Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bunte Gymnocalycien

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Astrophytum am Fr 04 Feb 2011, 19:40

Hi,
ich möchte euch mal einen solchen Baumarktgymno zeigen. Der ist auf Hylo gepfropft wie solte es auch anders sein. Hatt mich den ganzn Letzten Sommer wenn man diesen so nennen möchte mit pinken Blüten beschenkt. Wenn es auch keine besonders seltene Art ist gefallen mir solche Pflanzen auch ganz gut. Die Pflanze zeigt schon wieder Knospenansatz.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hier noch so ein Gymno. Evtl mach ich mit den Spass und besteube sie mal gegenseitig lol! .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2640

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  DieterR am Fr 04 Feb 2011, 19:45

Der untere sieht lustig aus, mit den Kindeln an den Kindeln und den Knopsen dran! Teufel
DieterR
DieterR
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2234
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Mesembs, Yucca, Agaven

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Liet Kynes am Sa 05 Feb 2011, 01:07

Gymno Nr. 1 meine ich auch zu besitzen. Hat auch mal pink geblüht, allerdings weniger reichhaltig, da die Faktoren zu der Zeit insgesamt nicht so günstig waren. Meiner ist aber auch nicht gepropft, mal sehen was draus wird. Gestern habe ich ihn umgetopft und nun sollte er definitiv besseres Substrat haben. Viele Wurzeln hatte er allerdings nicht, wobei ich einen winzigen Teil der alten Gartenmarkt-Erde dran lassen musste ( immernoch dran, selbst nach dem zweiten Umptopfen), weil diese so stark ausgehärtet war, dass es die darin eingewachsenen Wurzeln beim Entfernen weggerissen hätte. Würde mich trotzdem schon interessieren, was es genau für einer ist. So besonders oft sieht man ihn nämlich nicht ,wie ich finde.
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2645

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Gast am Sa 05 Feb 2011, 06:38

Hallöchen,
ja, so einen schönen Gymno habe ich ebenfalls und auch er hat bei mir
letztes Jahr schön geblüht...
eigentlich wollte ich ihn dann nach der Blüte entpfropfen, habe es jedoch
nicht übers Herz gebracht...
mittlerweilen hat er wieder Blüten angesetzt und er steht bei mir das
ganze Jahr auf der Südseite der Fensterbank....es gibt jetzt nur ab und
an ein paar Tröpfchen Wasser....
finde diesen Gymno mit seiner bräunlichen Farbe und den rosanen Blüten
echt schön...
Bunte Gymnocalycien Dsc_0010

Bunte Gymnocalycien Dsc_0011

Bunte Gymnocalycien Dsc_0012

lg Inge
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Astrophytum am Sa 05 Feb 2011, 12:05

Schöne Bilder Inge Very Happy . Mir gefallen diese Zuchtformen auch wenns nichts besonderes ist. Liegt ja im Auge des Betrachters, für mich sind sie einfach nur schön sonst nix lol! .
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2640

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Liet Kynes am Sa 05 Feb 2011, 12:40

Ich mache heute mal ein Foto von meinem, es fallen mir nämlich kleine Abweichungen in der optischen Erscheinung auf. Bei mir sind die Blütenknospen nämlich selbst nicht pink, sondern metallisch grüngrau und den Gymnoblüten-typischen "Lamellen" gewesen. Auch ist der Gymno insgesamt weniger Bräunlich als Blaugrün mit hellen Quer-Rippen.
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2645

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  wikado am Sa 05 Feb 2011, 14:16

Ich glaube so einen muß ich mir auch noch zulegen wenn ich eure schönen Bilder so sehe. Mag ja die Gattung Gymno sowieso sehr gerne. Also ab in den Baumarkt oder das Gartencenter und Einkaufen lol!

Nicole
wikado
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2328
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Gast am Sa 05 Feb 2011, 14:40

Stimmt, ich mag diese Form und Färbung auch sehr gern
unter diesen gepfropften und anscheinend mag es meiner
sehr gern auf diesem oft sonnigen Platz....
lg Inge
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Arzberger am Sa 05 Feb 2011, 16:21

ich finde solche dunklen Formen auch sehr schön.

Hier mal ein Foto, wie der "normale" G. friedrichii in der Natur aussieht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüsse
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1273

Nach oben Nach unten

Bunte Gymnocalycien Empty Re: Bunte Gymnocalycien

Beitrag  Gast am Sa 05 Feb 2011, 16:36

ich finde solche dunklen Formen auch sehr schön.

Hier mal ein Foto, wie der "normale" G. friedrichii in der Natur aussieht:

Ja stimmt , und diese Naturform ist natürlich auch ein "must have" Alex !
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten