocked Shocked
Shocked warum denn gleich entsorgen? Da kann man doch relativ gut behandeln. Separieren und behandeln, würde ich sagen.

Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 742

Nach oben Nach unten

Re: Dem Sulcorebut geht's nicht gut - kleine gelbe Korknarben

Beitrag  dbm am So 17 Jan 2016, 11:15

Nein, Aldama, also Spinnmilben sinds definitiv nicht - zumindest keine mir bekannte Variante.scratch

Mit Spinnmilben hab ich schon Erfahrungen, kenne das Schadbild und finde dann auch mit der Lupe sehr fix die Auslöser. Die Schildläus', bzw. das Symptom hier, ist dagegen neu für mich. Wie beschrieben stehen die zwei völlig bekröpselten Fälle separat und alles andere bekommt mit dem Frühlingsbeginn dann eine Kur verpasst.

Was mich nun nur noch ein letztes kleines Bisschen an der Diagnose zweifeln lässt, ist die Tatsache, dass alle dieser Schidlausnäpfchen "trocken" sind. D.h. hab's bei keinem, den ich abgepopelt hab, bisher geschafft igendeine Art Körpersaftfleck auf Papier auszuquetschen. Möglicherweise sind die adulten Tiere auch schon bereits verstorben und es wartet nur winziger Nachwuchs auf die Vegetationsperiode. Deshalb steht's auch immer noch aus, dass ich mal ein *richtiges* Bino-Foto mache, um wirklich genau zu sehen, was ich da sehe. Kommt in der nächsten Woche.

Aber alles wird gut, auch diese Seuche werden wir schon durchstehen Rauchen
avatar
dbm
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 53
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Coryphantha

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten