Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Mammillaria- aber welche?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Aldama am Sa 23 Jan 2016, 20:11

Hi Niki
Es ist auch eine zu 100% . Diese großblütigen kommen vor allen in Nieder- Kalifornien vor.
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 904
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Niki am Sa 23 Jan 2016, 20:22

Hallo Aldama. 

Eine "sheldonii" also.

Ich habe mir alle, die in Frage kommen, angesehen. Sehen sich alle Möglichkeiten, in gewisser Weise, ähnlich. 
Bin halt leider nicht der Profi, der den kleinen feinen Unterschied sehen kann. Und deshalb frage ich ja EUCH!!

Ich danke natürlich auch dir sehr herzlich.
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Niki am Mo 25 Jan 2016, 14:54

Hallo Leute. 

Könnte es nicht auch eine "oliviae" sein?

Dort, wo ich sie gekauft hatte, meinte man: lt. Samenetikett: johnstonii. Das gibt's aber nun gar nicht!  Mad
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Pieks am Mo 25 Jan 2016, 15:06

M. johnstonii hat jetzt auch viel Ähnlichkeit...

Fluggs vorbeigegrüßt!
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3533
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Niki am Mo 25 Jan 2016, 15:15

Was? Findest?
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Pieks am Mo 25 Jan 2016, 15:17

Uff. Nä. Im Ursprung hatte ich geschrieben

M. johnstonii hat jetzt auch nicht besonders viel Ähnlichkeit...

Wie gehtn sowas? *koppschüttl*

Ach, übrigens, die marcosii ist es auch nicht. Die hat z.B. viel "strohigere"Dornen.
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3533
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Mammillaria- aber welche? - Seite 2 Empty Re: Mammillaria- aber welche?

Beitrag  Niki am Mo 25 Jan 2016, 15:21

Pieks schrieb:Uff. Nä. Im Ursprung hatte ich geschrieben

M. johnstonii hat jetzt auch nicht besonders viel Ähnlichkeit...

Wie gehtn sowas? *koppschüttl*

Ach, übrigens, die marcosii ist es auch nicht. Die hat z.B. viel "strohigere"Dornen.
Äm.....bringst du jetzt da 2 verschiedene Threads durcheinander?  Gestört
avatar
Niki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 708

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten