Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zu spät gefunden

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Zu spät gefunden Empty Zu spät gefunden

Beitrag  kahey am Mi 27 Jan 2016, 15:49

Wollte einmal nach sehen ob meine Mammillopsis senilis auch schon Knospen hat, sie steht hoch unter dem Gewächshaus Dach, habe dan folgendes gesehen.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 611
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Nopal am Mi 27 Jan 2016, 16:40

Haha Laughing solche Bilder finde ich genial.
Klar die arme Maus aber ich finde es hat das gewisse Etwas.
Ich hoffe die hängt da noch nicht so arg lange, Tote Verwesende Mäuse stinken fürchterlich.

Danke für das zeigen

Grüße
Nopal


Zuletzt von Nopal am Mi 27 Jan 2016, 18:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2189
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Jogler am Mi 27 Jan 2016, 17:59

lol! Ein räuberischer Mammillopsis, sowas sieht man selten! Sehr effektive Mausefalle!
Jogler
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 184

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Cristatahunter am Mi 27 Jan 2016, 18:02

Oh nein, das arme Tier. Das muss man sich vorstellen, was dieses Tier durchmachen musste. Egal auch wenn es nur eine Maus war. 
Ich musste einmal eine Besucherin (Mensch) von einer Mammillopsis befreien. Das war eine blutige Aktion. Nur mit Schere und Zange konnte ich die arme Frau loslösen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16753
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  zipfelkaktus am Mi 27 Jan 2016, 18:52

Tja so geht's wenn man die Nase überall reinstecken muss Wink
lg. Martin
zipfelkaktus
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3467
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  karl h. am Mi 27 Jan 2016, 18:53

Danke Cristatahunter, auch mir tut das Tier leid! Ich empfinde das weder als "genial" noch als einen Grund zu lachen.
karl h.
karl h.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 132
Lieblings-Gattungen : Sempervivum

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Nopal am Mi 27 Jan 2016, 20:22

Und wie das genial ist...

Wenn die liebe ökologische Fraktion durch eine Wiese läuft und dabei zwei Ameisen zerquetscht ist es auch nichts anders.
Gott wollte das sie so stirbt.
Ich habe nichts gegen Mäuse oder Tiere, mir ging es nur um das Bild an sich.
Jetzt rechtfertige ich mich doch obwohl ich das nicht wollte....  Mad


Es ist makaber aber ich finde das Bild einfach genial, vor Jahren hätte ich es nicht für möglich gehalten das ein Kaktus eine Maus töten könnte.  Shocked

So langsam wird mir erst klar was für ein gefährliches Hobby wir haben. kaktus1

Grüße
Nopal
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2189
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Cristatahunter am Mi 27 Jan 2016, 20:28

Nopal schrieb:Und wie das genial ist...

Gott wollte das sie so stirbt.


Grüße
Nopal
Sie war wohl ungläubig und hat unsere Menschengötter für die wir uns umbringen nicht gekannt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16753
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Re: Zu spät gefunden

Beitrag  Shamrock am Do 28 Jan 2016, 01:21

Ja Dieter, so eine Mammillaria senilis ist nicht gerade als tierfreundlich bekannt:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber die konnte ich ja bekanntlich zumindest noch rechtzeitig retten.
Viel spannender: Und, hast du Knospen entdeckt?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16057
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Zu spät gefunden Empty Zu spät gefunden

Beitrag  kahey am Do 28 Jan 2016, 07:29

Nein Knospen habe ich keine entdeckt aber es ist ja auch noch Früh im Jahr

LG
Dieter
kahey
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 611
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten