Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zu welcher Art gehöre ich ?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Zu welcher Art gehöre ich ? - Seite 2 Empty Re: Zu welcher Art gehöre ich ?

Beitrag  Mexcacti am Mo 01 Feb 2016, 21:12

Dankeschön Wolli,

jetzt weiss ich genau was los. Auch wenn Rebutia nicht mein Beuteschema ist werde ich sie trotzdem behalten, ist ne sehr schöne Pflanze.

Lieben Gruß
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Zu welcher Art gehöre ich ? - Seite 2 Empty Re: Zu welcher Art gehöre ich ?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 01 Feb 2016, 22:10

Mexcacti schrieb:Dankeschön Wolli,

jetzt weiss ich genau was los. Auch wenn Rebutia nicht mein Beuteschema ist werde ich sie trotzdem behalten, ist ne sehr schöne Pflanze.

Lieben Gruß
Radi
Warte nur bis sie das erste mal so richtig blüht. In Blütenmenge und Blütenfarbe sind die Südamerikaner den Mexikanern um einiges überlegen. Dein Beuteschema wird sich ändern.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19807
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Zu welcher Art gehöre ich ? - Seite 2 Empty Re: Zu welcher Art gehöre ich ?

Beitrag  Mexcacti am Mo 01 Feb 2016, 22:23

Hi Stefan,

na klar sind Rebutia oder auch andere südamerikanische Arten wunderschöne Kakteen. Aber da ich seehr wenig Platz im Winterquartier habe, habe ich mir überlegt mein Augenmerk auf die kleinwüchsigen Mexikanische Arten zu legen. Natürlich gibt es da auch Gott sei gedankt Ausreisser, so besitze ich einige Gymnocalicien, Notokakteen, Matucana etc. Für dieses Jahr habe ich vor etwas mehr in der Winterharten Sektion zu tun. Die nächste Aussaat z.B wird zum größten Teil aus Winterharten Arten bestehen.

Kurz gesagt Du hast ja sooo Recht.

Lieben Gruß
Radi
Mexcacti
Mexcacti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 670
Lieblings-Gattungen : Mexikaner, und Winterharte

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten