Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  mario 92 am Fr 29 Jan 2016, 07:55

pisanius schrieb:Nr1: Ich kann aufm Bild Rebutia nicht von Aylostera unterscheiden, ist ja eh dasselbe.
Nr2: Kann es sein, dass die Dornen Häkchen machen?
Nr3: Notocactus, ja .. Blütenfarbe lustig, submammulosus? Ja schließe mich an
Nr4+5: Ja Gymocalycium, 4 hat weiße Blüte, recht groß .. aber selbst da noch 167 Möglichkeiten ... Du musst dran riechen ... wenn du einen Hauch von Sandelholz wahrnimmst, gepaart mit Curcuma im Hintergund und roten Beeren im Abgang, dann kontaktiere die Gmyno-Spezialisten

Nr2. Hat keine häkchen...
Nr3 okay Ist also Notocactus submammulosus warum Blütenfarbe lustig? Question
Nr 4-5 Riecht mehr nach schön eingebundener Frucht mit kräutrigen Tönen. Leichter Anklang an Holz. Sanfter Anfang und sehr saftig am Gaumen. Fleischig mit samtigen Noten grinsen

Danke dir Wink
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  RalfS am Fr 29 Jan 2016, 08:39

Wo hatte er die Blüten?
Mehr aus dem Scheitel, oder seitlich?

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2907

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  mario 92 am Fr 29 Jan 2016, 08:51

Bin mir echt nicht mehr 100% sicher aber glaube mehr ausm Scheitel...
Hab vorher nochmal nach Fotos gesucht aber leider keines von ihm gefunden... Rolling Eyes

Gruß Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  RalfS am Fr 29 Jan 2016, 09:17

Nochmal Moin

Schau mal ob Parodia(Notocactus) scopa hinkommen könnte.
Die wachsen zwar eher solitär, aber bei einer Verletzung kann der auch
Gruppen bilden.
Schau mal hier. Der könnte passen.
Die Pflanze bei uns in der Datenbank zeigt nicht die typischen rötlichen Mitteldornen.
http://www.llifle.com/Encyclopedia/CACTI/Family/Cactaceae/15901/Notocactus_scopa

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2907

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  mario 92 am Fr 29 Jan 2016, 09:45

Könnte schon eher hinkommen... Hier noch mal 3 Fotos hoffe sie sind ein wenig besser...
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Kaktus wär mir vor ein paar Jahren fast mal eingegangen hat unten gefault... da hat ihn mir mein Pappa gerettet (abgeschnitten und neu Bewurzelt) und seit dem sprosst er so könnte dass ein Auslöser dafür sein? Wink
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  RalfS am Fr 29 Jan 2016, 09:55

mario 92 schrieb:....könnte dass ein Auslöser dafür sein?
Für das Sprossen schon.
Warte einfach die nächste Blüte ab.
Hinweise hast du ja jetzt.

Grüße

Ralf

RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2907

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  mario 92 am Fr 29 Jan 2016, 10:06

Okay danke für deine Hilfe danke

Lg Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  Aldama am Fr 29 Jan 2016, 19:39

Hi Mario
Bild 1 ist eine Rebutia und keine Aylostera. Der Unterschied besteht in der Röhrenlänge der Blüte. Rebutia kurz und Aylostera länger und schlanker.
Blüten erscheinen jeweils an unteren Pflanzenkörper ( Basis)
Würde mal sagen diese Rebutia fiebrigii sollte es sein. Dornenfarbe bei dir ist nicht so weiß, kommt aber immer auf den Standort an.
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 904
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  mario 92 am Sa 30 Jan 2016, 15:59

Asso okay dass mit dem Unterscheidung zwischen Aylostera und Rebutia wusste ich nicht Embarassed

Rebutia fiebrigii könnte es schon sein hab mal die Fotos ein wenig verglichen Wink
Wegen der Dornenfarbe meine steht im Sommer immer auf der Terassemit voller Sonne;-)

Danke dir für deine Hilfe Wink
lg mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei Bestimmung - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei Bestimmung

Beitrag  Aldama am So 31 Jan 2016, 12:59

Hi mario
Man kann halt nicht alles wissen grinsen
Die meisten Pflanzen die im Net gezeigt werden stehen geschützt im GW. So ist auch deine Dornenfarbe etwas dunkler, weil sie auf der Terrasse steht.
Auch gibt es von dieser Rebutia welche mit nicht so hellen Dornen. Wink
glück
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 904
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten