Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaat von Sempervivum

Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Aussaat von Sempervivum

Beitrag  rezzomann am So 17 Jan 2016, 15:05

Hallo zusammen ,
ich habe vor 3 Wochen ein paar Sempervivum Samen in Aussaaterde von Haage ausgesät.
Die Pflanzschale steht bei mir drausen auf dem Fensterbrett.
Jetzt sind die ersten Keimlinge zu sehen-ich hoffe das es welche sind.
Wie gehe ich weiter mit den Sämlingen um ?
Wer hat da schon Erfahrung ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hallo Hallo
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  Echinopsis am So 17 Jan 2016, 17:51

Hallo Ralf,

ich kann mich nicht erinnern dass hier schonmal jemand über Sempervivum-Aussaat berichtet hat?!

SUPER - bitte unbedingt Bilder zeigen von den unterschiedlichen Entwicklungsstadien, das ist echt spannend!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15385
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  plantsman am So 17 Jan 2016, 17:55

Moin,

einfach warten und Geduld haben ist die erste Devise. Da die Sämlinge von Crassulaceae so winzig sind, sollte man sie erst einmal wachsen lassen. Erst wenn sie sich zu sehr bedrängen pikiert man sie oder topft sie einzeln.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2474
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  rezzomann am So 17 Jan 2016, 21:14

plantsman schrieb:Moin,

einfach warten und Geduld haben ist die erste Devise. Da die Sämlinge von Crassulaceae so winzig sind, sollte man sie erst einmal wachsen lassen. Erst wenn sie sich zu sehr bedrängen pikiert man sie oder topft sie einzeln.
Soweit so gut.
Ich meinte , haben die Kleinen überhaupt eine Chance bei den Temperaturen ?
Laut Aussaatanleitung soll man Sempervivum im "kalten Kasten"kultivieren.
Meine stehen wie gesagt auf dem Fensterbrett(drausen).
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  pisanius am So 17 Jan 2016, 21:21

Hallo rezzomann,
ich habe gerade auf vergleichbare Weise Orostachys gesät -- nicht zimmerwarm, aber frostfrei ... ganz hinten bei uns in der Küche sind so etwa 15° tags ... das scheint gut zu funktionieren.
p.
pisanius
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 597

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  william-sii am So 17 Jan 2016, 22:23

Letzten Winter hatte ich Sempervivum-Samen ausgesät. Der Behälter stand im Anzuchtkasten bei ca. 28 °C tags und ca. 20 °C nachts. Aussaatsubstrat war Bims 1-2 mm + ca. 10-15% Blumenerde. Die gingen auf wie Haare auf dem Hund.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3321
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  rezzomann am Do 21 Jan 2016, 13:06

Hallo zusammen ,
ich habe die Aussaat jetzt ins kalte Zimmer bei 15-16 Grad gestellt.
Die Kleinen standen erst wie erwähnt auf dem Fensterbrett.Bei minus 10 Grad sind dann alle bis dahin gekeimten Sämlinge eingegangen.
Jetzt kommen aber schon Neue.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
MfG Ralf
rezzomann
rezzomann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 652
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Aussat aus Herbst 2018

Beitrag  obesum am Mi 01 Mai 2019, 13:25

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

standen seit Herbst 2018 durchgängig auf dem Balkon.
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 36
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty was habe ich beachtet bei der bisherigen Pflege?

Beitrag  obesum am Mi 01 Mai 2019, 13:35

Da ich die Samen von bei mir auf dem Balkon geblühten sempervivums ausgesät habe, habe ich einfach den Samen auf die Erde in einem Balkonkasten und in Schalen gesät. Aufgepasst habe ich nur, dass sie nicht zu lange zu nass stehen und gelegentlich aber Regen abbekommen.
Am besten hat das geklappt, wenn die Füllhöhe der Erde nicht zu niedrig ist. Im Balkonkasten und in der großen Schale sieht es gut aus, in der kleinen sind leider alle vertrocknet, da hätte es wohl mehr Pflegeaufwand - Kontrolle und ggf. gießen - benötigt.
obesum
obesum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 36
Lieblings-Gattungen : Adenium obesum, frostharte Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Aussaat von Sempervivum Empty Re: Aussaat von Sempervivum

Beitrag  prosopis am Mo 29 Jul 2019, 06:37

paar Sempervivum Aussaaten


Absaat von 'Leopold'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Absaat von 'Sweet Litschi'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Absaat von 'Little Miss Sunshine'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Absaat der gelben heuffelii Sorte 'Cheese Kiss', gekreuzt mit der gelben 'Cheese Cake'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pikierter Sämling aus der Cheese-Aussaat
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Mutierter Sämling von 'Red Oddity'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

obiger, mutierter Sämling, 15 Monate nach der Aussaat
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
prosopis
prosopis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 513
Lieblings-Gattungen : fast alle, außerdem: antike Grafik von Kakteen/Sukk.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten