Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Hardy_whv am Sa 30 Jan 2016, 09:30

Hallo allerseits,


in wenigen Tagen ist es mal wieder soweit: Die Samenliste der DKG erscheint. Ich kann zur Steigerung der Vorfreude schon berichten, dass es diesmal fast 28% mehr Arten als im Vorjahr sind. Und 1,11% der aufgeführten Arten habe ich beigesteuert Very Happy


Gruß,

Hardy   Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Sabine1109 am Sa 30 Jan 2016, 10:50

Ich habe das Heft eben aus dem Briefkasten gefischt.......es sind wirklich ganz tolle Samen dabei! Eigentlich wollte ich mich ja jetzt wirklich beschränken. ......wie geht das bei so tollen Listen? Very Happy
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Hardy_whv am Sa 30 Jan 2016, 11:08

Sabine1109 schrieb:Eigentlich wollte ich mich ja jetzt wirklich beschränken. ......wie geht das bei so tollen Listen?  Very Happy

Hallo Sabine,

ganz einfach: Such dir ein leuchtendes Beispiel an Bescheidenheit Wink

ICH beispielsweise habe mich auf beschränkt auf:

Coleocephalocereus aureus (Syn. Buiningia aurea)
Echinomastus warnockii (Big Bend, nahe Panther Junction)
Lobivia famatimensis
Notocactus mammulosus var. brasiliensis HU802
Opuntia fragilis 'Füssen'
Parodia ayopayana FR 111
Pierrebraunia bahiensis GO 75 (Mucuge, BA)
Pilosocereus fulvilanatus subsp. vanheekianus GO 108 (Itacambira, MG)
Pediocactus despainii LZ 271
Rebutia narvaecense KK852
Schlumbergera opuntioides
Stenocereus eruca (Syn. Machaerocereus eruca)
Stephanocereus luetzelburgii AH 467

Aristolochia fimbriata
Massonia pustulata
Sinningia leucotricha


Gruß,

Hardy    Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Sabine1109 am Sa 30 Jan 2016, 13:47

So, eben habe ich 18 Portionen bestellt.....und finde, ich habe mich damit noch gut geschlagen Embarassed
Bei den Sclerocacteen und den Pedios weiß man ja ohnehin nicht, ob man noch was bekommt - und ich vermute, da sind auch die Portionsgrößen bestimmt nur bei je 5 Korn. Jetzt warte ich gespannt, was ich davon bekomme und freue mich schon bounce

Besten Dank an die DKG und die vielen fleissigen Helferein für diesen tollen Service!
Sabine1109
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1714
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Pieks am Sa 30 Jan 2016, 14:09

Aufgerufen "www.dkg.eu",
eingeloggt im "Mitgliederbereich",
"Samenliste" angeklickt, was erscheint? Die Samenliste von letztem Jahr. Also der gleiche Mist wie immer.

Wann wird die KuaS mit der Samenliste verschickt? Nicht am Montag oder Dienstag, sondern wieder am Ende der Woche. Also auch hier der gleiche Mist wie immer.

Und nächstes Jahr schau ich gar nicht erst mehr nach.
Brutal
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3520
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Hardy_whv am Sa 30 Jan 2016, 14:53

Wie man's macht, ist's verkehrt.

M. W. ist die Policy der DKG, die Liste erst dann online zu stellen, wenn die Hefte ausgeliefert sind. Ansonsten fühlen sich die benachteiligt, die halt noch nicht im Internet sind. Ja, die gibt's auch. Ganz ohne Benachteiligung einzelner Randgruppen wird es wohl nicht gehen.

Witzig, dass so ein toller Service immer gleich die Gemüter erhitzt Laughing


Gruß,

Hardy   Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Cactophil am Sa 30 Jan 2016, 18:22

Hm... Also, ich hatte die KuaS auch heut im Briefkasten - scheint wohl darauf anzukommen, wo man wohnt in D-land.
Ich hab jedenfalls auch schon bestellt (gleich vormittags), diesmal WIRKLICH GAAANNNZ EHRLICH mit Bedacht und KleineBrötchenBacken und so Wink
Grade mal 7 Portionen: mit dabei sind Ariocarpus, Austrocactus, Ferocactus, Lophophora - das war's diesmal. Ich muß schaun, daß ich ein bißchen weniger aussähe... Wenn ich's genau bedenke, möchte ich doch nicht meinen bisherigen Rekord brechen und 1000 Korn auf einmal ausbringen, das wächst einem ja über den Kopf Laughing
Drücke allen anderen jedenfalls die Daumen, daß Ihr Eure Saatgut-Wünsche ebenfalls erhaltet!!!
Cactophil
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1207
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Pieks am Sa 30 Jan 2016, 18:32

Ah. Verstehe.

Die heutigen Empfänger können also sofort per Email bestellen, diejenigen, die sie erst nächste Woche Montag oder gar Dienstag empfangen und kein Internet haben, können dann auf dem Postweg bestellen, der schon auch bis Donnerstag dauern kann, kurz: 6 Tage später. Schon witzig.

Sei mir nicht böse, aber dieser erdrückenden Logik habe ich tatsächlich nichts entgegenzusetzen.

Hinzufügen möchte ich nur noch Folgendes:
Statt sich um die 3 ewig Gestrigen ohne Internet Gedanken zu machen (wie viele Mitglieder sind eigentlich inzwischen schon über 100? [und- was wollen die noch aussäen, was sie nicht längst schon hätten???]), wäre es mindestens eben so wichtig, sich um die Mitglieder Gedanken zu machen, die aufgrund ihrer finanziellen Situation auf die Samenverteilung angewiesen sind bzw. die ihren Mitgliedsbeitrag eben schon deswegen aufbringen, weil sie nur so preiswert an Saatgut herankommen können. Aber wahrscheinlich ist das auch nur wieder eine zu vernachlässigende, witzige Randgruppe.
Mein Gemüt ist nicht erhitzt, das war es vielleicht im letzten Jahr noch, auch in diesem Jahr habe ich die Idee der Samenverteilung und ihre Löblichkeit nicht in Frage gestellt. Nur läuft die Umsetzung genau wie im letzten Jahr, verblüffenderweise mit dem gleichen Resultat. Service? Was für ein Service? In diesem Zusammenhang bezeichnet Service "alle Arten einer Dienstleistung". Setzt sich zusammen aus "dienen" und "leisten". Ich möchte Dich erleben, wie oft Du in ein Restaurant gehst, in dem der Kellner den ganzen Abend am Nachbartisch bedient bei Gästen, die zeitgleich mit Dir zusammen angekommen sind und Dir erst die Speisekarte reicht (auf der inzwischen die leckersten Gerichte fehlen), nachdem Deine Nachbarn bereits bezahlt und sich verabschiedet haben. Mehr als zweimal, ja? W.C. - wohl caum. Das ich dieses Jahr ein weiteres Mal in diesem Restaurant Platz genommen hätte, wäre reines Wohlwollen, aus Glauben an die Sache. Erneute Erfahrung: die gleiche Zweiklassenbehandlung wie im letzten Jahr, mir kann man es aber auch einfach nicht recht machen...
Vermutlich aber liegt es, wie schon im letzten Jahr, wieder nur daran, dass ich mich nicht persönlich in der DKG engagiert und nicht höchstselbst dafür gesorgt habe, dass die knapp 100 Europaletten mit der Februar-KuaS nicht drei Tage vorher im Briefverteilzentrum gelandet sind. Nur dann hätte ich ja überhaupt erst ein Mitsprache- oder gar ein Beschwerderecht, war mir nicht so?

Ich bin 'raus Hardy, im doppelten Sinne. Witzig, nicht?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3520
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Gymnocalycium am Sa 30 Jan 2016, 18:34

hallo
komisch. ich habe mein Februarheft auch noch nicht

Vg
Utahfan
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1373
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016 Empty Re: Diskussion zur DKG-Samenverteilung 2016

Beitrag  Asclepidarium am Sa 30 Jan 2016, 18:49

Oh je Pieks. Das braucht echt keiner. Das ist nur peinlich.Lass deinen Frust doch bitte woanders aus und hacke nicht auf Menschen herum, die für andere in ihrer Privatzeit Dienstleistungen erbringen. Solche Beiträge sind genau das, was viele aus den Foren treibt, weil sie einen solches Gejammer, Geheule und Gehetze nicht lesen wollen. Erster und letzter Beitrag von mir hier, sonst wird mir übel.

Asclepidarium
Asclepidarium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 188
Lieblings-Gattungen : u.a. Copiapoa, Coryphantha, Eriosyce, Hoodia, Larryleachia, Quaqua

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 6 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten