Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

+64
Hurricane
plantsman
CH-Euphorbia
benni
Shamrock
Henning
nikko
Lutek
Krabbel
Timm Willem
Kaktusernst
Amur
Kotschoubey
romily
HeliamphoraGoesKaktus
Manfrid
johan
Litho
Niki
frosthart
Riahwhana
Hoth
Stachelsteffi
Mc Alex
KarMa
have nice day
NorbertK
Keller Kalli
Echinopsis
k.oli
Sabine1109
wikado
Totto
Zonker
Soulfire
stefic
RalfS
Rabentier
succulent lover
Ralle
Kaktuskumpel
sensei66
rabauke
Barbara
Pieks
Adriana
Kaktusboy
cactuskurt
prosopis
Kaktus93
meeri
Francesca187
kamama
marie.777
Christian
Rouge
boophane
Fred Zimt
amoebius
Prof.Muthandi
davissi
Astrophytum Fan
Torro
chico
68 posters

Seite 97 von 97 Zurück  1 ... 50 ... 95, 96, 97

Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Henning Mo 13 Sep 2021, 20:09

Ja, bei Wind und Wetter! Vor dem ersten richtigen Frost hole ich sie rein.
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3415
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Shamrock Di 14 Sep 2021, 00:16

Wobei die doch eigentlich auch Frost vertragen sollten. Zumindest ging das bei meiner sehr gut, bis sie irgendwann mal die Amseln zerpflückt haben. Volle Sonne gibt schöne Farben, tiefgekühlt war auch nie ein Thema.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26127
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Henning Di 14 Sep 2021, 07:12

Wenn die im Moorbeet ausgepflanzt sind, dürften sie auch mehr Frost vertragen, als wenn das Töpfchen recht exponiert lediglich auf der Tonne des Verderbens steht. So gesehen hole ich sie dann rein und stelle sie relativ kühl bei ganz wenig Wasser in die Ecke.
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3415
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Dropselmops Di 14 Sep 2021, 17:52

Shamrock schrieb:bis sie irgendwann mal die Amseln zerpflückt haben
Die wollten wahrscheinlich an die gefangenen Fliegen ran. Dachten sich: wie praktisch lol!
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5238
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Shamrock Mi 15 Sep 2021, 00:07

Kann man eigentlich eine Fliegenfalle so abrichten, dass sie auch Amseln fängt? scratch

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26127
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Dropselmops Mi 15 Sep 2021, 06:02

Auf jeden Fall bräuchten sie mehr Dünger, damit sie größer und stärker werden. Also die Fallen, meine ich Wink
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5238
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild - Seite 97 Empty Re: Ein paar Fliegenfänger - Alles über Carnivoren in Wort und Bild

Beitrag  Henning Mi 15 Sep 2021, 07:49

Nee, sie bräuchten auf gar keinen Fall mehr Dünger, den brauchen sie gar nicht!!
Die ganzen "Fliegenfänger und Fleischfresser" sollten als Bewohner von Mooren in purem Torf, in der vollen Sonne stehen. Ihren Nährstoffbedarf decken sie einzig und allein über die gefangene Nahrung (und über den Nährstoffeintrag aus der Luft, aber den lassen wir hier mal weg Wink )
Pralle Sonne deshalb, weil in Sümpfen ja tendenziell keine hochwachsenden und schattenspendenden Bäume vorkommen.
Die Amseln zerpflücken im Übrigen auch nicht die einzelnen Fallen sondern das Moospolster, das sich in solchen Moorbeeten gerne bildet, auf der Suche nach Regenwürmern. Da wird dann das ganze Beet "umgegraben"...
Schnecken hingegen fressen sehr gerne die mit Insekten angefüllten Schläuche der Schlauchpflanzen an, um an den Inhalt zu kommen...
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3415
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 97 von 97 Zurück  1 ... 50 ... 95, 96, 97

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten